Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

KTH Wartumer Platz Mehr-Pfeil

Spurensuche Bremen

3. Juni, 16 Uhr bis 5. Juni 2017, 15 Uhr: Grenzenloses Theater

Theaterprojekt für Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrungen. In Kooperation mit dem Bremer Welttheater.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "opfer"


Street Kiss statt Happy Slapping?

Ohne Beschreibung
Ist das die Antwort auf "happy slapping"? Street Kiss. Zwei junge Franzosen initieren Street Kiss auf den Straßen Frankreichs. Ihre Straßenkunst soll mit Stadtzärtlichkeit die Verdrossenheit der Großstädter bekämpfen. Die beiden Aktivisten suchen sich auf den Straßen "Opfer" und küssen sie. Sie unterscheiden nicht zwischen jung oder alt, Mann oder Frau, sondern küssen einfach.
Das Küssphänomen soll auch schon in Großbritannien aufgetaucht sein...
Was haltet ihr davon? Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde am 29.01.2007 um 16:43 kommentiert.

Weisser Ring

Der Weisse Ring ist die einzige bundesweite Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien. Mehr Mehr-Pfeil


Abzocken

Haben andere Jugendliche dir dein Geld, dein Handy, deine Markenklamotten oder anderes abgezockt, dann kannst du Hilfe bekommen vom:
- Kriminalpolizei-Dauerdienst (0421-362-3888)
- Opfer-Notruf (0800-2800110)
- Kinder- und Jugendtelefon (800-1110333)
- oder bei jedem Polizeirevier. Mehr Mehr-Pfeil


Workcamp "Auf den Spuren von Lidice"

Ohne Beschreibung
Gemeinsam aktiv werden für Frieden und Gerechtigkeit.
Mit dem ?Lidice-Camp? wollen die Jugendbildungsstätte LidiceHaus und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gemeinsam mit Jugendlichen aus ganz Europa Zeichen der Erinnerung für Lidice setzen: Das Dorf Lidice im heutigen Tschechien wurde 1942 Opfer eines Racheaktes der Nazis.
Aus dem Programm: Anlegen eines Rosengartens, Arbeit auf Kriegsgräber- / Gedenkstätten, Gedenkveranstaltung, Diskussionen über aktuelle Themen wie Antirassismus, Krieg und Frieden etc., Freizeit, Sport, Ausflüge...
Es sind noch Plätze frei! Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Männer gegen Männergewalt

Gewalt spielt für Jungen und junge Männer eine große Rolle, aber kaum jemand redet darüber. Als Täter oder Opfer sind sie mit dem männlichen Thema Gewalt alltäglich konfrontiert
Informationen darüber findest du auf den Seiten von der Initative Männer gegen Männergewalt e.V. Mehr Mehr-Pfeil


Beratung für Jungen

..die körperliche, seelische oder sexualisierte Gewalt erleben.
Im Blickfeld sind Jungen oft dann, wenn sie Probleme machen. Selten ist die Rede von Jungen als Opfer von Gewalt. An diese Jungen richtet sich das Bremer JungenBüro.
Zielgruppen:
- Jungen ab 8 Jahren, männliche Jugendliche und junge Männer, die Gewalt erleben oder erlebt haben
- Unterstützende Angehörige und andere Bezugspersonen
- Fachkräfte wie ErzieherInnen, LehrerInnen, SozialarbeiterInnen Mehr Mehr-Pfeil


Schattenriss e.V.

Beratungsstelle für Opfer von sexuellem Mißbrauch und Gewalt in Bremen Mehr Mehr-Pfeil


Täter - Opfer - Ausgleich / Konfliktschlichtungsstelle - Bremerhaven

Mit dem TOA soll der durch eine Straftat gestörte Frieden zwischen dem Täter und dem Opfer möglichst rasch wiederhergestellt werden.
Sowohl für Jugendliche und Heranwachsende als auch für Erwachsene offen, im Einzelfall auch bei Kindern (als Opfer und/oder Täter) möglich. Mehr Mehr-Pfeil


Was haben Mädchen mit Gewalt zu tun?

Welche Arten von Gewalt gibt es?
Schlagen Mädchen immer zu oder sind sie die Opfer?
Wie kann man sich dagegen wehren? Mehr Mehr-Pfeil


Mit dem Handy abgezockt?

Das Internet kann ganz schön teuer sein, nämlich dann, wenn man auf Betrüger hereingefallen ist und unwissentlich ein teures Abonnement, zahlbar per Handypayment, abgeschlossen hat. Solch üble Angebote lauern auch auf Seiten, die offensichtlich Kinder und Jugendliche ansprechen. Bist Du selbst einem solchen Betrug zum Opfer gefallen? Dann gibt es gute Nachrichten: Du kannst Dein Geld zurück bekommen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Was ist Mobbing?

Ohne Beschreibung
Mobbing ist viel mehr als nur jemanden hin und wieder hänseln, mit jemandem raufen oder andere ärgern. Von Mobbing spricht man, wenn jemand an einer anderen Person wiederholt und über längere Zeit herabsetzende und ausgrenzende Handlungen verübt. Dabei wird die Kluft zwischen Täter und Opfer nach jedem Übergriff größer: Der Mobber fühlt sich noch mächtiger, das Opfer fühlt sich immer mehr erniedrigt. Mehr Mehr-Pfeil


Ich will dich sehen

ist das Motto der 8. Nacht der Jugend am 9.11.2005. Sie findet jährlich zum Gedenken an die Opfer der Reichspogromnacht im November im Bremer Rathaus statt. Mit viel Musik, Diskussionen, Beiträgen und Informationsständen wird auf die vielfältigen Formen der Auseinandersetzung mit der Thematik in der Bremer Jugendarbeit hingewiesen. Neben der Jugendarbeit werden auch einige Zeitzeugen sowie Politiker und bekannte Personen aus Bremen im Rathaus sein. Und natürlich ist das Bremer Rathaus, als Weltkulterbe, besonders interessant. Kommt vorbei, schaut rein und redet mit... Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.