X

Schülerwettbewerb "Mach Dich stark für Dein Viertel!"

Ohne Beschreibung

Ein Großteil aller SchülerInnen findet persönliches Engagement wichtig für eine gute Nachbarschaft. Das hat eine repräsentative Umfrage herausgefunden. Und deshalb können Jugendliche ab 16 Jahren im Rahmen eines Wettbewerbs Ideen für ein harmonisches Miteinander entwickeln. Bis zum 30. April 2006 sollen die Projektvorschläge eingereicht sein, für die Umsetzung habt ihr Zeit bis zum 15. Juni.

„Mach Dich stark für Dein Viertel!" ist ein Wettbewerb der BHW-Bausparkasse unter Schrimherrschaft von Dr. Christian Ude, dem Präsidenten des Deutschen Städtetags. Jugendliche sollen in Schulteams mit mindestens 3 Personen ihr Viertel unter die Lupe nehmen und gemeinsam mit den Bewohnern clevere Ideen entwickeln. Gefragt sind Teamgeist, soziales Know-how und ungewöhnliche Ideen. Was kann man tun, um die Wohn- und Lebensqualität in eurem Viertel zu verbessern? Wie kann sozialen Konflikten entgegengewirkt werden? Lasst eurer Kreativität freien Lauf.

Kreativität und praktische Umsetzung werden von einer Jury beurteilt. Den Gewinnern winken öffentliches Lob und Geldpreise.

Interessierte Jugendliche und LehrerInnen erfahren auf www.lebendige-nachbarschaft.net alles Wissenswerte zur Wettbewerbsteilnahme.