Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Haus der Familie Obervieland Mehr-Pfeil

Rote Karte gegen Rechts

11. September 2017, 9 bis 17 Uhr: Teilhabe meets Praxis

Best practice in der Arbeit mit geflüchteten Menschen.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "verein"


ARCO (Erlebnsipädagogischer Verein)

Arco Erlebnispädagogischer Verein in Wiesbaden wurde 1986 in Italien gegründet. Daher auch sein italienischer Name: ?arco?= der Bogen. Dieser Name weist bereits auf einen wichtigen Grundsatz unserer Arbeit hin, nach dem der Mensch, ob groß ob klein, in seiner Ganzheit wahrgenommen wird. Ein Bogen wird gespannt, eine interaktive Verbindung von Kopf, Herz und Hand. Mehr Mehr-Pfeil


VEJ

Verein für Erlebnispädagogik und Jugendsozialarbeit e.V Mehr Mehr-Pfeil


TransFair

TransFair ist ein gemeinnütziger Verein der das Ziel verfolgt, die Lebens- und Arbeitsbedingungen benachteiligter Produzentenfamilien in Afrika, Asien und Lateinamerika durch den Fairen Handel zu verbessern. Mehr Mehr-Pfeil


Rat-und-Tat Zentrum

..ist seit 1982 ein gemeinnütziger Verein für Lesben und Schwule und versteht uns als Interessenvertretung schwul / lesbischer Lebensweisen und als Treffpunkt für Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transsexuelle, Angehörige und FreundInnen. Mehr Mehr-Pfeil


Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikation

Die GMK ist ein gemeinnütziger Verein. Als größter medienpädagogischer Dach- und Fachverband für Institutionen und Einzelpersonen ist die GMK Plattform für Diskussionen, Kooperationen und neue Initiativen. Die Geschäftsstelle koordiniert die bundesweiten GMK-Aktivitäten sowie die Außenvertretung der GMK. Mehr Mehr-Pfeil


Schattenriss e.V.

Bremer Verein und Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch von Mädchen Mehr Mehr-Pfeil


Kinder- und Jugendchat

Der Verein "KiJuChat - Verein für Jugendarbeit und Neue Medien e.V." in Emden hat einen Chat für Kinder und Jugendliche eingerichtet. Dort kann man sich mit den BeraterInnen locker unterhalten, Fragen stellen und Probleme ansprechen zum Beispiel in Sachen Eltern, Schule, Freunde, Liebe, Sex und anderes. Die Beratung ist anonym und findet vertraulich statt jeder hat es im Chat selbst in der Hand, was passiert und wieviel er von sich erzählen möchte. Die Beratung selber ist kostenlos. Wer im Chat ist kann dort natürlich auch mit anderen Kindern und Jugendlichen chatten. Mehr Mehr-Pfeil


Wie erstellt man eigentlich ein Logo?

Ohne Beschreibung
Jeder Verein hat eins, Firmen sowieso: ein Logo! Am 21. und 22.08.2007 kannst du im Jugendzentrum Friesenstraße lernen, worauf es bei einem guten Logo ankommt. Teilnehmen können insgesamt 12 Jugendliche ab 14 Jahren. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

mixed pickles e.V.

Als der Verein 1996 von Frauen mit und ohne Behinderung ins Leben gerufen wurde, wollten sie damit der Diskriminierung von Mädchen und Frauen mit Behinderung entgegenwirken. Mehr Mehr-Pfeil


Torhaus Nord - Kultur Vor Ort

Ohne Beschreibung
Kultur Vor Ort e.V.
ist eine Initiative von Gröpelinger BürgerInnen, die mit diesem Verein kulturpolitische Akzente setzen wollen. In einem strukturell benachteiligtem Stadtteil will Kultur Vor Ort e.V. Zugänge zu Kunst und Kultur für alle im Stadtteil schaffen. Unabhängig von Religion, Herkunft oder Geschlecht, unabhängig von Einkommen und sozialem Rang ist Kultur und Kunst für alle im Stadtteil eine Plattform, Grenzen aufzubrechen, Neugierde zu entwickeln, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich mit dem Fremden und den Fremden im Stadtteil auseinanderzu setzen. Fremd ist fast jeder jedem. Kunst und Kultur ist die gemeinsame Sprache aller, weil sie von den Erfahrungen und vom Alltag der Menschen ausgeht, die hier leben. Mehr Mehr-Pfeil


Sport in Bremerhaven

Lust auf Sport in Bremerhaven? Eine Liste von Sportangeboten, egal ob Verein oder nicht gibt es hier auf der Seite vom SFL Bremerhaven im Internet. Mehr Mehr-Pfeil


Kick out Racism and Violence - Fan-Projekt on tour

Ohne Beschreibung
Unter dem Motto "Kick out Racism and Violence" ist das Fan-Projekt Bremen vom 3. bis 10. April mit Werderfans zu einem internationalem Jugendaustausch nach Marseille gereist. Veranstaltet wurde die Fan-Begegnung von "Eurocircle", einem Verein für den Europäischen Jugendaustausch mit Sitz in Marseille. Gastgeber war die Ultragruppierung South Winners von Olympique Marseille, von der wir herzlich aufgenommen wurden. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

kek-Kindermuseum für Bremen e.V.

Ohne Beschreibung
Kek-Kindermuseum für Bremen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der in Bremen ein Kindermuseum gründen möchte.
Der Verein ist seit November 2004 in Bremen registriert. Mehr Mehr-Pfeil


Seilgärten finden

Auf der Seite des Vereins Erca könnt ihr nach Seilgärten suchen. Mehr Mehr-Pfeil


Ins Ausland, aber wie?

Ohne Beschreibung
Kompakter Ratgeber zu Auslandsaufenthalten für Jugendliche erschienen ? ?Treffpunkt Eine Welt 2007/08.
Wer für ein paar Monate oder ein Jahr ins Ausland gehen möchte, braucht einen langen Atem. Allein die Recherchen, welche Auslandsmöglichkeiten es gibt, können Tage und Wochen dauern. Für Jugendliche, die noch nicht genau wissen, was sie im Ausland machen können oder die noch nie im Ausland waren, bietet sich als erste Orientierung die Broschüre ?Treffpunkt Eine Welt? an. Die Broschüre wird seit fast 20 Jahren vom Berliner Verein ?Die Eine Welt e.V.? herausgegeben. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Deutsch-Russischer Austausch

Der Verein Deutsch-Russischer Austausch e.V. (DRA) fördert die Integration russischsprachiger Migranten in Deutschland und vermittelt Freiwillige zur längerfristigen Mitarbeit in Bürgerinitiativen zwischen West- und Osteuropa. Mehr Mehr-Pfeil