Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Jungsozialisten KV Bremerhaven Mehr-Pfeil

25. Januar 2018, 9 bis 13 Uhr: WhatsApp in der Jugendarbeit

Wie können pädagogische Fachkräfte mit jungen Menschen /Klientel über Messenger, wie z.B. WhatsApp, in Kontakt treten. Auf dem Fachtag wollen wir...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "auslandsaufenthalt"


Alle wichtigen Infos zu "Ferien- & Nebenjobs" für Jugendliche

Ohne Beschreibung
Mit Freunden in den Urlaub fahren? Endlich den Rollerführerschein machen? Ein Austauschjahr oder einen anderen längeren Auslandsaufenthalt selbst finanzieren?
Die Liste der Gründe, weshalb man unbedingt mehr Geld braucht als man gerade hat, kann lang werden. Und weil du nicht ewig von deinen Eltern oder Oma und Opa abhängig sein möchtest, steht für dich fest: Du brauchst einen Job!
So weit, so gut. Die Entscheidung ist gefällt. Aber wo darfst du in deinem Alter eigentlich arbeiten und wie lange? Und gibt es sonst noch Regelungen, die beachtet werden müssen? Auf diese Fragen antwortet das Jugendarbeitsschutzgesetz - die wichtigsten Infos haben wir hier für dich zusammengestellt. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Freiwillig nach Lateinamerika, Spanien oder Afrika

Ohne Beschreibung
Einen Europäischen Freiwilligendienst (EFD) leistet man im Normalfall in Europa ab, aber eben nicht immer: Die Kommission für Bildungsaustausch e.V. COINED bietet nun 10 Vollstipendien für einen 12-monatigen Freiwilligendienst in Costa Rica, Ecuador, Nigaragua, Panama, Uruguay, Spanien oder Guinea Bissau. Bewerben kannst Du Dich, wenn Du zwischen 18 bis 25 Jahren alt bist. Weitere Bewerbungsvoraussetzungen - wie etwa ein bestimmter Schulabschluss - gibt es nicht. Spanischkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung für die Teilnahme. Die Abreise erfolg zwischen 1. Juni und 1. Juli 2010. Bewerbungsschluss ist der 1. April 2010. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Stipendien für ein Schuljahr im Ausland

Ohne Beschreibung
Ein Schuljahr im Ausland wird bei Jugendlichen immer begehrter, ist aber leider ziemlich teuer. So stellt die Finanzierung für viele Jugendliche die größte Hürde für ein Schuljahr im Ausland dar. Dabei gibt es einige Chancen für eine Finanzierung eines solchen Aufenthalts. Für norddeutsche Jugendliche kommen nun anlässlich der Schüleraustausch-Messe 2009 zusätzliche Stipendien im Wert von 30.000 Euro hinzu. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Jugendherbergen

Jugendherbergen suchen, anschauen, reservieren, falls die gewünschte kein Platz mehr hat, einfach nach freien Unterkünften recherchieren und dass alles auf einer Seite.
Ach, da fehlen noch Ausstattung und Preise, gut sie sind auch drauf. Mehr Mehr-Pfeil


Experiment e.V.

Experiment e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, die sich den Austausch zwischen Menschen aller Kulturen, Religionen und Altersgruppen zum Ziel gesetzt hat. Indem das Zusammenleben von Menschen verschiedener Herkunft ermöglicht wird, soll zum gegenseitigen Verständnis und
dem friedlichen Miteinander der Kulturen beigetragen werden. Mehr Mehr-Pfeil


Au-Pair-Box

Kostenlose Vermittlung von Au-Pairs und Kindermädchen. Mehr Mehr-Pfeil


Deutsch-Israelischer Jugendaustausch

Ohne Beschreibung
ConAct - Gemeinsam Handeln: Der Name ist Programm des Koordinierungszentrums Deutsch-Israelischer Jugendaustausch. ConAct ist eine Einrichtung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit Unterstützung der Länder Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Mehr Mehr-Pfeil


IJAB

"Internationaler Jugendaustausch- und Besucherdienst" ist die offizielle Anlaufstelle für alle, die in Deutschland in der internationalen Jugendarbeit tätig sind. Aber auch Jugendliche finden hier Hinweise auf internationalen Maßnahmen in Deutschland, Europa und Übersee. Mehr Mehr-Pfeil


DAAD

Auslandsaufenthalte für StudentInnen vermittelt der Deutscher Akademischer Austausch Dienst Mehr Mehr-Pfeil


E2-Welt

Die e2 ? Sprache & Bildung ist aus der 1979 gegründeten gemeinnützigen Organisation EUROVACANCES hervorgegangen und unterstützt junge Erwachsene erfolgreich in der Vermittlung von Auslandsaufenthalten. Mehr Mehr-Pfeil


Entwicklungsdienst mit dem Arbeitskreis "Lernen und Helfen in Übersee"

Ohne Beschreibung
Ab 18 Jahren hat man die Möglichkeit zu einem längerfristigen Freiwilligendienst im Ausland. Die Dauer beträgt mindestens 6 Monate, in der Regel jedoch zwischen einem Jahr und 18 Monaten. Die Dienste finden bei gemeinnützigen Partnern von deutschen Organisationen statt, die sich für soziale, ökologische und im umfassenden Sinne friedensfördernde Ziele und für Versöhnung einsetzen.
Die Dienste bieten die Chance persönliche Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Fachkenntnisse werden in der Regel nicht vorausgesetzt. Teil des Freiwilligendienstvertrages sind Vorbereitung, Begleitung während des Dienstes und Nachbereitung. Gewährt werden ein Taschengeld, Unterkunft und Verpflegung sowie verschiedene Versicherungsleistungen. Mehr Mehr-Pfeil


Europäischer Freiwilligendienst

Freiwilligendienste sind ein aktuelles Thema für junge Menschen, die sich im sozialen oder kulturellen, im Umweltbereich oder im Sport engagieren wollen.
Insbesondere der Einsatz im Ausland ist für viele eine besondere Herausforderung. Seit einigen Jahren gibt es bereits den "Europäischen Freiwilligendienst", der über das EU-Aktionsprogramm JUGEND gefördert wird. Allerdings ist Bremen sowohl bei der Entsendung als auch bei der Aufnahme von Europäischen Freiwilligen im bundesweiten Vergleich stark unterrepräsentiert, obwohl die Nachfrage von Jugendlichen steigt.Ein sehr gutes Programm, bei dem man als Freiwillige(r) bis zu zwölf Monate in ein EU- Land gehen kann, ohne eigene Kosten.
Nach dem Anklicken des Links bitte weiterlesen unter "Infos zum Programm" Europäischer Freiwilligendienst Mehr Mehr-Pfeil


INFOBALT

Estland - Lettland - Litauen
Das Infoangebot des Vereins InfoBalt im Internet.
Diskutieren Sie mit uns über Vergangenheit und Gegenwart, Reisepläne und -erfahrungen, Kultur und Politik, Umweltschutz und aktuelle Fragen der baltischen Staaten. Wir möchten Ihnen helfen, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Mehr Mehr-Pfeil


AJA (Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustauschorganisation)

Die Mitglieder des "Arbeitskreis gemeinnütziger Jugenaustauschorganisationen" vermitteln langfristige, bildungsorientierte Austauschprogramme und haben hierfür Qualitätskontrollen entwickelt. Sie sind auch Durchführungsorganisation im PPP(s.u.) Mehr Mehr-Pfeil


Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW)

Das DFJW fördert vorrangig den Jugend- und Schüleraustausch zwischen Frankreich und Deutschland. Es gibt jedoch außerdem die Möglichkeit Drittländer in diesen Austausch einzubeziehen.
Beim DFJW kann man Zuschüsse für den Austausch erhalten, aber es gibt auch individuelle Zuschüsse für Sprachkurse, Gruppenleiterausbildungskurse, etc. Mehr Mehr-Pfeil


DFH (Deutscher Fachverband Highschool)

Im "Deutschen Fachverband Highschool e.V." sind acht kommerzielle Organisationen zusammengeschlossen. Mehr Mehr-Pfeil


Parlamentarisches Patenschafts Programm(PPP)

Wer ein Schuljahr in den USA verbringen möchte, kann sich beim Deutschen Bundestag um ein Stipendium beim Parlamentarischen Patenschafts Programm bewerben. Mehr Mehr-Pfeil


Schüleraustausch-Online

Der Verleger vom Handbuch "Fernweh" bietet im Internet viele nützliche Tipps zum Thema Schulaufenthalt im Ausland an. Mehr Mehr-Pfeil


Schüleraustausch.net

Website, die über das Buch "Als Gastschüler in den USA" informiert und nebenher noch einige Informationen zu den Thema bietet. Mehr Mehr-Pfeil


Test von US-Schuljahr-Anbietern

Der RechercheVerlag in Hamburg hat mehr als 80 Organisationen geprüft, die ein US-Schuljahr anbieten. Mehr Mehr-Pfeil


BundesForum Kinder- und Jugendreisen

BundesForum Kinder- und Jugendreisen
Das BundesForum Kinder- und Jugendreisen ist die deutsche Fachorganisation für den Bereich des Kinder- und Jugendreisens. In ihm zusammengeschlossen sind bundesweite Dachverbände, Träger und Vereine, die gemeinsame Qualitätskriterien für Kinder- und Jugendreisen zugrunde legen. Mehr Mehr-Pfeil


Deutsch-Polnisches Jugendwerk

Ohne Beschreibung
Das DPJW fördert vorrangig den Jugend- und Schüleraustausch zwischen Polen und Deutschland. Träger, die mit dem DPJW kooperieren, bieten jungen Leuten Sprachkurse und Ausbildungskurse zum Leiter von internationalen Austauschprogrammen an. Mehr Mehr-Pfeil


Deutsch-Tschechische Koordinierungsstelle Tandem

Tandem fördert sowohl in Tschechien wie in Deutschland den Jugend- und Fachaustausch zwischen den beiden Ländern. Allerdings ist zu beachten, dass man sich an das Tandem-Büro im eigenen Land wenden soll. Tandem hilft bei der Partnersuche. Mehr Mehr-Pfeil


Deutsch-Türkisches Jugendwerk

Ohne Beschreibung
Das DTJW kann dir sowohl Tipps und Auskunft über Fördermöglichkeiten geben, als auch Seminare anbieten, an denen du teilnehmen kannst. Mehr Mehr-Pfeil


DIJA

Die Datenbank DIJA gibt dir Auskunft zu vielen Ländern in Europa, aber gibt auch interessante Tipps zum Thema "interkulturelles Lernen". Mehr Mehr-Pfeil


Workcamps mit Aktion Sühnezeichen

20-25 Workcamps pro Jahr sind fester Bestandteil der Arbeit von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste. In den internationalen Sommerlagern leben und arbeiten Menschen von 16-99 Jahren zusammen. Sie tauschen sich über die Geschichte des Projektorts und die aktuelle Situation im Land aus. Mehr Mehr-Pfeil


Transfer e.V.

Bundesweite Service-Einrichtung für Organisationen und Vereine im Bereich des Kinder- und Jugendreisens. Mehr Mehr-Pfeil


Zeltplätze

Eine kostenlose Dienstleistung der Deutschen Landjugend: Suchmaschine für Zeltplätze, zu denen man mit seiner Kinder- und Jugendgruppen fahren kann. Mehr Mehr-Pfeil


Gesundheit beim Reisen

Tipps zu gesundheitlichen Risiken, Impfungen für bestimmte Ländern, etc.
Die Seite wird bereitgestellt vom Tropeninstitut der Uni München. Mehr Mehr-Pfeil


Klassenfahrten

Eine ganze Reihe von interessanten Reisen für Schulklassen zu Zielen im In- und Ausland gibt es hier zu finden. Mehr Mehr-Pfeil


Europäisches Jugend Sport Netzwerk

Die Deutsche Sportjugend hat mit einer ganzen Reihe von europäischen Partnerorganisationen angefangen ein Netzwerk aufzubauen. Dies soll Jugendliche und Jugendorganisationen unterstützen, wenn sie internationale Kontakte aufbauen wollen. Es gibt Tipps zur Finanzierung, nennt dir wichtige Ansprechpersonen oder -organisationen, sucht Partner für einen Austausch, etc. Mehr Mehr-Pfeil


Mach was draus

Auf machwasdraus.de findet ihr umfangreiche Infos über Jugendinitiativen, eine Datenbank mit allen von JUGEND für Europa seit 2000 geförderten Initiativen und ein Diskussionsforum, in dem über eigene Projekte berichtet werden kann. Mehr Mehr-Pfeil


Youth Reporter

Hier berichten Jugendliche über ihre Erfahrungen, die sie in oder mit Europa gesammelt haben. Ob als europäische Freiwillige, in einer Jugendinitiative oder bei einem Begegnungsprojekt - Youth Reporter können alle werden, die schon mal am Programm JUGEND teilgenommen haben. Mehr Mehr-Pfeil


Verein für Internationale Jugendarbeit

Ohne Beschreibung
Verein für Internationale Jugendarbeit - vij
Bundesgeschäftsstelle
Burgstraße 106
D - 60389 Frankfurt/Main
Fon: +49 69 469 39 - 700
Fax: +49 69 469 39 - 821
E-Mail: office[at]vij.de und au-pair[at]vij.de Mehr Mehr-Pfeil


Grouphostels

Gruppenbuchung leicht gemacht. Mehr Mehr-Pfeil


ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.

Der ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V. entsendet seit 1949 junge und seit 2005 auch ältere Deutsche zu drei-, sechs- und zwölfmonatigen Freiwilligendiensteinsätzen ins Ausland, in mittlerweile über 35 Länder. Gleichzeitig nimmt der ICJA aus seinen Partnerländern Freiwillige in Deutschland in Projekten und Gastfamilien auf. Mehr Mehr-Pfeil


Education USA

Ihr wollt in die USA zu einem Schulaufenthalt oder Praktikum, hier findet ihr offizielle Infos. Mehr Mehr-Pfeil


au-pair 4 you

Auf der Seite von "au-pair 4 you" werden junge Leute aus Österreich, Deutschland und der Schweiz als Au-Pairs und Nannies nach:
Österreich, Amerika, Großbritannien, Irland, Italien, Frankreich, Monaco, Spanien, Niederlande, Dänemark, Schweden und weitere Länder vermittelt. Mehr Mehr-Pfeil


Weltweiser - der unabhängige Bildungsberatungsdienst

weltweiser® ist ein unabhängiger Bildungsberatungsdienst. Die Mitarbeiter unterstützen Schüler, Studierende und Berufstätige bei der Organisation ihrer Auslandsaufenthalte. Selbstverständlich stehen sie auch allen Eltern zur Verfügung, die nach geeigneten Bildungsangeboten für ihre Kinder suchen. Mehr Mehr-Pfeil


Kochbuch für Zeltlager

Wie Kinder Spaß am Kochen entwickeln können
zeigt die Broschüre der SJD - Die Falken Mehr Mehr-Pfeil


Schüleraustausch.de

Eine Internetseite mit Erfahrungsberichten, Informationen, aktuellen Informationen und einem Newsletter über Schüleraustausch weltweit. Mehr Mehr-Pfeil


RUF Jugendreisen

Ruf Jugendreisen bieten interessante Reisen an. Einfach mal gucken. Mehr Mehr-Pfeil


Camps

Camps ist eine Reiseveranstalter für Jugendliche und führt auch Schüler-Austauschprogramme durch. Mehr Mehr-Pfeil


Ahoj - das deutsch-tschechische Jugendportal

Ohne Beschreibung
Das deutsch-tschechische Internetportal für Jugendliche stellt auf dieser Seite umfangreiche Infos über Tschechien zur Verfügung. Hier erfährst du allerhand zu Themen wie Reisen, Sprache, Studium, Freiwilligendienste und vieles mehr. Mehr Mehr-Pfeil


EuroPeers

EuroPeers sind junge Menschen, die mit dem EU-Programm JUGEND im Ausland waren und ihre Erfahrungen an andere Jugendliche weitergeben möchten. Mehr Mehr-Pfeil


Europaservice der Bundesagentur für Arbeit

Die Webseite der Bundesagentur für Arbeit enthält umfangreiche Informationen zu den Themen Ausbildung, Studium und Arbeiten im europäischen Ausland. Neben allgemeinen Informationen bietet die Webseite auch spezielle Länderinfos zu allen Mitgliedsstaaten der EU. Mehr Mehr-Pfeil


Stepin

Ohne Beschreibung
ist eine Austauschorganisation mit Sitz in Bonn, die seit über zehn Jahren junge Menschen dabei unterstützt, ihren Auslandsaufenthalt zu realisieren. Mehr Mehr-Pfeil


Gütegemeinschaft Aupair

Die Güte- und Prüfbestimmungen gelten für Au-pair-Agenturen und -Organisationen, die Au pairs aus dem Ausland an Gastfamilien in Deutschland vermitteln. Der Geltungsbereich umfasst die Vorbereitung, Vermittlung und Betreuung von Au-pair-Aufenthalten. Mehr Mehr-Pfeil


Fairjobbing

Fairjobbing
Probiere dich aus FairJobbing ist Jobtraining im Fairen Handel - in Weltläden und bei Partnerunternehmen, für faire Chancen auf der ganzen Welt.
Du kannst moderne Berufe kennen lernen, deinen eigenen Fair Trade Point gründen, bei Projekten mitmachen oder in der Praktikumsbörse dein Faires Prakikum finden. Ganz nebenbei sammelst du Fair Trade-Wissen und wirst Experte für Fairen Handel! Bei FairJobbing musst du nicht gleich in Mutter Theresas Fußstapfen treten. Der Faire Handel bietet Aktivitäten mit Sinn und Verstand. Denn Produkte aus dem Fairen Handel sind fair produziert, ohne ausbeuterische Kinderarbeit und ungerechte Arbeitsbedingungen ? und das auf der ganzen Welt. Mehr Mehr-Pfeil


Workcamp... Was ist das eigentlich?

Was ist überhaupt ein Workcamp? Und wer bietet welche an??? Auf www.workcamps.de findest du allgemeine Infos zum Thema und eine Übersicht über Workcamp-Organisationen in Deutschland. Mehr Mehr-Pfeil


Hospitality Club

Der Hospitality Club versteht sich selbst als Gastfreundschafts-Netzwerk mit dem Ziel, Menschen zusammenzubringen: Gastgeber und Gäste, Reisende und "Einheimische". Du kannst dich kostenlos registrieren und - sobald du als Mitglied freigeschaltet bist - mit anderen Mitgliedern Kontakt aufnehmen, zum Beispiel, um für eine Nacht in einem fremden Land ein Dach über dem Kopf zu haben oder deine Urlaubsstadt bei einer "Privatführung" besser kennen zu lernen. Mehr Mehr-Pfeil


Infobeta Bremen: Arbeitsgruppenergebnisse

AG IJA Strukturen 1
Anbei finden Sie einige Bilder, die die Stimmung während des Infobeta wiedergeben sowie die Dokumentation der Ergebnisse der drei Arbeitsgruppen zu den Themen:

1) Einsteigerworkshop Internationale Jugendarbeit (IJA)

2) Qualität Kinder- und Jugendreisen

3) Kompetenznachweis International Mehr Mehr-Pfeil


Senat. Behörde für Arbeit, Frauen, Gesundheit, Jugend und Soziales

Im Land Bremen ist Susanne Plate die Ansprechpartnerin für die Sonderprogramme des Bundes, der EU und der bilateralen Jugendwerke sowie für die Koordinationsbüros im Bereich der internationalen Jugendarbeit.
Außerdem ist sie zuständig für die Anerkennung von Trägern der freien Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII (Bund, Land und Stadtgemeinde).
Ihr erreicht sie unter Susanne.Plate@soziales.bremen.de oder unter Tel: 0421-361 2881. Mehr Mehr-Pfeil


weltwärts - Der neue entwicklungspolitische Freiwilligendienst

Ohne Beschreibung
?weltwärts? - ein Name, der Programm ist. Sei es nun in Richtung Lateinamerika, Osteuropa, Afrika, Ozeanien oder Asien, für junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren, die neugierig auf fremde Kulturen und Länder sind, gibt es ab Januar 2008 einen ?entwicklungspolitischen Freiwilligendienst?. Mehr Mehr-Pfeil


Nachweise International

Internationale Jugendarbeit eröffnet interkulturelle Erfahrungsfelder und bietet mit ihren vielen verschiedenen Veranstaltungsformaten einen Rahmen, in dem sich Jugendliche selbstverantwortlich und explorativ mit sich selbst, mit Menschen aus anderen Kulturen und mit den unterschiedlichsten Themen auseinandersetzen können. Dabei entwickeln und zeigen sie Kompetenzen, die wesentlich sind, um Anforderungen in einer globalisierten Welt zu meistern. Die Nachweise International dokumentieren auf attraktive Weise die Teilnahme, das Engagement sowie die gezeigten Kompetenzen von Jugendlichen. Mehr Mehr-Pfeil


YFU (Deutsches YOUTH FOR UNDERSTANDING Komitee e.V.)

Das Deutsche YOUTH FOR UNDERSTANDING Komitee e.V. organisiert und betreut weltweit langfristigen Schüleraustausch. Zusammen mit YFU-Organisationen in über 50 Partnerländern setzt sich YFU für interkulturelles Zusammenleben und aktive Völkerverständigung ein. Mehr Mehr-Pfeil


Jugend für Europa

Webseite für Antragsteller im JUGEND-Programm der EU, die sämtliche Informationen zu allen Aktionen des Programms bereitstellt. Mehr Mehr-Pfeil


Wege ins Ausland

"Du bist jung? Du willst ins Ausland? Du hast Interesse an einem Praktikum, Studium, Freiwilligendienst oder Ähnlichem im Ausland? Auf dieser Seite findest du Informationen und Organisationen, die dich ans Ziel bringen" so beschreibt sich die Internetseite selber. Mehr Mehr-Pfeil


IBS bei Inwent

Ohne Beschreibung
Die IBS bei Inwent ist eine unabhängige, kostenfreie Beratungsstelle, die seit über 20 Jahren im Auftrag des Bildungsministeriums junge Menschen zu Programmen und Fördermöglichkeiten für Auslandsaufenthalte berät - sowohl telefonisch, als auch per Mail sowie durch Publikationen. Mehr Mehr-Pfeil


Diakonisches Jahr im Ausland

Ohne Beschreibung
Das Diakonische Jahr im Ausland (DJiA) ist als Freiwilligendienst ein soziales Bildungs- und Orientierungsjahr. Wenn du zwischen 18 und 30 Jahren alt bist, bietet es dir die Chance, für 9–12 Monate in diakonischen und sozialen Einrichtungen mitzuarbeiten. Derzeit ist das DJiA in vielen verschiedenen Ländern in Europa und Übersee möglich. Mehr Mehr-Pfeil


Internationalen Freiwilligendienste für unterschiedliche Lebensphasen

Im Rahmen der "Internationalen Freiwilligendienste für unterschiedliche Lebensphasen" können Menschen jeden Alters eine Zeit im Ausland verbringen und sich dort sinnvoll betätigen: in sozialen, ökologischen, politischen oder kulturellen Einrichtungen und Projekten. Mehr Mehr-Pfeil


Wie war es denn bei den anderen?

Eine Homepage-Liste mit eigenen Erfahrungen von verschiedenen Ländern und vielen Jugendlichen findet ihr auf schueleraustausch.de.
Auf den Homepages beschreiben die jungen Menschen ihre Erfahrungen und Gefühle über einen Schüleraustausch Mehr Mehr-Pfeil


Infobeta Bremen: Impressionen

108-0886_IMG
Ein paar Fotos zur Arbeitsatmosphäre... Mehr Mehr-Pfeil


Europäische Sommerjobbörse

Auf der Webseite der europäischen Sommerjobbörse finden junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren in einer Datenbank Ferienjobs im europäischen Ausland in verschiedenen Bereichen, z.B. Hotel- und Gastronomie, Erntearbeit, Animateur, leichte Bürotätigkeiten usw. Mehr Mehr-Pfeil


AuPair-Agentur Multikultur

Ohne Beschreibung
Multikultur vermittelt Au-Pairs in die USA und in viele Länder Europas und ausländische Au-Pairs nach Deutschland. Über 500 junge Erwachsene nehmen jedes Jahr an den Programmen von Multikultur im europäischen Ausland und in Übersee teil. Multikultur ist die größte private Agentur m Bereich "Au pair in Deutschland". Mehr als 900 ausländische Au-Pairs werden jährlich in deutsche Gastfamilien vermittelt. Mehr Mehr-Pfeil


Jugendportal Europa

Falls du mit dem Gedanken spielst, in ein anderes Land zu gehen, um zu studieren oder zu arbeiten oder Ferien zu machen oder falls du nach Aktivitäten und Angeboten in Europa suchst. Mehr Mehr-Pfeil


AuPair-Vergleich

Ohne Beschreibung
Die Seite Aupair-vergleich.de, betrieben von der Bildungsweb GmbH in Hamburg, möchte allen AuPauir-Interessierten eine Hilfestellung im Wirrwarr der Informationsangebote bieten. Auf der Seite findet ihr allerhand Informationen zu den einzelnen Ländern sowie zur Organisation eines AuPair-Aufenthalts. Mehr Mehr-Pfeil


Leidest du unter Fernweh?

Ohne Beschreibung
Du bist jung und willst unbedingt mal eine Zeit im Ausland verbringen? Es gibt eine ganze Menge Möglichkeiten: Je nachdem wie lange Du ins Ausland möchtest, wohin dein Weg dich führen soll, was du im Ausland gerne tun möchtest und wieviel Geld dir zur Verfügung steht. Wenn du noch keine genauen Vorstellungen hast und herausfinden möchtest, welcher Weg ins Ausland für dich in Frage kommt, dann befrage doch einfach den Online-Auslandsberater. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Handbuch für Weltentdecker

Ohne Beschreibung
Ein Aufenthalt im Ausland steht bei vielen jungen Menschen ganz oben auf der Wunschliste. Bevor es losgehen kann, müssen etliche Fragen beantwortet werden: Wo soll es hingehen? Welche Arten von Auslandsaufenthalten gibt es? Wodurch unterscheiden sich die Programmangebote? Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Gibt es finanzielle Fördermöglichkeiten? Das Handbuch "Weltentdecker" kann bei der Orientierung helfen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Couchsurfing

Ohne Beschreibung
Bei Couchsurfing sind mittlerweile über 2 Millionen Menschen in über 240 Ländern registriert, die Gästen eine Couch zum schlafen anbieten oder es sich selbst bei fremden Mneschen auf der Couch gemütlich machen. Diese Art der Unterkunft ist nicht nur sehr günstig, sondern verspricht nette Begenungen,inspirierende Erlebnisse, kulturellen Austausch und vielleicht auch neue Freundschaften. Mehr Mehr-Pfeil


WWOOFing

WWOOFing steht für World Wide Opportunities on Organic Farms, was einfach die Mitarbeit auf Farmen in der ökologischen Landwirtschaft (meist ca. 6 Stunden pro Tag) gegen freie Unterkunft und Verpflegung bedeutet. WWOOFing ist eine Möglichkeit, für wenig Geld fremde Länder und Kulturen zu erkunden - vorausgesetzt, ihr habt Lust ein wenig zu arbeiten. Mehr Mehr-Pfeil