X

Filmtipps: Politisch und garantiert nicht langweilig

Ohne Beschreibung

Politik wird nicht nur von anderen gemacht. Politik bedeutet: sich einbringen, mitreden und mitgestalten. Die vom Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF) empfohlenen Filme zeigen exemplarisch, wie und wo Politik in alltäglichen Handlungen und Erfahrungen zum Tragen kommt. Sie beschäftigen sich mit dem Erinnern, mit Auflehnung und Rebellion, mit Meinungen und Haltungen. Sie erzählen von dem Wunsch, Teil einer Gemeinschaft zu sein, machen größere Zusammenhänge sichtbar und fordern zu einem wachsamen Blick auf.

In seiner Themenausgabe "Politik 2.0" widmet sich das Online-Magazin Top-Videonews 23 politisch relevanten DVD-Filmen, die sich besonders an Jugendliche richten. Die empfohlenen Filme sind in sechs thematische Schwerpunkte gegliedert. Sie beschäftigen sich mit dem Erinnern, mit Auflehnung und Rebellion, mit Meinungen und Haltungen, erzählen von dem Wunsch, Teil einer Gemeinschaft zu sein, machen größere Zusammenhänge sichtbar und fordern zu einem wachsamen Blick auf. Das breite Genre-Spektrum sorgt dafür, dass hier für jeden etwas dabei ist. Viel Spaß beim Stöbern.