Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Sportvereine Mehr-Pfeil

30. November 2017, 9 bis 16:30 Uhr: 11. Mediensucht-Fachtag - Krank oder cool?

"Krank oder cool?" - auf dem 11. Mediensucht-Fachtag in Bremen werden wir die medialisierten Lebenswelten Jugendlicher aus unterschiedlichen...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "initiative"


Fairlink

Ohne Beschreibung
Eine Initiative der STEP21: mehr Toleranz und Fairplay im Internet! Mehr Mehr-Pfeil


NetKids

Die Website einer Initiative aus Osterholz-Scharmbeck, die auf die Gefahren für Kinder im Internet aufmerksam macht. Die Website enthält Ratschläge für Eltern in Umgang mit ihren Kindern in Sache Internet Mehr Mehr-Pfeil


Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Jugend ist unsere Zukunft. Das ist ein Versprechen für morgen. Wer es einlösen will, muß heute handeln.

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung tut das. Sie unterstützt Kinder und Jugendliche dabei, ihr Leben selbstbewußt, couragiert und in eigener Initiative zu gestalten. Sie schafft die Voraussetzungen dafür, Herausforderungen, die aus Schule, Ausbildung und Beruf erwachsen, als Chance zu verstehen und nicht an ihnen zu scheitern. Mehr Mehr-Pfeil


Initiative Bürgerstiftungen

Die Bertelsmann Stiftung, die Körber-Stiftung, die Klaus Tschira Stiftung und der Bundesverband Deutscher Stiftungen haben die "Initiative Bürgerstiftungen? mit Sitz in Berlin gegründet. Damit ist eine gemeinsame Anlaufstelle für alle Fragen zum Thema Bürgerstiftung geschaffen worden.
Der Etat der "Initiative Bürgerstiftungen" wird in den kommenden drei Jahren mindestens 715.000 Euro betragen. Die "Initiative Bürgerstiftungen" wird die Gründung von Bürgerstiftungen fördern, die Arbeit bestehender Stiftungen professionalisieren und für das Konzept der Bürgerstiftung in der Öffentlichkeit werben. Potenziellen Stiftungsgründern wird inhaltliche und technische Unterstützung bei Fragen des Vermögensaufbaus, der Organisationsentwicklung sowie der Projektauswahl und des Projektmanagements gegeben. Mehr Mehr-Pfeil


Torhaus Nord - Kultur Vor Ort

Ohne Beschreibung
Kultur Vor Ort e.V.
ist eine Initiative von Gröpelinger BürgerInnen, die mit diesem Verein kulturpolitische Akzente setzen wollen. In einem strukturell benachteiligtem Stadtteil will Kultur Vor Ort e.V. Zugänge zu Kunst und Kultur für alle im Stadtteil schaffen. Unabhängig von Religion, Herkunft oder Geschlecht, unabhängig von Einkommen und sozialem Rang ist Kultur und Kunst für alle im Stadtteil eine Plattform, Grenzen aufzubrechen, Neugierde zu entwickeln, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich mit dem Fremden und den Fremden im Stadtteil auseinanderzu setzen. Fremd ist fast jeder jedem. Kunst und Kultur ist die gemeinsame Sprache aller, weil sie von den Erfahrungen und vom Alltag der Menschen ausgeht, die hier leben. Mehr Mehr-Pfeil


fairplayer - Gegen Gewalt an Schulen und für soziale Kompetenz!

Ohne Beschreibung
Auffordern zu helfen, hinzusehen, zu unterstützen, einzugreifen - und damit deutlich machen: So geht es nicht! - ist das Anliegen der Initiative "fairplayer" einem primär-präventiven Programm zur Förderung zivilcouragierten Handelns und zur Prävention von Bullying und Schulgewalt unter jungen Menschen im Alter von 11 bis 21 Jahren. Mehr Mehr-Pfeil


Bremer Jugend Migranten

Die Jugend Migranten bei dem Internationalen Seminar "step together" in Bremen, Februar 2007.
?Jeder Mensch hat das Recht, sich in einer demokratischen, harmonischen und herrschaftsfreien Gesellschaft zu entfalten sowie seinen Beitrag zur Wahrung menschlicher Werte zu leisten?.

Von diesem Grundprinzip menschlichen Lebens ausgehend haben in Bremen lebende MigrantInnen und Einheimische Anfang 2006 eine Initiative ins Leben gerufen, die darauf abzielt, die Integration und Emanzipation junger Menschen mit Migrationshintergrund in die deutsche Gesellschaft stärker als bisher zu fördern. Mehr Mehr-Pfeil


Aufruf zum SAFER INTERNET DAY 2008, auch in Bremen

Ohne Beschreibung
Am 12. Februar 2008 ist SAFER INTERNET DAY. Weltweit wird der Aktionstag für mehr Sicherheit im Netz bereits zum fünften Mal veranstaltet. In Deutschland ruft die EU-Initiative ?klicksafe? schon jetzt alle Computernutzer, Initiativen, Medien und Unternehmen auf, sich mit eigenen Aktionen am SAFER INTERNET zu beteiligen und das öffentliche Bewusstsein für das wichtige Thema zu schärfen. ?Mehr Sicherheit im Internet durch Medienkompetenz?, lautet der Leitsatz der Initiative ?klicksafe?. In Bremen und Bremerhaven wird es am 12.2.2008 es auch Veranstaltungen geben. Ein erstes Treffen gibt es am Montag, den 10.12. von 10-12 h. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Traumjob testen für einen Tag

"Traumjobs für einen Tag" heißt die bundesweite Initiative, die SchülerInnen zwischen 15 und 19 Jahren Gelegenheit bietet, ein interessantes Tagespraktikum zu absolvieren. In den Herbstferien kannst Du verschiedene Berufe in der Praxis testen: Einen Tag lang blickst Du hinter die Kulissen und knüpfst erste wichtige Kontakte. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Bild dir deine eigene Meinung - Bildblog Info-Veranstaltung

Ohne Beschreibung
Das Jugendhaus Buchte informiert am Dienstag, den 01.07.08 um 20:00 Uhr über die kritische Arbeit des Internetblogs "BILDblog." Die Buchte hat in Kooperation mit der Rosa Luxemburg Initiative Heiko Dilk, einen der sog. "BILD-Blogger" zum Vortrag und anschliessender Diskussion eingeladen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Einführung eines PC-und Internetführerscheins

ServiceBureau lädt am 17.06.2004 zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Einführung eines PC- und Internetführerscheins" ein. Die ReferentInnen - Sabine Heimann und John Gerardu (Senator für Jugend und Soziales)- stellen einen Vorschlag zur Einführung eines bremenweiten Internetführerscheins in Kinder- und Jugendeinrichtungen zur Diskussion. Darüber hinaus werden Einzelheiten zur Ausstattungsoffensive "Jugend ans Netz" und der Bremer Initiative "Kinder- und Jugendnetz" bekannt gemacht. Beide Förderprogramme sollen in Zukunft die Ausstattung von Kinder- und Jugendeinrichtungen mit "Neuen Medien" ermöglichen. Die Veranstaltung findet im Berufsinformationszentrum (BIZ), im Raum 1, im Haus der Agentur für Arbeit (Doventorsteinweg 48-52, Klinkerbau gegenüber der Agentur) in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr statt. Mehr Mehr-Pfeil