X

SpaceDays 2007 - Seid schön ARTig! Jetzt anmelden!

Kunst - was ist das eigentlich? Wie erkennt man Kunst und wo begegnet man ihr? Wer bestimmt, was Kunst ist? Und was geht Euch das an??? Viel, denn für die SpaceDays 2007 sollt Ihr ARTig sein: Was ist Kunst für Euch? Findet es heraus und setzt Eure Ideen mit Medien um. Die SpaceDays 2007 bieten Euch Raum für Euer ganz persönliches Kunsterlebnis! Für Eure Projekte habt Ihr natürlich künstlerische Freiheit: Ihr könnt Eure Gedanken über Kunst präsentieren oder selbst künstlerisch aktiv werden, Ihr könnt bestehende Kunstwerke für Eure Arbeit nutzen oder ganz eigene schaffen. Erlaubt ist jede Art von Kunst - oder das, was Ihr dafür haltet. Und das beste daran: Eure Werke werden in der Kunsthalle Bremen ausgestellt - mit Picasso und Rembrandt unter einem Dach.
Jetzt mitmachen!!!

Also: Alle Sinne auf Empfang! Nehmt Euch Zeit und erkundet Euren Raum. Lasst Euch inspirieren und macht Eure Auseinandersetzung mit Kunst sicht- oder hörbar.

Alle Medien sind erlaubt: Ob Bild, Ton oder Text - ob Kamera, Mikrofon, Computer oder Papier und Stifte oder eine Kombination aus allem... Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Selbstverständlich könnt Ihr auch Arbeiten einreichen, die fertig in der Schublade liegen und schon lange auf Veröffentlichung warten. Hauptsache ARTig!

Am 30. Januar 2007 heißt es dann von 17-20 Uhr “Vorhang auf, Bühne frei”: Die SpaceDays-Ausstellung wird zusammen mit allen Künstlerinnen und Künstlern in der Kunsthalle Bremen eröffnet. Eure Werke werden anschließend 4 Wochen lang der Öffentlichkeit präsentiert.

Habt Ihr schon eine Projektidee? Dann füllt doch einfach das Anmeldeformular auf der Spacedays-Homepage aus. Anmeldeschluss ist der 6. November 2006.