X

Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen

Basisinformation zum Thema, Fortbildungen, Bildungsurlaube, INFOTHEK, persönliche Beratung

Informationsveranstaltungen (2 Std.):
Basisinformationen zum Thema, wie z.B. Definition, Ausmaß, Rechtliche Situation, Alter der Kinder, Täter, Hilfsangebote in Bremen etc.
Fortbildungen:
1 - tägig oder mehrtägig, Bildungsurlaube, in regelmäßigen Abständen berufsbegleitende Fortbildung. Themen:
Grundlagenwissen und Gefühle betroffener Mädchen und Mütter, - Sexueller Missbrauch an Mädchen und Frauen mit Behinderung, - Täter und Täterstrategien, - Umgang mit Verdacht und Aufdeckung,
- Interventionsplanung, - Prävention u.a.

INFOTHEK zur Prävention von sexueller Gewalt
Zusätzlich wird auch persönliche Beratung angeboten.
- Eltern können Ideen finden, wie sie sexuellen Missbrauch ihres Kindes entgegenwirken und Selbstvertrauen stärken können.
- LehrerInnen, ErzieherInnen werden Materialen für Unterricht und Projekte angeboten

Information:

Schattenriss - Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen
TEAM
Waltjenstr. 140
Tel: 0421 - 61 71 88
FAX: 0421 - 61 71 74