X

Jugendtreff Blockdiek

Blockdiek

In Blockdiek hat die Bremer Sportjugend einen Jugendtreff.

Den Jugendtreff der Bremer Sportjugend gibt es schon seit 1985. Der Jugendtreff besteht aus 4 Gruppenräumen, nämlich einem Kraftraum, einem Tonstudio, einem Computertreff und einem ruhigen Raum, in dem ihr eure Hausaufgaben machen könnt. Außerdem gibt es einen Gymnastik-/Tanzraum, ein Büro, eine Küche, eine Theke, einen DJ-Raum, 2 Abstellräume und Jungen- und Mädchentoiletten. Die große Eingangshalle kann leider erst nach 16.00 Uhr genutzt werden, da sie vorher dem Klientel der Werkstatt Bremen, die unterm gleichen Dach untergebracht sind, zur Verfügung steht. 

Das Jugendfreizeitheim ist von montags bis freitags jeweils zwischen 16 und 21 Uhr geöffnet. Am Wochenende finden Gruppenangebote nach Absprache statt. Reguläre Angebote sind Fußball, Kraft- und Fitnesstraining, Eishockey in den Wintermonaten, Basketball und Thaiboxen. Unregelmäßig werden Streethockey-, Völkerball-, Tischtennis- und Spaßturniere ausgerichtet. Gelegentlich finden Jugendbildungsreisen nach Prag oder Danzig, Tagesfahrten in den Heidepark Soltau oder zum Skilaufen in den Harz oder zum Snow Dome und Besuche von Fußball-, Basketball-, und Eishockeyspielen statt.

Die Angebote des offenen Bereichs bestehen aus der Nutzung von Spielgeräten (Kickertisch, Tischtennisplatte, etc.), der Nutzung der Küche, einem Sportgeräteverleih, einer Theke mit Getränken und kleinen Snacks, der Möglichkeit zu boxen, und der Nutzung der Videoausrüstung. Zudem beraten die Mitarbeiter bei Problemen mit Behörden, Polizei, Schule, Lehre, Eltern, sowohl in Einzelgesprächen als auch im Elternkontakt, sie bieten Hilfe bei Formalitäten und Bewerbungen. 


Der Jugendtreff bietet Veranstaltungen ausschließlich für Mädchen und Aktionen nur für Jungen an. Diese geschlechtsspezifischen Angebote finden ein mal wöchentlich statt und ermöglichen den Jungen und Mädchen sich ungestört und unbedrängt vom anderen Geschlecht zu verhalten und zu erleben. Oft fällt es ihnen in diesem Rahmen leichter sich über ihre Ängste und Schwächen auszutauschen und sich den Mitarbeitern mit ihren Schwierigkeiten anzuvertrauen. 

Das Angebot steht allen Jugendlichen des Stadtteils Blockdiek zur Verfügung. Der Jugendtreff freut sich, wenn ihr alle kommt.