X

Wilde Bühne Bremen

Wilde Bühne

Die Wilde Bühne bietet ganz besonderes Theater. Besonders insofern, dass hier die Themen Jugendlicher artikuliert werden und dabei vor nichts zurückgeschreckt wird.

Hier geht es um den Rausch und die Risiken in der digitalen Welt, um CyberMobbing, um Gewalt, Alkohol, Schönheitskult und vieles mehr. 

Die Theateraufführungen sind etwas ganz Besonderes, denn im Anschluss an die Stücke kann diskutiert werden. In den Gesprächsrunden geht es meist sehr deutlich zur Sache: Fragen zu einem Leben mit und ohne Drogen, Angst, Grenzerfahrungen, Lebenskrisen, Mobbing, Gewalt, Isolation werden in offenem Dialog besprechbar. Dies gelingt sehr eindrücklich, da das 14-köpfige Ensemble der Wilden Bühnen aus ehemals drogenabhängiger Menschen besteht, die sich sehr offen den Fragen der Jugendlichen stellen. 

Das Ensemble gastiert bundesweit in Schulen, Jugendhäusern, Theatern und auf Fachveranstaltungen. Die öffentlichen Aufführungen, die alle besuchen können, finden meist im Volkshaus in Bremen statt. Den aktuellen Spielplan gibt es auf der Webseite der Wilden Bühne.


Volkshaus
Hans-Böckler-Str. 9
28217 Bremen