X

Wird Bremen zur Insel? Ein Vortrag über den Klimawandel

Eden

Müssen wir vielleicht sogar aus Bremen auswandern, wenn der Klimawandel die Meeresspiegel immer schneller steigen lässt? Antworten auf diese Frage gibt der Vortrag im Garten Eden 2.0 (Jugendkirche Bremen)

Der Klimawandel lässt die Meeresspiegel immer schneller steigen. Dieses globale Problem erfordert regionale Anpassungsstrategien. Wird der Klimawandel nicht gestoppt, kommen auch auf unsere Stadt gravierende Herausforderungen zu, so wie auch für viele andere Gegenden und Großstädte. Ein Anstieg um 1,5 Meter in diesem Jahrhundert kann in Bremen durch Küstenschutzmaßnahmen noch bewältigt werden, danach müssen neue Ideen greifen. Dr. Michael Schirmer, Deichhauptmann für das rechte Weserufer in Bremen, zeigt, wie der Stand des Klimawandels ist und welche Maßnahmen der Klimaanpassung notwendig sind, um unsere Stadt zu sichern.

In Kooperation mit Garten Eden 2.0 – Die Jugendkirche Bremen und dem Klimaschutzmanagement der Bremischen Evangelischen Kirche

Veranstaltungsort:
Garten Eden 2.0
Die Jugendkirche Bremen
Seewenjestraße 98A
28237 Bremen