Radtour am Meer -von Travemünde bis nach Dänemark-

Sonne und Sand satt - wir radeln jeden Tag entlang des Ostseeküsten-Radwegs zu einem neuen Übernachtungsort. Wir durchqueren Eutin, Kiel und Flensburg. Unser Nachtlager schlagen wir auf Campingplätzen oder Bauernhöfen auf. Die Radtour ist mittelsportlich, denn wir wollen nicht mehr als ca. 40 km täglich zurücklegen. Genauso wichtig sind uns Gruppenerlebnisse und Spaß. Und wir haben immer die Ostsee zum Baden in der Nähe. Am Strand bauen wir riesige Sandskulpturen.
Wir übernachten in Kleinzelten und kochen auf Gaskochern. Das Ziel ist Aabenraa in Dänemark.