X

Jugend macht sich auf den Weg!

Ohne Beschreibung

Das ServiceBureau Jugendinformation hat zusammen mit dem Bremer Jugendring und dem EuropaPunktBremen eine Broschüre mit dem Titel "Jugend macht sich auf den Weg!" herausgegeben. In dieser Broschüre werden die Forderungen und Wünsche von Bremer Jugendlichen zum Thema ?Herausforderungen für die Jugendpolitik in der Zukunft? vorgestellt, die im Rahmen eines Projekttages von zwei Bremer Schulklassen erarbeitet wurden. Bildung, Integration, Kommunikation und Soziales waren dabei die zentralen Themen für die Jugendlichen.

Am Projekttag "Jugend macht sich auf den Weg!", der im Rahmen der Europäischen Jugendwoche 2008 stattgefunden hat, haben die Jugendlichen zunächst in Workshops folgende Fragen diskutiert: Was sind die zentralen Herausforderungen, die die Jugendpolitik in den kommenden Jahren angehen sollte? Welche dieser Herausforderungen haben eine besondere europäische Dimension und sollten eine Priorität für die zukünftige Politik auf europäischer Ebene sein?

Die Ergebnisse aus den Workshops wurden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern dokumentiert und an einem Runden Tisch Bremer Politikerinnen und Politikern aller Bürgerschaftsfraktionen vorgestellt. In der anschließenden Diskussion formulierten die Jugendlichen neben den konkreten inhaltlichen Forderungen auch allgemeinere Anliegen und Wünsche an die Politik. Sie wünschen sich von der Politik vor allem mehr aufrichtiges Interesse an jungen Menschen.

Mit dieser Broschüre soll das Anliegen der Jugendlichen unterstützt werden, die im Rahmen des Projekttages formulierten Themen und Forderungen nachhaltig in die Politik hineinzutragen. Die Forderungen sollen ernstgenommen werden und in die Formulierung der zukünftigen Jugendpolitik einfließen.