Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Jugendfreizeitheim Farge Mehr-Pfeil

Bremen Explorer

25. Januar 2018, 9 bis 13 Uhr: WhatsApp in der Jugendarbeit

Wie können pädagogische Fachkräfte mit jungen Menschen /Klientel über Messenger, wie z.B. WhatsApp, in Kontakt treten. Auf dem Fachtag wollen wir...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Bitte wähle aus einem der vielen Themen, von A wie Abzocken bis V wie Verbraucherschutz.

Alle Themen im Überblick Mehr-Pfeil


Alle Jugendreisen im Überblick

Kinder- und Jugendreisen-Angebote von Organisationen aus Bremen und umzu.


Ostercircus in Rotenburg

17. bis 23.3.2018

Einige Tage wie richtige Gaukler_innen leben, viele Circuskunststu?cke lernen, abends am Lagerfeuer Circuslieder singen und am Ende als Artist_in in der Manege stehen und einem staunenden Publikum deine Tricks in einem bunten Circuszelt präsentieren! Na, hast du Lust bekommen? Also anmelden! Bei unseren Circusfreizeiten können die verschiedenen Circustechniken wie Jonglieren, Akrobatik, Seiltanzen, Kugellaufen, Einradfahren, Diabolospielen usw. unter fachkundiger Anleitung von Circuspädagog_innen und Helfer_innen ausprobiert und geübt werden. Zwischendurch gibt es Spiele zum Kennenlernen und Aufwärmen. Außerdem stehen Lagerfeuer, Geländespiele und Alles, was sonst noch so zu einer Freizeit gehört, auf dem Programm. Am Ende gibt es jeweils eine Vorstellung für ein begeistertes Publikum im bunten Circuszelt. Wir freuen uns über die Teilnahme von Kindern mit Behinderung! Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Rotenburg (Wu?mme), Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen / Ortsgruppe Rotenburg (Wümme)
  • Preis: ¤ 235.00

Juleica-Gold im Tagungshaus Drübberholz

19. bis 25.3.2018

Es werden verschieden Themen angeboten aus folgenden Bereichen: 1. Hilfe Outdoor Ökopädagogisches praktisches Können Geländespiele Rechtsfälle in der Aufsichtspflicht: Auffrischung des vorhandenen Wissens Umgang mit Legalen Drogen in der Jugendarbeit Das 1 x 1 des Projektantrags Das Seminar berechtigt zur Verlängerung der Juleica. Das Seminar findet parallel zur Juleica-Basis-Ausbildung statt. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Drübberholz im LK Verden, Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen Niedersachsen
  • Preis: ¤ 85.00 2)

Juleica-Ausbildung auf dem Naturcampingplatz am Unisee

26. bis 30.3.2018

Du möchtest selber eine Kinder-und Jugendgruppe leiten oder als Teamer*in eine unserer Ferienfreizeiten betreuen? Wir zeigen Euch wie es geht. Die Ausbildung zum Erwerb der Jugendgruppenleitercard (Juleica) steht allen Jugendlichen und jugnen Erwachsenen zwischen 16 und 27 Jahren offen. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Bremen (Deutschland)
  • Veranstalter: Kreisjugendwerk der AWO Bremen
  • Preis: ¤ 55.00

Frühling im Urwald

26. bis 28.3.2018

Der Frühling ist da und wir gehen wieder auf Radtour! Auf der ersten Tour im Jahr starten wir mit Schwung und leerem Anhänger Richtung Urwald im Hasbruch. Unterwegs entscheiden wir gemeinsam was wir Essen wollen und füllen an verschiedenen Orten unseren Anhänger mit Lebensmitteln, die wir am Abend im Naturfreundehaus zu einem leckeren Mahl zubereiten. Natürlich bleibt viel Zeit um die Wintermüdigkeit im Urwald wegzuspielen und unterwegs Neues zu entdecken. Die Tour ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Die Abenteuertour findet in Kooperation mit der Stadtteilfarm Huchting statt. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Stenum, Hasbruch (Deuts)
  • Veranstalter: ADFC Landesverband Bremen
  • Preis: ¤ 55.00

Maicircus in Rotenburg

27.4. bis 1.5.2018

Einige Tage wie richtige Gaukler_innen leben, viele Circuskunststu?cke lernen, abends am Lagerfeuer Circuslieder singen und am Ende als Artist_in in der Manege stehen und einem staunenden Publikum deine Tricks in einem bunten Circuszelt präsentieren! Na, hast du Lust bekommen? Also anmelden! Bei unseren Circusfreizeiten können die verschiedenen Circustechniken wie Jonglieren, Akrobatik, Seiltanzen, Kugellaufen, Einradfahren, Diabolospielen usw. unter fachkundiger Anleitung von Circuspädagog_innen und Helfer_innen ausprobiert und geübt werden. Zwischendurch gibt es Spiele zum Kennenlernen und Aufwärmen. Außerdem stehen Lagerfeuer, Geländespiele und Alles, was sonst noch so zu einer Freizeit gehört, auf dem Programm. Am Ende gibt es jeweils eine Vorstellung für ein begeistertes Publikum im bunten Circuszelt. Wir freuen uns über die Teilnahme von Kindern mit Behinderung! Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Rotenburg (Wu?mme) (Niedersachsen)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen / Ortsgruppe Rotenburg (Wümme)
  • Preis: ¤ 115.00

Circusfreizeiten in Rotenburg

9. bis 13.5.2018

Einige Tage wie richtige Gaukler_innen leben, viele Circuskunststu?cke lernen, abends am Lagerfeuer Circuslieder singen und am Ende als Artist_in in der Manege stehen und einem staunenden Publikum deine Tricks in einem bunten Circuszelt präsentieren! Na, hast du Lust bekommen? Also anmelden! Bei unseren Circusfreizeiten können die verschiedenen Circustechniken wie Jonglieren, Akrobatik, Seiltanzen, Kugellaufen, Einradfahren, Diabolospielen usw. unter fachkundiger Anleitung von Circuspädagog_innen und Helfer_innen ausprobiert und geübt werden. Zwischendurch gibt es Spiele zum Kennenlernen und Aufwärmen. Außerdem stehen Lagerfeuer, Geländespiele und Alles, was sonst noch so zu einer Freizeit gehört, auf dem Programm. Am Ende gibt es jeweils eine Vorstellung für ein begeistertes Publikum im bunten Circuszelt. Wir freuen uns über die Teilnahme von Kindern mit Behinderung! Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Rotenburg (Wu?mme), Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen / Ortsgruppe Rotenburg (Wümme)
  • Preis: ¤ 155.00

Pfingstcamp in der Lüneburger Heide

18. bis 21.5.2018

Vier Tage voller Aktionen und Geländespiele erwarten dich. Auf einer Wiese, umgeben von Wald und der Lüneburger Heide, verbringen wir gemeinsam die Pfingstferien. Im nahen Wald können wir Hütten bauen oder Seile von Baum zu Baum spannen. Wir stellen u.a. vegetarische Aufstriche selber her, lernen schnitzen und erarbeiten uns kleine Werkstücke aus Speckstein und Leder. Abends entzünden wir ein Lagerfeuer, über dem wir Stockbrot backen und dabei spannende Geschichten hören. Während einer Nachtwanderung beobachten wir die funkelnden Sterne. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Oberhaverbeck in der Lu?neburger Heide, Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen Niedersachsen
  • Preis: ¤ 95.00 2)

Circusfreizeiten in Rotenburg

18. bis 22.5.2018

Einige Tage wie richtige Gaukler_innen leben, viele Circuskunststu?cke lernen, abends am Lagerfeuer Circuslieder singen und am Ende als Artist_in in der Manege stehen und einem staunenden Publikum deine Tricks in einem bunten Circuszelt präsentieren! Na, hast du Lust bekommen? Also anmelden! Bei unseren Circusfreizeiten können die verschiedenen Circustechniken wie Jonglieren, Akrobatik, Seiltanzen, Kugellaufen, Einradfahren, Diabolospielen usw. unter fachkundiger Anleitung von Circuspädagog_innen und Helfer_innen ausprobiert und geübt werden. Zwischendurch gibt es Spiele zum Kennenlernen und Aufwärmen. Außerdem stehen Lagerfeuer, Geländespiele und Alles, was sonst noch so zu einer Freizeit gehört, auf dem Programm. Am Ende gibt es jeweils eine Vorstellung für ein begeistertes Publikum im bunten Circuszelt. Wir freuen uns über die Teilnahme von Kindern mit Behinderung! Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Rotenburg (Wu?mme), Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen / Ortsgruppe Rotenburg (Wümme)
  • Preis: ¤ 155.00

ab/an Bremerhaven Deutsche Bucht / Helgoland / Sailtraining Hochseeyacht "Esprit"

18. bis 21.5.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/   Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Bremerhaven und laut Törnplan (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: Staffelpreis ab: ¤ 240.00

ab/an Bremerhaven Deutsche Bucht / Helgoland / Sailtraining Hochseeyacht "Esprit"

25. bis 27.5.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Bremerhaven und laut Törnplan (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 180.00

ab/an Bremerhaven Deutsche Bucht / Helgoland / Sailtraining Hochseeyacht "Esprit"

31.5. bis 3.6.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Bremerhaven und laut Törnplan (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 240.00

ab/an Bremerhaven Deutsche Bucht / Helgoland / Sailtraining Hochseeyacht "Esprit"

8. bis 10.6.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ www.sailtraining-esprit.de Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Bremerhaven und laut Törnplan (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 180.00

ab/an Bremerhaven Deutsche Bucht / Helgoland / Sylt / Sailtraining Hochseeyacht "Esprit"

14. bis 17.6.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/   Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Bremerhaven und laut Törnplan (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 240.00

Wanderritt

28.6. bis 3.7.2018

Hast du schon mal davon geträumt, mit Pferden so richtig unterwegs zu sein? Gemeinsam wollen wir einige Tage lang von Ort zu Ort durch die Lande reiten, auf dem Ru?cken der Pferde die norddeutsche Landschaft erleben und abends am Lagerfeuer den vergangenen Tag an uns vorbeiziehen lassen. Zum Kochen und Schlafen werden uns gemu?tliche Zirkuswagen begleiten. Vom Ponyhof stehen uns ca. 6 Pferde zur Verfu?gung. Weitere 2-3 Teilnehmer_innen, die ein Pferd mitbringen, können teilnehmen. Voraussetzung fu?r die Teilnahme ist so viel Reiterfahrung, dass du Spaß am Galoppieren im Gelände hast. (Kosten mit eigenem Pferd 250,00 ¤) Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Wendland, Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen / Ortsgruppe Rotenburg (Wümme)
  • Preis: ¤ 315.00

Jugendzeltplatz Werpeloh als Teamer

28.6. bis 14.7.2018

Wir wollen mit Euch viel Spaß haben und fantastische 14 Tage mit den Kindern verbringen - naja so ganz ohne Erwachsene geht es dann ja doch nicht - daher brauchen wir euch als Unterstützung für unser abwechslungsreiches Programm: Bergfest, Disco, Lagerfeuer, Stockbrot, Schnitzeljagd, Fussball, Schwimmen, Basteln, Wandern, Nachtwanderung, Ausflug in einen Freizeitpark nach Holland - vieles ist möglich... Für all dies bietet der schöne Ort Werpeloh und das nahegelegene Sögel die besten Möglichkeiten. Wer da noch lange überlegen muss, kann sich auf unserer Homepage gerne ein paar Fotos von ehemaligen Camps anschauen - Spaß und Gute Laune gehört fest zum Tagesprogramm... Über 18 jährige zahlen nichts. Der angegebene Preis bezieht sich auf die Helfer/Helferinnen im Alter von 15-17 Jahre und beinhaltet ein Taschengeld von 30 ¤. Verpflichtend für die Teilnahme als Teamer ist unser Vorbereitungsseminar, das auf mehrere Abende zu je 2,5h verteilt in Bremen stattfindet. Die genauen Termine hierfür erhaltet ihr rechtzeitig vorher. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Werpeloh (Deutschland)
  • Veranstalter: Bremer Kinder- und Jugendfreizeit e.V.
  • Preis: ¤ 180.00 1)

Jugendzeltlager in Werpeloh

29.6. bis 13.7.2018

Wir wollen mit Euch viel Spaß haben und fantastische 14 Tage ohne Eltern verbringen - naja so ganz ohne Erwachsene geht es dann ja doch nicht - aber das Programm sieht viel Abwechslung vor: Bergfest, Disco, Lagerfeuer, Stockbrot, Schnitzeljagd, Fussball, Schwimmen, Basteln, Wandern, Nachtwanderung, Ausflug in einen Freizeitpark nach Holland - vieles ist möglich... Für all dies bietet der schöne Ort Werpeloh und das nahegelegene Sögel die besten Möglichkeiten. Wer da noch lange überlegen muss, kann sich auf unserer Homepage gerne ein paar Fotos von ehemaligen Camps anschauen - Spaß und Gute Laune gehört fest zum Tagesprogramm... Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Emsland (Deutschland)
  • Veranstalter: Bremer Kinder- und Jugendfreizeit e.V.
  • Preis: ¤ 325.00 1)

ab/an Bremerhaven Deutsche Bucht / Helgoland / Sailtraining Hochseeyacht "Esprit"

29.6. bis 1.7.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Bremerhaven und laut Törnplan (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 180.00

Sprachreise nach England

30.6. bis 16.7.2018

Englisch-Sprachkurs mit 15 lektionen á 45 Minuten pro Woche, ein Ganztagesausflug nach London, zwei Halbtagesausflüge z.B. Bournemouth oder Lulworth/Durdle Door, tägliches Freizeit- und Aktivprogramm, weitere Freizeitaktivitäten wie z.B. Bowling, Discobesuch, Kinobesuch, Picknick oder Barbecue Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Poole (England)
  • Veranstalter: Jugendwerk der AWO Bremerhaven
  • Preis: ¤ 1225.00

8 Tage Jugendfreizeit an der Mecklenburgischen Seenplatte

1. bis 8.7.2018

Zum elften Mal führt die Jugendfreizeit der Ev. Brückengemeinden nach Granzow (Mecklenburgischen Seenplatte). Max. 20 Jugendliche von ca. 12 bis 17 Jahren aus ganz Bremen plus 7 Leuten Freizeit-Team erwartet eine Woche lang dieses Programm: Gemeinschaft (er)leben, Action, 2 kurze Kanu-Touren (keine Vorkenntnisse erforderlich!), Ausflüge, Kletterwald, Kreativangebote, baden, spielen, gemeinsam singen, Tageschluss, Gute-Nacht-Post, die Seele baumeln lassen & einiges mehr! :-) Bitte unsere "Huckepackbuchung" beachten: Wenn sich mindestens zwei zusammen anmelden, kostet es je nur 225,- ¤ ! (Wichtig: Niemand soll aufgrund finanzieller Gründe zuhause bleiben! Für Anfragen bezüglich individueller finanzieller Zuschüsse sprechen/rufen/mailen Sie uns ganz einfach an!) Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Granzow (Mirow) (Deutschland)
  • Veranstalter: Brückengemeinden des Bremer Ostens
  • Preis: ¤ 240.00 1)

Ferienfreizeit Unisee auf dem Naturcampingplatz

2. bis 14.7.2018

13 Tage Spaß und Aktion auf dem Naturcampingplatz in unmittelbarer Nähe des Unisees mit tollen Freizeitangeboten, wie Schwimmen, Sport, Spiele, Basteln und zahlreichen Tagesauflügen. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Bremen (Deutschland)
  • Veranstalter: Kreisjugendwerk der AWO Bremen
  • Preis: ¤ 189.00 1)

Radtour am Meer -von Travemünde bis nach Dänemark-

2. bis 16.7.2018

Sonne und Sand satt - wir radeln jeden Tag entlang des Ostseeküsten-Radwegs zu einem neuen Übernachtungsort. Wir durchqueren Eutin, Kiel und Flensburg. Unser Nachtlager schlagen wir auf Campingplätzen oder Bauernhöfen auf. Die Radtour ist mittelsportlich, denn wir wollen nicht mehr als ca. 40 km täglich zurücklegen. Genauso wichtig sind uns Gruppenerlebnisse und Spaß. Und wir haben immer die Ostsee zum Baden in der Nähe. Am Strand bauen wir riesige Sandskulpturen. Wir übernachten in Kleinzelten und kochen auf Gaskochern. Das Ziel ist Aabenraa in Dänemark. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Ostseeküste Deutschland und Dänemark (Deutschland/Dänemark)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen Niedersachsen
  • Preis: ¤ 430.00 2)

Abenteuer-Fahrrad-Tour mit dem ADFC

2. bis 5.7.2018

Du bist zwischen 8 und 12 Jahre alt? Und hast Lust auf ein spannendes Fahrradabenteuer? Wir fahren von Bremen aus an schöne Plätze in der weiteren Umgebung. Wenn es sich ergibt, gehen wir schwimmen oder machen abends ein Lagerfeuer. Übernachtet wird in eigenen Zelten auf Campingplätzen. Unser Gepäck und alles, was wir so brauchen, nehmen wir auf den Rädern mit. Vor der Tour findet ein Vortreffen mit Eltern und Kinder statt, bei dem alle offenen Fragen geklärt werden. Die Abenteuertour findet in Kooperation mit der Stadtteilfarm Huchting statt. Preisrabatt für ADFC-Mitglieder (¤ 95,00). Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Wir fahren von Bremen aus an schöne Plätze in der weiteren Umgebung (Deutschland)
  • Veranstalter: ADFC Landesverband Bremen
  • Preis: ¤ 110.00

Pfadfindercamp

2. bis 7.7.2018

Das Gelände des Campingplatzes Waakhausen ist wie geschaffen für alle möglichen Pfadfinderaktivitäten: Wald, Wasser, Kanus, Feuerstelle und ein Spielplatz. Geschlafen wird in Pfadfinderkothen (Zelt). Es gibt Toiletten und Waschräume auf dem Gelände. Gekocht wird in kleinen Gruppen unter Anleitung. Dem Pfadfinder-Abenteuer steht also nichts mehr im Wege. Auch Nichtpfadfinderkinder sind herzlich willkommen. Auf dich warten coole Aktionen, Spiele, fetzige Lieder und spannende Geschichten aus der Bibel. Alles unter dem Motto: ,,Dabei sein ist alles!" Also, melde Dich schnell an! Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Waakhausen bei Worpswede (Deutschland)
  • Veranstalter: Ein Zuhause für Kinder
  • Preis: ¤ 80.00

Jugendcamp auf Korsika

4. bis 17.7.2018

Mit dem Bus geht es ab ins sonnige Korsika auf unseren Traumcampingplatz. Unser Camp auf der "Insel der Schönheit" befindet sich auf einem schattigen Campingplatz und direkt am Strand. Korsika - das ist Natur pur! Von Nord nach Süd sind es 183 km, von Ost nach West 83 km, dazwischen erhebt sich das Gebirge bis auf 2.706 m. Über 1.000 km Küste mit traumhaften Stränden umgeben die Insel. Waldgebiete und die charakteristische "Macchia" bedecken fast die Hälfte der Insel. Meer - soweit das Auge reicht! Der Campingplatz liegt eine knappe Stunde südlich der Hafenstadt Bastia im Gemeindegebiet von Valle di Campoloro. Das Camp bietet viele Sportmöglichkeiten: Tennisplatz, Tischtennisplatte, Swimmingpool, Beachvolleyball, Beachsoccer, Baden und Sonnen am Strand Gemeinsam Spaß haben und dabei mehr über Dich und Gott erfahren, neue Freunde finden, gemeinsam Musik machen uvm. Komm mit und sei dabei - wir freuen uns auf DICH! Wer: Jugendliche von 13-19 Jahren Wo: Korsika Termin: 4.-17.07.2018 Leitung: Frank Lederer und Mitarbeiterteam Kosten: 499¤ bei Anmeldung bis 2.2.2018 | danach 549¤ Leistung: Bustransfer, Mitmachvollverpflegung, Programm, Unterbringung in Gruppenzelten Veranstalter: Ev. St. Matthäus-Gemeinde Fragen und Anmeldung: Frank Lederer :: Ev.St.Matthäus-Gemeinde :: Hermannsburg 32 E :: 28259 Bremen Tel.: 0421-5798244 :: Fax: 0421-5798817 :: Mobil: 0177 - 2971890 :: frank.lederer@zuhausefuerkinder.de Reiserücktrittserklärung des Teilnehmers (TN) wird wie folgt berechnet: Bis 30 Tage vor Reiseantritt: 30% vom 29.-22. Tag vor Reiseantritt 40% vom 21.-15. Tag vor Reiseantritt 60% vom 14.-7. Tag vor Reiseantritt 80% vom 6.-1. Tag vor Reiseantritt 90% bei Nichterscheinen des TN 95% jeweils pro TN. Berechnungsgrundlage ist der dem TN in Rechnung gestellte Gesamtpreis. Dem TN wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit ausdrücklich empfohlen. 10 Tage vor Beginn der Freizeit erhältst du einen Infobrief mit allen wichtigen Details. Eine Anmeldebestätigung wird nur per email versandt! Anmeldung gilt erst nach Eingang der Anmeldung und einer Anzahlung von 100¤! Bitte überweise den Freizeitbetrag und die Anzahlung auf folgendes Konto: Evangelische St. Matthäus-Gemeinde || IBAN: DE41 2905 0101 0012 2282 84 BIC: SBREDE22 || Verwendungszweck: "Name des Jugendlichen" und YT Freizeit Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Der Campingplatz liegt eine knappe Stunde südlich der Hafenstadt Bastia im Gemeindegebiet von Valle di Campoloro. (Frankreich)
  • Veranstalter: YOUTREFF / Ev. St. Matthaeus - Gemeinde
  • Preis: ¤ 549.00 1) 2)

Sommercircus in Rotenburg

5. bis 10.7.2018

Einige Tage wie richtige Gaukler_innen leben, viele Circuskunststu?cke lernen, abends am Lagerfeuer Circuslieder singen und am Ende als Artist_in in der Manege stehen und einem staunenden Publikum deine Tricks in einem bunten Circuszelt präsentieren! Na, hast du Lust bekommen? Also anmelden! Bei unseren Circusfreizeiten können die verschiedenen Circustechniken wie Jonglieren, Akrobatik, Seiltanzen, Kugellaufen, Einradfahren, Diabolospielen usw. unter fachkundiger Anleitung von Circuspädagog_innen und Helfer_innen ausprobiert und geübt werden. Zwischendurch gibt es Spiele zum Kennenlernen und Aufwärmen. Außerdem stehen Lagerfeuer, Geländespiele und Alles, was sonst noch so zu einer Freizeit gehört, auf dem Programm. Am Ende gibt es jeweils eine Vorstellung für ein begeistertes Publikum im bunten Circuszelt. Wir freuen uns über die Teilnahme von Kindern mit Behinderung! Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Rotenburg (Wu?mme), Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen / Ortsgruppe Rotenburg (Wümme)
  • Preis: Cirka-Preis: ¤ 195.00

Talls Ships Race 2018 D/GB/DK/N - Europäische Jugendregatta Hochseesegelyacht "Esprit"

5. bis 29.7.2018

Das Tall Ships Race 2018 - 11.07. - 06.08.18 (Teilnahme Esprit: 11.07. - 29.07.18, Bremerhaven - Sunderland (GB) - Esbjerg (DK) - Stavanger (N) )   ... schöner segeln lernen gibt's nicht! Die internationale Regatta Tall Ships Race (ein europäischer Jugendaustausch) steht seit Jahrzehnten für Sailtraining auf unterschiedlichsten Segelschiffen mit jugendlichen Crews, gepaart mit Gemeinschaft, Spaß und Abenteuer. An Bord von Esprit könnt ihr dabei sein und einen unvergesslichen Urlaub erleben! Sei bei einer Segelparade mitten im Geschehen, packe mit an beim Segel Setzen, Reffen oder Bergen, werde zum sicheren Rudergänger und Navigator, erlebe die Weite des Meeres bei Nachtwachen im Mondschein und unter dem Sternenhimmel. Mit sportlichem Elan segelt ihr hunderte Seemeilen der Ziellinie entgegen, werdet ein unschlagbares Team, genießt Grillabende in malerischen Ankerbuchten. Das und vieles mehr macht euren Segeltörn auf Esprit zu etwas ganz Besonderem! An Land lernt ihr die vielen Crews anderer Schiffe kennen, beim gemeinsamen Feiern, bei bunten Crewparaden durch die Straßen und den attraktiven Programmen, die die jeweiligen Hafenstädte den Crews anbieten, von Sport bis Sightseeing. Fiebert und kämpft mit um die Plätze auf dem Siegertreppchen, die nicht nur bei der Regatta vergeben werden, sondern zum Beispiel auch für den ausgefallensten Auftritt während der Crewparade. Am Ende zählen nicht nur die Preise: Denn das Tall Ships Race an Bord von Esprit wird euch in epischer Erinnerung bleiben! Das sind die Termine: Zubringer Törn Bremerhaven - Sunderland (GB): 05.07. - 20.07.18 Tall Ships Race I mit Cruise in Company: 20.7. - 29.7.18 | Sunderland (GB) - Esbjerg (DK) - Stavanger (N) Unser Jugendpreis für die gesamte Zeit: je 1.100 EUR* für 3 Wochen! Inklusive Gebühren, Verpflegung an Bord und Diesel. An-und Abreise müssen selbst organisiert werden   Anfragen, Buchungen und Infos   * Preise für Jugendliche bis einschließlich 26 Jahre. Gerne informieren wir euch über Zuschüsse und Fördermöglichkeiten seitens der Sail Training Association Germany (STAG) und für Mitglieder von Bremer Segelvereinen. Gefördert werden können grundsätzlich alle jugendlichen Trainees auf allen unseren Törns - nachfragen lohnt sich also! Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Nordsee (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: Staffelpreis ab: ¤ 1100.00 1)

Sommerfreizeit ins Land der 1000 Seen

5. bis 19.7.2018

Gemeinschaftliches Erleben und Kochen steht für unseren freizeitpädagogischen Ansatz, bei es uns wichtig erscheint, im Zusammenleben eigene Stärken und Schwächen zu erfahren. Ausflüge, Spiele, Sport, Workshops, Schwimmen, Saunen, Feten und Gute-Nacht-Andachten runden das Freizeitprogramm ab, so dass noch genügend Raum für eigene Unternehmungen bleibt Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Vanamola (Finnland)
  • Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Grambke
  • Preis: ¤ 450.00 1)

Sommerferien-Lager Otterndorf

7. bis 15.7.2018

Das Bürgerzentrum Neue Vahr steuert seit vielen Jahren aus Zufriedenheit das Ziel "Ferienlager Otterndorf" an. Gelegen an der Elbmündung direkt hinterm Deich bietet Otterndorf ein Hülle und Fülle an Freizeit-, Erholungs- und Ausflugsmöglichkeiten. Das Ferienlager selbst ist speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen ausgelegt. Für Sportfans stehen Fußball- und Basketball- sowie Beachvolleyballfelder bereit. Des Weiteren kann im eigenen Badesee gepaddelt und gesegelt werden. Ein Fahrradausflug zum Wakeboarden und zum Spaßbad in Cuxhaven bilden einen der Höhepunkte der Reise. Darüber hinaus hält das Ferienlager auch Kreativ- und Medienwerkstätten sowie eine Bibliothek und einen Spieleverleih bereit. Abgerundet wird das vielfältige Angebot durch die Möglichkeit sich beim Steinofen zu betätigen, Ponys zu striegeln und zu reiten oder bei der Feuerwehr rein zu schnuppern. Untergebracht werden die Kinder als Großgruppe gemeinsam mit den Betreuern in einem Zeltdorf. Für Verpflegung sorgt die Großküche der Ferienlagers, das die Kinder stets mit frischer und abwechslungsreicher Kost bekocht und leckre Grillabende vorbereitet. Eine Bezuschussung der Reisekosten ist unter Umständen möglich. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Otterndorf (Deutschland)
  • Veranstalter: Bürgerzentrum Neue Vahr e.V. Kindertreff
  • Preis: ¤ 276.00 1)

ADFC Jugendtour 2018

12. bis 22.7.2018

Die Mecklenburgische Seenplatte ist das Ziel der Jugendlichen ab 12 Jahre. Von Bremen geht es per Zug nach Hamburg, dort treffen wir auf die Hamburger ADFC Jugend, und fahren gemeinsam mit Rad und Zelt Richtung Osten. In Granzow sind zwei Tage Pause eingeplant, so dass dort Zeit ist aufs Kajak umzusteigen. Einen weiteren Pausentag zum Chillen gibt es in Waren an der Müritz. Übernachten werden wir auf Campingplätzen mit Bademöglichkeit! Mittags gibt es ein Picknick, Abends wird gemeinsam gekocht. Die Radtour endet in Bützow, von dort geht es mit dem Zug zurück über Hamburg nach Bremen. Diese Tour wurde von den Jugendlichen selbst geplant. Eine finanzielle Förderung ist in Einzelfällen möglich. Sprecht uns einfach an. Für ADFC Mitglieder gibt es einen ermäßigten Preis von 270 Euro. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Mecklenburgische Seenplatte (Deutschland)
  • Veranstalter: ADFC Landesverband Bremen
  • Preis: ¤ 295.00 1)

Sommercircus-Treck durch Niedersachsen

14. bis 25.7.2018

Nach einigen Vorbereitungstagen gehen wir mit einem bunten Programm aus Akrobatik, Jonglage, Einrad, Seiltanz, Kugellaufen, Clowns, Fakir und Feuer auf Tournee, ziehen mit unseren Circuswagen von Ort zu Ort und erfreuen das Publikum. Nach der Arbeit ist immer auch Zeit zum Baden, Singen, Spielen, Nachtwandern und Lagerfeuer entzünden. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche von 9 -17 Jahren mit Circuserfahrung, d.h. Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens einem der vorangegangenen Circusprojekte oder einer regelmäßigen Circusgruppe. Auch bei diesem Projekt freuen wir uns u?ber die Teilnahme von Kindern mit Behinderungen. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: nördliches Niedersachsen (Niedersachsen)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen / Ortsgruppe Rotenburg (Wümme)
  • Preis: ¤ 360.00

Mali Losinj

15. bis 27.7.2018

Hey, nächsten Sommer schon was vor? Auch 2018 fährt der CVJM wieder auf Jugendfreizeit! Vom 15. - 27. Juli 2018 geht es an die wunderschöne kroatische Adria - in das kleine Örtchen Mali Losinj. Zusammen mit netten Leuten aus dem CVJM in Emden werden wir 13 richtig gute Tage voller Spaß, Sonne, Strand und Me(h)er erleben! Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Insel Cres (Kroatien)
  • Veranstalter: CVJM Bremen
  • Preis: Staffelpreis ab: ¤ 519.00 1)

Ferien ohne Koffer in Gröpelingen

16. bis 27.7.2018

Das Sommerferienprogramm "Ferien ohne Koffer" richtet sich an Grundschulkinder aus dem Bremer Westen. Die Kinder können vom 16. Juli bis zum 14. Juli montags bis freitags heweils von 9 bis 16 uhr an einem bunten Programm mit sportlichen und krativen Angeboten sowie Ausflügen teilnehmen. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Bremen (Deutschland)
  • Veranstalter: Kreisjugendwerk der AWO Bremen
  • Preis: ¤ 20.00

Paddeltour auf der Aller

17. bis 24.7.2018

Wir paddeln mit der Strömung auf der Aller, von Wolfsburg bis Celle. An jedem Abend übernachten wir auf einem anderen Campingplatz oder Wassersportverein direkt am Fluss. Wir schlafen in kleinen Zelten für 2-3 Personen. An jedem Morgen bauen wir die Zelte ab, packen alles in die Tonnen oder Packtaschen ein und verstauen das gesamte Gepäck (samt Kochausstattung und aller Lebensmittel) in den Booten. Wir fahren in 3er und 4er-Canadiern. Abends legen wir am nächsten Campingplatz an, bauen unsere Zelte auf, springen nach Lust und Laune noch mal in den Fluss und kochen zusammen etwas Leckeres. Ihr müsst schwimmen können, braucht aber keine Paddel-Vorerfahrung. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen Niedersachsen
  • Preis: ¤ 230.00 2)

Sprachreise nach England Kids

21.7. bis 6.8.2018

Englisch-Sprachkurs mit 15 Lektionen á 45 Minuten pro Woche, ein Ganztagesausflug nach London, zwei Halbtagesausflüge z.B. Bournemouth oder Lulworth/Durdle Door, tägliches Freizeit- und Aktivprogramm, weitere Freizeitaktivitäten wie z.B. Bowling, Discobesuch, Kinobesuch, Picknick oder Barbecue. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Christchurch (England)
  • Veranstalter: Jugendwerk der AWO Bremerhaven
  • Preis: ¤ 1415.00

Naturerlebniswoche am Weichelsee

28.7. bis 3.8.2018

Bist du neugierig? Willst du gerne wissen, wieso, weshalb und warum die Dinge so sind, wie sie sind? Hinter jedem Baum, jedem Grasbüschel und auch im Wasser lauern viele Fragen: Wieso können Wasserläufer übers Wasser laufen? Warum fällt eine Feder langsamer auf den Boden als ein Stein, oder wie entwickelt sich eine Kaulquappe zum Frosch? Was gibt es nachts im Wald zu sehen und vor allem zu hören? Welche Tiere leben im Waldboden und wie sehen sie unter dem Mikroskop aus? Diesen und vielen weiteren Fragen wollen wir als freche Forscher_innen auf den Grund gehen. Neben dem Forschen bleibt natürlich viel Zeit für Spiel und Spaß, Basteln und Werkeln und lustige Badeaktivitäten im Weichelsee direkt neben dem Zeltplatz. Gemeinsam kochen wir unsere Entdeckermahlzeiten und versammeln uns abends nach einem ereignisreichen Tag zur großen Runde ums Lagerfeuer, bevor wir dann in die Schlafsäcke kriechen und uns schon auf den nächsten spannenden Tag freuen. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Rotenburg (Wu?mme), Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen Niedersachsen
  • Preis: ¤ 185.00 2)

ab/an Stavanger (Norwegen) Törn durch die norwegischen Fjorde / Bergen

29.7. bis 8.8.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Nordsee (Norwegen)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 590.00

ab Stavanger / an Sandefjord (Norwegen) Törn durch die norwegischen Fjorde

8. bis 19.8.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/   Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Nordsee (Norwegen)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 650.00

ab Sandfjord (Norwegen) / an Göteborg (Schweden) Törn durch die norwegischen Fjorde und westschwedische Schären

19. bis 29.8.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Ostsee/Kattegat (Norwegen/Schweden)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 590.00

ab Göteborg (Schweden) / an Eckernförde (Deutschland) Törn durch westschwedische Schären, Kattegat und dänische Inselwelt

29.8. bis 8.9.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/   Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Ostsee (Schweden/Dänemark/Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 590.00

ab/an Eckernförde, Dänische Südsee, Törn durch die dänische Inselwelt

8. bis 16.9.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/   Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Ostsee (Deutschland/Dänemark)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 495.00

ab/an Eckernförde, Dänische Südsee, Törn durch die dänische Inselwelt

21. bis 23.9.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Ostsee (Deutschland/Dänemark)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 180.00

Circusfreizeiten in Rotenburg

28.9. bis 5.10.2018

Einige Tage wie richtige Gaukler_innen leben, viele Circuskunststu?cke lernen, abends am Lagerfeuer Circuslieder singen und am Ende als Artist_in in der Manege stehen und einem staunenden Publikum deine Tricks in einem bunten Circuszelt präsentieren! Bei unseren Circusfreizeiten können die verschiedenen Circustechniken wie Jonglieren, Akrobatik, Seiltanzen, Kugellaufen, Einradfahren, Diabolospielen usw. unter fachkundiger Anleitung von Circuspädagog_innen und Teamer_innen ausprobiert und geübt werden. Zwischendurch gibt es Spiele zum Kennenlernen und Aufwärmen. Außerdem stehen Lagerfeuer, Geländespiele und Alles, was sonst noch so zu einer Freizeit gehört, auf dem Programm. Am Ende gibt es jeweils eine Vorstellung für ein begeistertes Publikum im bunten Circuszelt. Wir freuen uns über die Teilnahme von Kindern mit Behinderung. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Rotenburg (Wu?mme), Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen / Ortsgruppe Rotenburg (Wümme)
  • Preis: ¤ 275.00

England Weymouth and Portland

29.9. bis 14.10.2018

Englisch-Sprachkurs mit 15 Lektionen á 45 Minuten pro Woche, ein Ganztagesausflug nach London, zwei Halbtagesausflüge z.B. Bournemouth oder Lulworth/Durdle Door, tägliches Freizeit- und Aktivprogramm, weitere Freizeitaktivitäten wie z.B. Bowling, Discobesuch, Kinobesuch, Picknick oder Barbecue. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Weymouth and Portland (England)
  • Veranstalter: Jugendwerk der AWO Bremerhaven
  • Preis: ¤ 985.00

Sprachreise nach England Kids

29.9. bis 14.10.2018

Englisch-Sprachkurs mit 15 Lektionen á 45 Minuten pro Woche, ein Ganztagesausflug nach London, zwei Halbtagesausflüge z.B. Bournemouth oder Lulworth/Durdle Door, tägliches Freizeit- und Aktivprogramm, weitere Freizeitaktivitäten wie z.B. Bowling, Discobesuch, Kinobesuch, Picknick oder Barbecue. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Weymouth and Portland (England)
  • Veranstalter: Jugendwerk der AWO Bremerhaven
  • Preis: ¤ 1085.00

Reiseziel: Arbeiten im Urlaub

30.9. bis 16.12.2018

Dies ist nur ein Testeintrag zu Demonstrationszwecken. Hier schreibt man normalerweise ein paar nette Sätze rein, damit sich Interessierte ein Bild der Reise machen können. Dieser Text erscheint später auch im gedruckten Kinder- und Jugendreisenkatalog, also bitte nicht zu lange Texte, der Platz ist begrenzt. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Las Palmas de Gran Canaria (Spanien)
  • Veranstalter: Bimbi-Reisen
  • Preis: ¤ 1200.00

Kulturprojekt Zzongstedt im Tagungshaus Drübberholz

7. bis 13.10.2018

Die Spielstadt Zzongstedt existiert immer nur eine Woche im Jahr. Das Tagungshaus Drübberholz wird zur Stadt umgewandelt. An 4 Tagen könnt ihr jeweils einen anderen Beruf wählen, z.B. Theater, Bürgerzentrum, Filmstudio, Kunstatelier, Musikband, Zeitungsredaktion oder Naturkunst im Wald. Ihr produziert tagsüber in diesen ,,Zzongstedt-eigenen-?etrieben" - kurz Zzebs - einen Film, ein Theaterstück, eine Zeitung, ein Bild oder plant die Nachtwanderung. Abends werden die Ergebnisse präsentiert. Die Berufsangebote können sich noch verändern. Eine_n Bürgermeister_in wählen wir täglich. Außerhalb der Zzeb-Zeiten haben wir Möglichkeiten für Fußball, Ultimate Frisbee, Disco, Brettspiele, Werwolf, je nach Interesse der Einwohner_innen von Zzongstedt. Die Zzongs Für die tägliche Arbeit bekommt ihr Geld in der Währung Zzongs. Die Zzongs können vor Ort ausgegeben werden für den Theatereintritt, für den Erwerb von Kunststücken auf den Auktionen, im Café für Cocktails und Waffeln etc. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Drübberholz im LK Verden, Niedersachsen (Deutschland)
  • Veranstalter: Bund Deutscher Pfadfinder_innen Niedersachsen
  • Preis: ¤ 195.00 2)

Herbstfreizeit

8. bis 13.10.2018

Das Freizeitheim ,,Birkenbusch" liegt in einem sehr schönen Waldstück in der Nähe von Sottrum. Ein Spielplatz, Bach und Sanddünen laden zum Spielen ein. Es ist ein Gelände, das wie geschaffen ist zum Spuren suchen und Abenteuer zu erleben. Natürlich werden wir mit euch auch basteln, spielen, Rätsel lösen, auch der Bibel werden wir manches Geheimnis entlocken und bei allem jede Menge Spaß haben. Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Everinghausen bei Sottrum (Niedersachsen)
  • Veranstalter: Ein Zuhause für Kinder
  • Preis: ¤ 115.00

ab Cuxhaven/an Bremerhaven, Deutsche Bucht / Helgoland

12. bis 14.10.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Nordsee (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 180.00

ab/an Bremerhaven Deutsche Bucht / Helgoland / Sailtraining Hochseeyacht "Esprit"

19. bis 21.10.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/   Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Nordsee (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 180.00

ab Bremerhaven / an Bremen Vegesack / Nordsee / Helgoland / Weser

26. bis 28.10.2018

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4 Mehr Mehr-Pfeil

  • Ort: Nordsee (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 180.00

ab Bremerhaven / an Bremen Vegesack / Nordsee / Helgoland / Weser

Der ehrenamtliche Verein JugendKutterWerk Bremen e.V. - JKW ist Eigner und Betreiber der ,,Hochsee-Segelyacht Esprit". Er wurde 1984 gegründet. Das Schiff unternimmt Sailtraining Törns in Europa, aber auch außerhalb Europas und spricht dabei vor allem Menschen an, die die Begeisterung für gemeinsames Hochseesegeln eint. Seit 22 Jahren wird die Yacht ehrenamtlich betrieben. Sie ist in den Häfen ein Aushängeschild für Bremen! Deutschlandweit und sogar aus der Schweiz kommen die etwa 180 Stammcrew-Mitglieder. Im Jahr werden etwa 35 Törns mit etwa 450 Trainees gesegelt! An Bord kommen Crewmitglieder unterschiedlicher Weltanschauungen, Religionen, und Nationalitäten zusammen. Jeder an Bord übernimmt Verantwortung für das Schiff, die anderen Crewmitglieder und sich selbst. Dies geht nur mit einer ordentlichen Portion Teamgeist, Toleranz und Kameradschaft. Das gemeinsame Segeln und Arbeiten an Bord sowie die Erfahrung mit den Naturgewalten führen bei den Crewmitglieder zu Lebenserfahrungen, die in unserer konsumorientierten und bequemen Zivilisation an Land kaum noch gemacht werden können. Um die Segelreisen erfolgreich durchführen zu können, werden von den Crewmitgliedern traditionelle, seemännische Fertigkeiten und die kenntnisreiche Bedienung und Instandhaltung aller Ausrüstungsteile des Schiffes als äußerst wichtig erkannt. Auf den Reisen werden die Trainees voll in den Bordbetrieb integriert. Das Verhältnis von 12 Trainees zu 4 Stammcrewmitgliedern und die überschaubare Anzahl von maximal 16 Personen an Bord machen Sail Training auf der "Esprit" sehr intensiv und unvergesslich. Sei dabei!   https://www.facebook.com/sailtrainingesprit/ Törnplan 2018 https://sailtraining-esprit.de/toernplan/toernplan-2018/ Video: Crew mit Jugendlichen Törn Eckernförde - Stockholm Sommer 2016 https://www.youtube.com/watch?v=xjZCkT2mus4

  • Termine:
  • Ort: Nordsee (Deutschland)
  • Veranstalter: JugendKutterWerk Bremen e.V.
  • Preis: ¤ 180.00