X

Richtig Geld ausgeben!?

Eine Übersicht hilfreicher Internetadressen zu Umgang mit Geld, Schulden und Handykonsum

Informationen unterschiedlichster Art, wie z.B. „Campus und Kredit“, „Werbung auf dem Auto“ oder „Schulden –wie geht das?“ findest du unter www.checked4you.de.  Diese Plattform bietet aber auch andere Auskünfte zu Themen wie „TV+Musik“ oder „Reisen+Fahren“.

Unter www.aktion-schuldenfalle.de werden jugendliche Finanzscouts aus Bonn vorgestellt, die zwischen 2004 und 2006 in Bonn ausgebildet wurden.  Sie informieren und beraten über das Thema Verschuldung an Schulen und in Jugendeinrichtungen.

Wenn du mehr über Handyabzocke oder Dialertricks erfahren möchtest, kannst du dir auf der Website der Verbraucherzentrale Thüringen e.V. kostenlos eine CD- Rom zu diesen Themen bestellen.  Unter Suche bitte folgenden Titel eingeben:  Ständig pleite? Wie Kinder den Umgang mit Geld lernen können“. Außerdem gibt es für Kinder ein „Taschengeldtraining“, mit dem sie sich einen ersten, eigenen Finanzplan erstellen können.

Eine guten Überblick zu verschieden Foren verschafft dir die Seite www.forum.jugendnetz.de des Jugendnetz in Baden- Württemberg. Du kannst nicht nur Fragen zum Thema Geld klären, sondern auch zu Bereichen wie Versicherung, Verträge etc.

Dein Ding, ein Beratungsforum der Verbraucherzentrale in Niedersachsen, greift ebenfalls Themen wie „Kostenfalle Handy“ oder „Geld und Versicherungen“ auf.  Zusätzlich gibt es Informationen zu „Gesundheit und Ernährung“ oder „Internet und Co“,u.v.m..