Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Evangelische Jugend Dionys Mehr-Pfeil

bunte karte

28. November 2017, 9 bis 17 Uhr: FIT FOR LIFE

Ein Trainingprogramm zum Aufbau sozialer Kompetenzen und beruflicher Schlüsselqualifikationen für Jugendliche und junge Volljährige.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "cds"


Kindermedienforschung

Ein Überblick über den Stand der Forschung im Bereich Kinder und Medien. Die besten CDs oder Videotipps für Kinder. Für Erwachsene gibt es Informationen und Untersuchungen. Mehr Mehr-Pfeil


Kinderkampagne K

Kinder mögen Werbung, vor allem im Fernsehen. Rund zwei Stunden verbringen Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren heute im Durchschnitt vor der Flimmerkiste. Zwischen Kinderspielshows, Zeichentrick- und Actionserien kämpfen die Hersteller mit ihren Spots hart um Marktanteile für Lebensmittel bzw. Süßwaren, Spielzeug, CDs und trendige Markenartikel. Die Werbebotschaften verfehlen nicht ihr Ziel: Untersuchungen und Studien belegen, dass die Kaufwünsche der Kinder werbegeprägt sind. Mehr Mehr-Pfeil


Internetradio: Legale Alternative?

Foto by kenyee (www.flickr.com)
Tauschbörsen sind gefährlich, CDs sind zu teuer, im Radio läuft immer nur dasselbe und "freie" Musik will doch keiner hören? Vielleicht ist Webradio eine Alternative? Mehr Mehr-Pfeil


BpB

Bei der Bundeszentrale für politische Bildung könnt ihr ganz viel Material zum Thema Rechtsextremismus bestellen. Teilweise liege diese Broschüren, CDs oder andere Materialien bei der Landeszentrale in Bremen, Osterdeich 6, aus. Mehr Mehr-Pfeil


"Gangster als Lebenstraum?"

Ohne Beschreibung
Schwarzfahren, irgendwas im Supermarkt mitgehen lassen, Handys oder Jacken abziehen, Graffitis an Hauswände sprühen, massenhaft CD?s für den Freundeskreis kopieren... Und wer träumt nicht davon, auf leichte Weise an das ganz große Geld zu kommen und keine Sorgen mehr zu haben.
"Gangster als Lebenstraum?" - Wirklich? Eine Theaterperformance am 3.7.08 um 19.30 in der Theateraula der GSO und am 8.7.08 um 15.30 Uhr im Forum des Schulzentrums an der Koblenzer Straße stattfindet! Eintritt frei Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.