X

Cyberbullying - Mobben mittels Medien -

Ohne Beschreibung

Schüler VZ, YouTube und Messenger gehören mittlerweile zum Alltag von jungen Menschen. Sie bewegen sich mit einem Selbstverständnis und einem Selbstbewusstsein in den Medien, dem viele Erwachsene nicht mehr folgen können...


Schaut man genauer hin, sind einige Gefahren und Kenntnislücken der jungen Nutzer/innen zu erkennen. Diese zeigt der Medienpädagoge Markus Gerstmann auf und erklärt im Vorfeld die Bedeutung der Medien und das Mediennutzungsverhalten der Jugendlichen. Unterstützungsmöglichkeiten für einen kompetenten Umgang der jungen Menschen mit den Medien runden den Vortrag ab.

Markus Gerstmann, ServiceBureau Jugendinfo