X

netcard: Der PC- und Internetführerschein für das Land Bremen

netcard

Viele außerschulische Einrichtungen im Land Bremen stellen Kindern und Jugendlichen Zugänge zu PCs und dem Internet zur Verfügung. Jeder Anbieter entscheidet selbst, wer unter welchen Umständen die Rechner nutzen darf, d.h. landesweit existieren eine Vielzahl von "Führerscheinen", deren Gültigkeit jedoch auf die ausstellende Einrichtung beschränkt ist. Im Netzwerk Jugendinformation entstand aus diesem Grund der Wunsch nach einem einheitlichen Führerschein für alle Einrichtungen. Und einen solchen gibt es nun: Die netcard ist da!

Das Basismodul der netcard ist im April 2005 gestartet und wird bereits von 24 Jugendeinrichtungen und Schulen in Bremen und umzu angeboten:


Ergänzend zum Basismodul soll es Aufbaumodule für verschiedene Themenbereiche geben. Die Jugendlichen bekommen für diese Aufbaumodule ein aussagekräftiges Zertifikat, was sie ihren Bewerbungsunterlagen beilegen können. Derzeit in Arbeit sind Module für die Bereiche Textverarbeitung und Internet.

Die Teilnahme weiterer Jugendtreffs ist gewünscht. Interessenten können sich ans ServiceBureau wenden und erhalten dort alle notwendigen Informationen (Sabine Heimann, heimann@jugendinfo.de, Tel. (0421) 330089-19)

Auf dieser Seite unten stehen übrigens einige Dokumente zum Download bereit: Zum einen das der netcard zugrunde liegende Konzept, zum anderen die Protokolle der netcard-Arbeitstreffen. Außerdem auch das Prüfprotokoll, aus dem die einzelnen Inhalte des netcard-Basismoduls ersichtlich sind.