Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Q-Team - Der Zauberverein aus Bremerhaven Mehr-Pfeil

25. April 2017, 9 bis 12 Uhr: Zeitmanagement leicht gemacht

Die besten Methoden für ein effektives Zeit- und Selbstmanagement.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "studium"


Was soll ich studieren?

Ohne Beschreibung
Diese Frage sorgt bei so manchem für ein ratloses Gesicht. Immerhin eine ziemlich weitreichende Entscheidung... Was gibt es überhaupt? Was bringen die neuen Bachelor- und Masterabschlüsse? Mit welchem Studium habe ich später die Aussicht auf einen guten Job? Die Hochschule und die Uni Bremen bieten Info-Tage für SchülerInnen. Wer vor seiner Entscheidung mal auf Probe studieren will, kann sich auch bei der Sommeruni in Rinteln anmelden. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Forscher-Praktiker-Dialog

Transferstelle zwischen WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen der internationalen Jugendarbeit. Hier findet man viele Tipps und Informationen insbesondere für die konzeptionelle Arbeit. Außerdem: Lesestoff zum downloaden, Literaturdatenbank, etc. Mehr Mehr-Pfeil


BaFög

Die neue BaFög-Regelungen. Hier kannst du auch selbst ausrechnen, wieviel dir zusteht. Sonst die kostenlose Hotline anrufen: 0800-2236341. Mehr Mehr-Pfeil


Berufswahl

Der offizielle Server der Bund-Länder Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung sowie der Bundesanstalt für Arbeit. Hier findet man jede Menge Tipps und Links rundum das Thema "Studium". Mehr Mehr-Pfeil


Bildungskredit

Das Bundesbildungsministerium vergibt unter bestimmten Bedingungen StudentInnen Kredite mit einer max. Laufzeit von 24 Monate. Damit sollen beispielsweise Auslandspraktika ermöglicht werden. Mehr Mehr-Pfeil


Studieren im Land Bremen

in Bremen und Bremerhaven kannst du an den Hochschulen, der Universität und internatonalen Universität studieren. Mehr Mehr-Pfeil


Hochschulkompass

Auf dieser Website findest du sämtliche Studienangebote aller Universitäten und Hochschulen in Deutschland. Die Seite wurde eingerichtet auf Beschluss der Hochschulrektorenkonferenz. Mehr Mehr-Pfeil


Hochschulsport

Die Angebote der Hochschule im Sportbereich richten sich nicht ausschließlich an StudentInnen. Auch nicht-StudentInnen können mitmachen, zahlen allerdings einen etwas höheren Beitrag.
Man findet hier alle mögiche Angebote: vom Fußball bis Kanufahren, von Tanzen bis Segeln. Mehr Mehr-Pfeil


Internationale Stipendien

Hilfreiche Internetquelle für Informationen über finanzielle Unterstützung für Auslandsstudienaufenthalte. Die englischsprachige Seite wird produziert von der IEFA. Mehr Mehr-Pfeil


Stipendien für Studienaufenthalte in Polen

Die Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa e.V. vergibt in Kooperation mit der Stiftung für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit Stipendien für deutsche StudentInnen, die in Polen studieren wollen. Mehr Mehr-Pfeil


Studieren im Netz

Virtuelles Studium Mehr Mehr-Pfeil


Studium in Deutschland für ausländische StudentInnen

Studium in Deutschland
Diese Website richtet sich insbesondere an ausländische StudentInnen, die vorhaben in Deutschland zu studieren und sich gezielt darauf vorbereiten möchten Mehr Mehr-Pfeil


Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen

Alles über die zentrale Vergabe von Studienplätzen. Mehr Mehr-Pfeil


Finanzierungsmöglichkeiten

für StudentInnen, die im Ausland studieren wollen. Mehr Mehr-Pfeil


Studienwahl

Studien- und Ausbildungsangebote. Orientierungshilfen, Informationen rund um das Studium und ein Verzeichnis aller deutschen Hochschulen. Mehr Mehr-Pfeil


Ahoj - das deutsch-tschechische Jugendportal

Ohne Beschreibung
Das deutsch-tschechische Internetportal für Jugendliche stellt auf dieser Seite umfangreiche Infos über Tschechien zur Verfügung. Hier erfährst du allerhand zu Themen wie Reisen, Sprache, Studium, Freiwilligendienste und vieles mehr. Mehr Mehr-Pfeil


Jugend IG Metall

Ganz viel Material über Ausbildung, Arbeit und Studium hat die IG Metall Jugend zusammengestellt. Deine Rechte, Dein Geld und wie du im Ausland arbeiten kannst steht auch auf der Seite. Mehr Mehr-Pfeil


Europaservice der Bundesagentur für Arbeit

Die Webseite der Bundesagentur für Arbeit enthält umfangreiche Informationen zu den Themen Ausbildung, Studium und Arbeiten im europäischen Ausland. Neben allgemeinen Informationen bietet die Webseite auch spezielle Länderinfos zu allen Mitgliedsstaaten der EU. Mehr Mehr-Pfeil


Wege ins Ausland

"Du bist jung? Du willst ins Ausland? Du hast Interesse an einem Praktikum, Studium, Freiwilligendienst oder Ähnlichem im Ausland? Auf dieser Seite findest du Informationen und Organisationen, die dich ans Ziel bringen" so beschreibt sich die Internetseite selber. Mehr Mehr-Pfeil


Ausbildung, Studium & Karriere

abiQ ist das erfrischende Karrieremagazin mit Qualitätanspruch, welches mit dem Online-Stellenportal www.abiq.de korrespondiert. Mehr Mehr-Pfeil


DGB-Jugend gibt Tipps zu Studi-Jobs

Ohne Beschreibung
An einigen Fachhochschulen wird schon seit Wochen wieder gebüffelt, doch in den meisten großen Universitäten beginnt jetzt die Vorlesungszeit. Für voraussichtlich mehr als 400.000 Studienanfänger ist es das erste Semester. Sie müssen nicht nur eine WG finden und Plätze in den Seminaren ergattern, sondern auch für ihren Unterhalt sorgen. Nur jeder vierte Student erhält BAföG, die meisten bekommen Geld von ihren Eltern. Aber zwei Drittel aller Studierenden müssen auch jobben, um über die Runden zu kommen. Da ist es gut, wenn man weiß, was bei Krankenversicherung, Steuern oder Urlaub zulässig ist. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.