Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Evangelische Jugend Dionys Mehr-Pfeil

Spurensuche Bremen

3. Juni, 16 Uhr bis 5. Juni 2017, 15 Uhr: Grenzenloses Theater

Theaterprojekt für Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrungen. In Kooperation mit dem Bremer Welttheater.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "tipps"


Neue Wege für Jungs

Ohne Beschreibung
Die Mädchen haben den Girls'Day, um spannende Berufe kennen zu lernen - und was ist mit den Jungs? Hier gibt`s Infos darüber, was ihr am 23. April 2009 machen könnt und mehr:
Zum Beispiel gibt es coole Tipps für Praktikanten oder Infos und Video-Clips über Berufe, an die du vielleicht noch gar nicht gedacht hast. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Selbstbehauptungskurse für Jungen

Ohne Beschreibung
Mit einer Mischung aus Wahrnehmungsübungen, Kampfspielen und Gesprächsrunden werden die Jungen für mögliche Gefährdungssituationen sensibilisiert. Ausgehend von der Lebenssituation und den persönlichen Erfahrungen der Teilnehmer werden Handlungs- und Lösungsstrategien beispielhaft eingeübt. Die Jungen lernen, wie und wo sie sich Hilfe holen können. Selbstbehauptungskurse sind
zwar keine Kampfsporttrainings, den Jungen werden aber in Rollenspielen einfache Techniken und Tipps vermittelt, die sich schnell in die Praxis umsetzen lassen.
Dabei werden wichtige Aspekte des Mann-Seins mit angesprochen. Die Teilnehmer erkennen, wo sie sich bei Konflikten aufgrund ihrer Vorstellungen von Männlichkeit bei der Suche nach Lösungen häufig selbst im Wege stehen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Forscher-Praktiker-Dialog

Transferstelle zwischen WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen der internationalen Jugendarbeit. Hier findet man viele Tipps und Informationen insbesondere für die konzeptionelle Arbeit. Außerdem: Lesestoff zum downloaden, Literaturdatenbank, etc. Mehr Mehr-Pfeil


Europäisches Netz gegen Rassismus

Hinweise, Tipps, Links zu verschiedensten Aktivitäten in Europa und den EU Mitgliedstaaten. Mehr Mehr-Pfeil


Kinderreisen

Im Bereich der Kinderreisen gibt es bundesweit spezialisierte Anbieter. Eine Auswahl davon, aber auch weiterführende Tipps findest du hier. Mehr Mehr-Pfeil


Günstig on tour

Tipps für günstiges Reisen Mehr Mehr-Pfeil


Klettern, Freeclimbing, Bouldern

Die Seite des Deutschen Alpenvereins beinhaltet Adressen, Tipps und Angebote Mehr Mehr-Pfeil


EcoNautiX

Das größte deutsche Jugendumweltportal! Es bietet interessierten Jugendlichen einen zentralen Anlaufpunkt im Internet: Infos, Tipps zum aktiven Umweltschutz, Links, Recherchemöglichkeiten, etc.
EcoNautiX wurde eingerichtet von der BUND Jugend. Mehr Mehr-Pfeil


Young Avenue

Witzige, aber auch informative Website der Deutschen Kinderschutzzentren.
Enthält u.a. Tipps zu Klettern, PCs, etc Mehr Mehr-Pfeil


Kidsweb - Internet für Kinder

kidsweb.de wird von und für Kinder und deren Freunden gestaltet. Macht mit, Tipps, Geschichten und Wünsche könnt ihr im Fragebogen oder per E-Mail mitteilen. Wir freuen uns über jeden Tipp und versuchen immer gern diese auch umzusetzen! Mehr Mehr-Pfeil


Bremer Aktionsbündnis gegen Alkoholmissbrauch

Tipps, Adressen, Hinweise ! Mehr Mehr-Pfeil


Berufswahl

Der offizielle Server der Bund-Länder Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung sowie der Bundesanstalt für Arbeit. Hier findet man jede Menge Tipps und Links rundum das Thema "Studium". Mehr Mehr-Pfeil


Checked4you

Die Verbraucherzentrale Nordrheinwestfalen hat insbesondere für junge KäuferInnen und VerbräucherInnen eine Seite eingerichtet, auf der man viele Tipps und Auskunft zu Themen wie Handy, Internetsurfen, Tatoos, etc. also zu allem was Geld kostet, findet.
Dazu kann man selbst auch noch Beiträge liefern Mehr Mehr-Pfeil


3/4plus

Tipps, Ideen und Infos rund ums Energie- und Wassersparen in Bremer Schulen. Entwickelt von SchülerInnen, LehrerInnen und HausmeisterInnen Mehr Mehr-Pfeil


Berufswahlnavigator

Viele Adressen, Anregungen, Informationen, Tipps und Tests für und über die Berufswahl. Mehr Mehr-Pfeil


Job -Future

Umfassende Informationen für Jugendliche in der beruflichen Orientierungsphase, Schulabgänger, und Berufseinsteiger mit "Online-Typentest, Tipps mit Musterunterlagen zur Bewerbung und Beschreibungen vieler Ausbildungsberufe." Mehr Mehr-Pfeil


Freie Lehrstellen über die Handelskammer Bremen

Die Handelskammer Bremen offeriert die Ausbildungsbetriebe in ihrem Einzugsgebiet. Daüber hinaus gibt es Tipps für die Bewerbung, Verträge und es werden wichtige Begriffe erklärt. Mehr Mehr-Pfeil


Just be smoke free

Viele Informationen zum Rauchen bzw. für den Weg zum Nichtraucher.
Tipps, Hilfestellungen und Informationen zum Thema machen die Seite interessant. Mehr Mehr-Pfeil


Infos zur Schuldnerberatung

Die gut gepflegte Seite der Schuldnerberatung Essen informiert über viele mögliche Quellen der Schulden und gibt Tipps für deren Vermeidung. Mehr Mehr-Pfeil


Schüler Mobbing -Webportal

Seite für Schüler mit Chat und der Möglichkeit, Artikel zu schreiben. Alles zum Thema Mobbing, Downloads, Tipps und Vieles mehr! Mehr Mehr-Pfeil


Orientierung im Medienalltag

Wie reagiere ich angemessen auf die Medienvorlieben meiner Kinder und Jugendlichen? Wie kann ich verhindern, dass Heranwachsende mit Medieninhalten konfrontiert werden, die nicht für sie geeignet oder gar gefährdend sind? An wen kann ich mich wenden, wenn ich glaube, dass ein Medieninhalt gegen Bestimmungen des Jugendschutzes verstößt?
Wo erhalte ich Tipps zu Medien, die für mein Kind besonders zu empfehlen sind?
Fragen zur Medienerziehung, zu empfehlenswerten Medien und zum gesetzlichen Jugendmedienschutz beantwortet ihnen die BPjM unter der
Service-Nummer 0228 - 962103-0
Anrufe von Eltern, Erziehenden und allen anderen Ratsuchenden werden
montags, dienstags und donnerstags in der Zeit von 8.00 bis 17.00 Uhr, mittwochs in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr entgegengenommen. Mehr Mehr-Pfeil


Nur Mut - Zivilcourage lernen

Ohne Beschreibung
Schikane auf dem Schulhof, rassistische Sprüche in der U-Bahn. Hast Du das selbst schon einmal erlebt? Viele Menschen wissen nicht, wie sie reagieren sollen, schauen einfach weg und gehen weiter. Das Heft "Nur Mut - Zivilcourage lernen" gibt viele Infos und Tipps, wie Du in einer solchen Konflikt- und Gefahrensituationen am besten reagierst. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Mehr Sicherheit im Internet durch Medienkompetenz

Das Internet bietet neben seinen vielen Möglichkeiten und Informationen auch Gefahren. Auf klicksafe.de werden zu diesem Themenbereich Tipps, Tricks und viele Informationen für Kinder, Jugendliche und Eltern veröffentlicht. Mehr Mehr-Pfeil


Jugendbeteiligung

Ihr könnt euch beteiligen, aber wie geht das? Infos über Jugendbeteiligung gibt es im Internet auf der Seite der Servicestelle Jugendbeteiligung. Dort könnt ihr auch Fragen stellen oder bekommt Tipps, Tricks und Infos, wie ihr euch mehr in die Politik einbringen könnt. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Streiten mit Neonazis (ARUG)

Ohne Beschreibung
Immer wieder versuchen Noenazis auf Veranstaltungen das Wort zu ergreifen und den Verlauf der Diskussion mit ihrer Argutmentation zu beinflussen. In der Broschüre "Streiten mit Neonazis- Zum Umgang mit öffentlichen Auftritten von Neonazis" gibt es Tipps zum Umgang mit Neonazis in öffentlichen Veranstaltungen. Mehr Mehr-Pfeil