Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

St. Theresienhaus Mehr-Pfeil

Rote Karte gegen Rechts

18. August 2017, 10 bis 16 Uhr: Erziehung von Kindern und Jugendlichen in Afrika und Deutschland

Was ist Eltern mit afrikanischen Wurzeln bei der Erziehung ihrer Kinder wichtig?

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "aufklärung"


61 Minuten Sex

Ohne Beschreibung
Der Channel 61 Minuten Sex auf Youtube informiert mit einem bunten Mix aus Videos zum Thema Sex. Der Sexualpädagoge Jan Winter und und Gianna Chanel beantworten in den Videos viele Fragen zum Thema, u.a reden sie über die Größe des Penis, Orgasmus der Frau oder Sex im Wasser. Die charmante Art der Videos lässt dich schmunzeln und du lernst sehr viel über ein Thema, wo du sonst nicht weißt, wem du diese Fragen stellen kannst. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Bist du stärker als Alkohol ?

Anti-Alkohol Kampagne der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung, die sich insbesondere an Jugendliche wendet, die im Urlaub gerne mal "einen über den Durst" trinken. Mehr Mehr-Pfeil


LoveLine

Alles zu Liebe und Sexualität, zur Verfügung gestellt von der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung Mehr Mehr-Pfeil


Sexualaufklärung

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bietet eine ganze Reihe von Informationen an, die man entweder downloaden oder (meist) kostenlos bestellen kann. Mehr Mehr-Pfeil


Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Die BZgA hat als Aufgabe die Bevölkerung zu gesundheitlichen Themen aufzuklären, wie z.B. Drogen und Suchtprävention, Aidsaufklärung, Sexualerziehung, Familienplanung, Gesundheit von Kindern und Jugendlichen, Gesundheitserziehung in den Schulen. Mehr Mehr-Pfeil


Rauchfrei

Die Bundeszentrale für geundheitliche Aufklärung haben neben Texten, eine Anleitung zum Nichtrauchen, einen Ratgeber für Schwangere und für junge Eltern auf ihrer Seite.
Darüber hinaus sind die Nichtraucherspots absolut zu empfehlen, lustig und gemacht. Mehr Mehr-Pfeil


Infos zu Schwangerschaft und Verhütung

Um die Themen Verhütung, Familienplanung, Schwangerschaft und die erste Zeit zu Dritt geht das Online-Angebot der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Mehr Mehr-Pfeil


Verhütung, Aufklärung, Sexualität

Jugendliche glauben zwar, dass sie aufgeklärt sind, dennoch fehlt vielen einiges an Wissen über Verhütung so die Umfrage "Dr.Sommer Studie-Liebe, Körper, Sexualität" der Bravo. Anscheinend sind die Irrtümer groß. "Jeder 4. Jugendliche hält beispielsweise das Notfallpräparat "Pille danach" für ein probates Verhütungsmittel. Ebenso viele Jugendliche glauben, dass "Aufpassen" ein wirksamer Schutz vor ungewollter Schwangerschaft ist." Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Übergewicht bei Jugendlichen und Kindern

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat eine interessante Broschüre zum Thema Übergewicht herausgegeben, die sich insbesondere an Eltern und Erziehenden richtet. Die Aufmachung der Broschüre und der Inhalt ist jugendgerecht gestaltet. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

"...mir passiert doch nichts!"

Am 1.Dezember ist der Welt-Aids-Tag. Immer weniger Jugendliche in Deutschland benutzen ein Kondom beim Sex. Hingegen immer mehr glauben, dass sie einen Aidskranken erkennen können. Zahlen, Informationen und Aufklärung gibt es auf der Internetseite der Deutschen Aidshilfe. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Suchst du eine Selbhilfegruppe?

Ohne Beschreibung
An die NAKOS (Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen) können sich Betroffene und Professionelle wenden, die Aufklärung, Informationen und Kontakte im Selbsthilfebereich wünschen. Mehr Mehr-Pfeil