Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

brvs Beratungsverein Schuldnerhilfe e.V Mehr-Pfeil

Spurensuche Bremen

14. September 2017, 9 bis 17 Uhr: 11. Mediensucht Fachtag in Bremen

-save the date-

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "sommer"


Rein in den See

Originalbild: Senator für Umwelt in Bremen
Ferien und Sonne satt, was kann es Schöneres geben? Zumal es in Bremen und Umgebung eine ganze Menge Gelegenheiten gibt, sich im kühlen Nass zu erfrischen. Neben einer Reihe Schwimmbäder sorgen ein paar Seen und auch die Weser für Abkühlung. Die Wasserqualität ist durchweg gut, berichtet der Weser-Kurier in seiner Ausgabe vom 7. Juli 2010. Also nichts wie rein! Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Jugendkirche in Bremen

Ohne Beschreibung
Jetzt ist es beschlossene Sache: Bremen bekommt eine Jugendkirche. Die Philippuskirche in Gröpelingen soll ab Sommer nächsten Jahres ein moderner Kinder- und Jugendtreffpunkt sein. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Der Schulstress hat Pause

Ohne Beschreibung
Endlich Ferien! Ausschlafen, Freunde treffen, Baden gehen oder einfach nur rumgammeln und die freie Zeit genießen... Wem das nicht reicht, kann sich ja mal nach organisierten Aktivitäten umsehen. Viele Vereine, Freizis und andere bieten ein Ferienprogramm für Jugendliche. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde am 23.07.2007 um 12:34 kommentiert.

Soziales Engagement statt Langeweile

Ohne Beschreibung
Jetzt Praktikumsplatz für den Sommer sichern!
In ein paar Wochen ist es geschafft: Während der großen Ferien kannst
du dich vom Schulstress erholen und einfach einmal das machen, was dir
Spaß macht. Irgendwann wird auch das langweilig, oder? Dann solltest du dir
jetzt überlegen, wie du deine Freizeit sinnvoll gestalten kannst.
Beispielsweise mit einem Praktikum in sozialen oder gemeinnützigen
Einrichtungen. Für diesen Bereich gibt es eine spezielle Online-Börse:
�praktikuss.de�.
Hier kannst du dein persönliches Praktikumsgesuch einstellen oder in
den Angeboten von Vereinen, Organisationen und Unternehmen mit
sozialem Schwerpunkt stöbern. Die Kontaktaufnahme funktioniert einfach
und kostenlos. Du bekommst außerdem Bewerbungstipps und Textbausteine
für deine Bewerbung und kannst dich über deine Rechte und Pflichten
während des Praktikums informieren.
Wenn du dich für ein Praktikum im sozialen Bereich entscheidest,
kannst du dich nicht nur beruflich orientieren und viele wichtige
Kompetenzen erwerben. Du engagierst du dich auch für Andere. Wenn das
keine Alternative zur Langeweile ist!
Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um sich einen Platz für den
Sommer zu sichern! www.praktikuss.de Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Holt euch im Sommer die Netzchecker ins Haus

Ohne Beschreibung
"netzcheckers on tour" im Sommer 2007: Das netzcheckers-Action-Team besucht im Juni und Juli 2007 Jugendeinrichtungen im ganzen Bundesgebiet und führt - für die Einrichtungen kostenlos - Spielaktionen rund um das Jugendportal netzcheckers durch. Im Mittelpunkt stehen die vielfältigen Möglichkeiten des Internets, der neuen Medien und des Jugendportals. Das netzcheckers-Team verbindet dabei eine spielerische Rahmenhandlung mit Medien-Workshops, deren Ergebnisse die weitere Spielhandlung beeinflussen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Freiwilliges Kulturelles Jahr in der Buchte

Ohne Beschreibung
Das Jugendhaus Buchte sucht zum 01.08.08 Interessenten für ein Freiwilliges Kulturelles Jahr (FKJ).Das Jugendhaus Buchte ist Teil der Naturfreundejugend Bremen, es liegt mitten in der Innenstadt. In den Bereichen der Offenen Jugendarbeit und der außerschulischen Jugendbildung gibt es in der Buchte unzählige Möglichkeiten zur Umsetzung eigener Ideen, aber auch zu Teilnahme an verschiedenen Angeboten. Ob im Sommer mit der ?Buchte on tour? gehen oder im Haus eigene Konzerte veranstalten, bei einer der vielen Gruppen mitmachen oder einfach das Buchte-Café besuchen.
?die Buchte ist, was du draus machst! Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Verhütung, Aufklärung, Sexualität

Jugendliche glauben zwar, dass sie aufgeklärt sind, dennoch fehlt vielen einiges an Wissen über Verhütung so die Umfrage "Dr.Sommer Studie-Liebe, Körper, Sexualität" der Bravo. Anscheinend sind die Irrtümer groß. "Jeder 4. Jugendliche hält beispielsweise das Notfallpräparat "Pille danach" für ein probates Verhütungsmittel. Ebenso viele Jugendliche glauben, dass "Aufpassen" ein wirksamer Schutz vor ungewollter Schwangerschaft ist." Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Eurodesk: 10 Jahre Beratung zu Auslandsaufenthalten für Jugendliche

Wie finde ich einen Praktikumsplatz in Spanien? Welche Last-Minute Angebote gibt es für diesen Sommer? Wie bewerbe ich mich für den Europäischen Freiwilligendienst? Das sind Auszüge aus den Top Ten der am häufigsten gestellten Fragen beim Jugendinformationsnetzwerk Eurodesk in Deutschland, das dieses Jahr 10 Jahre alt wird. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

SchauspielerIn werden ?

Der Praxisclub des Filmclub International sucht für sein aktuelles Projekt dringend Kinder von 5-10 die Lust haben sich einen Nachmittag vor die Kamera zu stellen einen Film zu drehen.
Der Club besteht in seiner heutigen Zusammensetzung seit Sommer 2004. Zur Zeit gibt es sechs aktive Mitglieder. Die Gruppe ist nach der gemeinsame Arbeit am Kurzfilm Nur Pferde... fest entschlossen auch in diesem Jahr einen Film zu drehen.
Arbeitsteilig wird beim Filmclub ein Drehbuch geschrieben, werden Drehorte ausfindig gemacht, Schauspieler gecastet, geschauspielert, Kamera geführt, für die Filmcrew ein Catering bereitet und schließlich der Film geschnitten, vertont und vorgeführt. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Abenteuerfreizeit für Mädchen 12 Jahren

Der Mädchentreff Gewitterziegen veranstaltet vom 16.7 bis 23.7. 2005 eine Abenteuerfreizeit an der Türkischen Mittelmeerküste. Auf dem Programm stehen Zelten, Flusswandern durch Canyons, Bootstour zu versteckten Buchten, Wandern zum Wasserfall, Schwimmen im Meer, Lagerfeuer, Sternenhimmel und natürlich Sommer, Sonne und Spaß Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Sommer 2006? Wie war er?

Wisst ihr noch? Kurz vor der Fußballweltmeisterschaft fing im Juni das gute Wetter an. 7 Wochen Sonne, Freunde zu Gast bei uns, Nachts konnten wir wegen der Hitze nicht schlafen und nun? Seit 3 Wochen regnet es immer wieder? Die Temperaturen sind schon herbstlich. Und für die Bremer und Niedersachsen geht die Schule wieder los. Wir wollen von euch wissen, was war in eueren Ferien cool und / oder was war voll nervig? Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Jugendherberge Bremen

Die renovierte Jugendherberge an der Weser in Höhe zwischen Stefaniebrücke und Bügermeister-Schmidt-Brücke, mitten in der Bremer Innenstadt, ist dank dem gelben Kubus nicht zu übersehen. Dank der vielen Seminarräume und dem baldigen Bistro "Backpackers Inn" (Sommer 05) werden wohl auch viele BremerInnen das Haus kennenlernen. Auch Jugendinfo.de ist mit dem ServiceBureau als Untermieter in dem schönen Haus. Jetzt auch mit Bildergalerie. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Jetzt geht es los!

Training von Trindidad - Tobago in Rotenburg/ Wümme
Dieser Schlachtruf, entstanden beim FC St. Pauli, spiegelt die Freude vieler Menschen in Deutschland und auf der ganzen Welt wieder. Die Fußball-Weltmeisterschaft findet in Deutschland statt. Überall ist Fußball Thema: Es finden Projekte, Partys und Gespräche statt. Damit ihr auf dem Laufenden seid, findet ihr fast alle wichtigen Internetseiten zum Fußball hier. Kritisches, lustiges, hintergründiges oder aktuelles ist hier zu finden. Klickt euch einfach durch die Artikel und ihr seit up-to-date. Wollt ihr etwas zur WM los werden, könnt ihr dazu unser SMS-Tool nutzen. Seid dabei, genießt die 4 Wochen Sommer, Sonne und Fußball. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Sommerferien zuhause - was tun?

Die Sommerferien stehen vor der Tür und ihr fahrt nicht weg? Hier sind ein paar Angebote vom Mädchenhaus Bremen, dem Bürgerhaus Weserterrassen, dem Ferienprogramm des Kreissportbundes und dem Freizi Parkstraße. Schaut einfach mal rein, ob was für euch dabei ist... Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

FSJ-Stellen ab Sommer 2007

Ohne Beschreibung
Schule oder Ausbildung sind fertig und Du bist unschlüssig, was Du jetzt machen sollst? Arbeit mit Menschen macht Dir Spaß und neue Erfahrungen findest Du reizvoll? Dann könnte ein Freiwilliges Soziales Jahr eine gute Lösung für Dich sein. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.