X

Dem Ball ist egal - wer ihn tritt! "Football against Racism"

Presseraum bei Werder Bremen mit Matthias Kook am Donnerstag und Kleinfeldturnier im Sportgarten am Freitag.

In unserem Workshop sind wir am Donnerstag den 26.06.08 zum Weserstadion gegangen und haben uns mit Matthias Kook vom Fanprojekt Werder Bremen unterhalten. Wir redeten über die Fußballgeschichte und diskutierten über Hintergrundthemen, wie z.B. Diskriminierung im Frauenfußball und Rassismus.

Danach zeigte uns Sebastian der "Stadionrundführer" den "heiligen" Platz von Werder Bremen. Leider durften wir nicht alles sehen, wie z.B. die Umkleidekabinen oder das Werderinternat.

Am Freitag den 27.06.08 gingen wir in den Sportgarten, wo Herr Glander für die Einteilung der Gruppen zuständig war. Wir haben dann in Gruppen gegeneinander Fußball gepspielt. Zwischendurch bekamen wir einen kleinen Schauer ab, doch der hielt uns nicht davon ab weiter Fußball zu spielen. Am Ende bekamen wir noch kleine Geschenke von Werder, wie z.B. Bälle und Schlüsselanhänger.