X

2009 Programm der Anlauf- und Beratungsstelle des Mädchenhaus Bremen

Ohne Beschreibung

Das Mädchenhaus bietet auch 2009 wieder einige Infoveranstaltungen für Mädchen an. Themen sind u.a. "Wann bin ich essgestört?", "Was bin ich essgestört?", "Mit 18 von zu Hause ausziehen!?" und "Alkohol und andere Drogen ? was soll ich nur machen?"

Lesbisch, bi, homo, queer – Wo fühlst du dich zugehörig?

Welche Fragen beschäftigen dich, was brauchst du, um den für dich passenden Weg zu finden? Gruppenberatung für Mädchen und junge Frauen.

„Die dünnen Mädchen“

Donnerstag, 12.02. & 01.10., 16 Uhr

D 2008, Regie: Maria Teresa Camoglio, 94 Min.

Die dünnen Mädchen, das sind acht junge Frauen zwischen 18 und 29 Jahren, die seit langem an Essstörungen leiden und versuchen, diese zu bekämpfen. Sie haben gehungert bis zur Selbstauflösung und können nicht einfach damitaufhören. Diagnose: Magersucht.

Maria Theresa Camoglios Film dokumentiert, wie die jungen Frauen wieder eine Beziehung zu ihrem Körper aufbauen, um damit auch die Kontrolle über ihr Leben zurückzugewinnen.

In Kooperation mit Aktion Mensch/Freiwilligenagentur Bremen und dem AK Essstörungen.

Wann bin ich essgestört?

Dienstag 24.03., 18.30 Uhr, Atlantis Filmtheater, 5 € Eintritt

Essstörungen beginnen im Kopf. Die ständige Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper führt zu Diätversuchen oder eingeschränktem Essen. Das kann ein Einstieg in Essstörungen sein. Gruppenberatung für Mädchen und junge Frauen.

Donnerstag, 26.03. & 19.11., 16 Uhr

Was isst du eigentlich?

Traust du dich, das zu essen, was du gerne essen möchtest? Gibt es gesundes und ungesundes Essen? Welche Mengen sind „normal“?… Ernährungsberatung für Mädchen und junge Frauen mit und ohne Essstörungen. 

Montag, 27.04. & 21.09., 16 Uhr

Mit 18 von zu Hause ausziehen!?

 Welche Möglichkeiten gibt es, eine eigene Wohnung zu finanzieren? Informationen zu ALG II, BAFöG, BAB. Gruppenberatung für Mädchen und junge Frauen in Kooperation mit der AGAB e. V. (Arbeitsgemeinschaft arbeitsloser Bürger).  

Donnerstag, 14.05. & 29.10., 16 Uhr

Alkohol und andere Drogen – was soll ich nur machen?

 

 Gruppenberatung für Mädchen und junge Frauen, deren Eltern, Geschwister oder FreundInnen Alkohol oder andere Drogen konsumieren.
 Donnerstag, 11.06. & 10.12., 16 h

Epona – Heilpädagogisches Reiten

Eine Woche Reiten, Pferde versorgen und draußen sein. Für Mädchen ab 12 Jahren. Kosten 100,-* Euro

 27.–31. Juli

 

* Ermäßigung erhalten Mädchen aus Familien, die von ALG II oder Sozialhilfe leben