X

Selbstbehauptung für Jungen

Selbstbehauptung

Das Bremer Jungenbüro bietet in den Herbstferien einen 2-tägigen Selbstbehauptungskurs für 11-14-jährige Jungen an.

Das Kursangebot richtet sich an Jungen, die von belastenden Situationen in Schule und Freizeit betroffen sind. Das können zum Beispiel Situationen wie Ausgrenzung, Mobbing, Erpressung, „Abziehen“ oder etwas ähnliches sein. In diesem Kurs geht es darum, eigenen Stärken und Fähigkeiten in einem geschützten Rahmen kennenzulernen.Das geschieht durch phantasievolle Kooperationsübungen, Kampf- und Tobespiele und Gesprächsrundenüber persönliche Erfahrungen. Hier gibt es Tipps zum Hilfe-Holen, ihr lernt defensive Befreiungstechniken kennen und wie ihr euch besser schützen könnt. Im Mittelpunkt des Kurses stehen die persönlichen Erfahrungen und die individuellen Fragestellungen der Jungen.

An diesem Kurs können maximal 10 Jungen teilnehmen. Vor der Anmeldung gibt es ein Vorgespräch, um gemeinsam zu entscheiden, ob der Kurs das richtige Angebot für den jeweiligen Jungen ist. 

Termin: 11. und 12.10 2018 jeweils von 09:30-13:30 Uhr
Ort: Bremer Jungenbüro, Schüsselkorb 17/18, Bremen

Mehr Infos und Kontakt über die Webseite des Jungenbüros.