X

Partydrogen: Wenn schon, dann sicher

Das Projekt PartyPack ist eine szenegerechte Seite über Drogen. Dort gibt es neben Infos über Wirkungen und Risiken von Drogen auch eine Online-Erstberatung und Einblicke in das Strafrecht.

PartyPack ist ein Projekt der Drogenhilfe Köln gGmbH und informiert über legale und illegale Drogen. Außerdem können interessierte und ratsuchende Menschen per Mail oder Online-Beratung professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen.

Hier findest du Informationen über die Wirkweisen und Gefahren der in der Partyszene am häufigsten konsumierten Substanzen. 

Dazu Hinweise vorab:

  • Der Konsum von psychoaktiven Substanzen - Alkohol, Drogen etc. - ist neben den erwünschten Wirkungen mit Teils gravierenden Nebenwirkungen und Gefahren verbunden. Es gibt keinen risikofreien Drogenkonsum!
  • In der Regel handelt es sich um Stoffe, deren Missbrauch zu schweren gesundheitlichen Schäden führen kann. Erwerb, Handel und Besitz sowie die Abgabe etc. von illegalen Drogen sind daher strafbar.

Wer dennoch zum Konsum entschlossen ist, sollte darauf achten, dass die Risiken möglichst gering bleiben. Vor allem müssen sich Konsumentinnen und Konsumenten über die Suchtgefahren bewusst sein.