X

"Gewitzt gegen Rechts"

Ohne Beschreibung

satirische Comicpostkarten und Videoclips gegen Rechtsextremismus herstellen. Auch mit einem humorvollen Umgang mit Rechtsextremismus kann man ein deutliches Zeichen setzen!! Das möchten wir mit Euch an folgenden zwei Wochenenden verwirklichen:
An 2 Workshopwochenenden im August und im September lädt das Bündnis Rote-Bunte-Karte.de wieder Jugendliche zum Mitmachen ein

Der Workshop wird von Ines Hillmann (Werbeagentur axent), Andrea Müller (Lidice Haus), Initiatoren des Bündnisses „Rote Bunte Karte“, Paula Hillmann (Bündnismitglied) und Willie Burger (Filmemacher) geleitet.
Til Mette, Karikaturist, und Pago Balke, Schauspieler, Autor, Regisseur, werden uns anschließend einen Zugang zu thematischem Humor und der Umsetzung in Medien aufzeigen und Euch bei der Ideenfindung unterstützend zur Seite stehen. Wir werden das erste Wochenende abschließen mit einer Präsentation Euerer ersten Entwürfe der Postkarten und Rohfassungen der Videoclips.

Am ersten Wochenende werden wir Euch zu Beginn einen kurzen Einblick in die Thematik Rechtsextremismus geben
Am zweiten Wochenende wird es darum gehen, die Entwürfe in Postkarten und die Rohfassungen in vollständige Videoclips umzusetzen und fertig zu stellen.

Eure Postkarten werden in hoher Auflage gedruckt und in und über die Partnerinstitutionen des Bündnisses „Rote Bunte Karte“ sowie über CityCards verteilt. Eure Videoclips möchten wir bei Events wie „Die Nacht der Jugend“ gezeigt und bei Youtube und Co. veröffentlichen.

Nähere Informationen und die Workshoptermine erfahrt Ihr bei:
Jugendbildungsstätte Lidice Haus
Andrea Müller
Weg zum Krähenberg 33a
28201 Bremen

Telefon:     0421 – 6927213
Fax:         0421 – 6927216
E-Mail:     amueller@lidicehaus.de
        info@axentesetzen.de