X

Serve the city

STC

Bei Serve the City geht es darum, sich für kurze Zeit sozial zu engagieren. Vielleicht also das Passende für dich, wenn du etwas Gutes tun möchtest, dich aber nicht für lange Zeit verpflichten willst.

Auf der Plattform Serve the City Bremen findest du Aktionen, die du durch deine Mithilfe tatkräftig unterstützen kannst.

Wenn du eine eigene Idee für eine soziale Aktion hast, kannst du dich auf der Webseite registrieren und Leute suchen, die bei deiner Aktion mitmachen wollen. Um solch ein Team-Captain werden zu können, müsst du allerdings aus rechtlichen Gründen 18 Jahre alt sein.

Serve the City ist ein gemeinnütziger Verein, der dir eine Rahmenstruktur für soziales Kurzzeit-Engagement bietet. Es geht darum, mit kleinen Beiträgen den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt zu stärken.

Serve the City gibt es übrigens auch nicht nur in Bremen, sondern auch in vielen anderen Städten Deutschlands und der Welt. Die ursprüngliche Idee stammt übrigens aus Belgien.