Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Gesamt SchülerInnen Vertretung Mehr-Pfeil

3. bis 5. April 2017: Zusatzqualifizierung Rechtsextremismus, Rassismus und Familie

4-modulige Zusatzqualifizierung zur Beratung von Angehörigen rechtsextremer Jugendlicher und zum Umgang mit rechtsextremen Familien und ihren Kindern.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "spiel"


Deutscher Gründerpreis für SchülerInnen 2010

Ohne Beschreibung
Was ist eigentlich Marketing? Wie entwickelt man ein Produkt? Und wo gibt es Geld für eine Geschäftsidee? Interessante Fragen? Dann mach doch mit beim Deutschen Gründerpreis für SchülerInnen. Bei dem größten Existenzgründer-Planspiel Deutschlands kannst Du im Team ein Geschäftskonzept erstellen und ein fiktives Unternehmen gründen. Aus der Perspektive eines Existenzgründers kannst du ohne Risiko deine Geschäftsidee testen. Macht Spaß und fit für die Zukunft. Unterstützt werden die Teams von echten Unternehmern - so verwandelt sich die graue Theorie in spannende Praxis. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Jagd auf Mister X

Das Kultspiel "Scotland Yard" live auf der Straße spielen.
Die Hochschule Bremen und die Bremer Stadtbibliothek bieten das Spiel am 18.6.05 um 10 morgens an. Nur zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmittel müsst ihr die Position von Mister X herausbekommen und ihn dann fangen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Last Exit Flucht! - Überleben auf drei Leveln

Einmal in der Haut eines Flüchtlings stecken - mit dem neuen Online-Spiel "Last Exit Flucht" vom UN-Flüchtlingshochkommissariat UNHCR*.

Ein gelungenes Spiel, das die Probleme und Schwierigkeiten eines Flüchtlings aufzeigt, dir die Möglichkeit bietet, virtuell dieses Gefühl mitzuerleben, und dich die Welt mit anderen Augen sehen lässt. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Beiratssitzung mit Kids & Jugendlichen in Gröpelingen

Am Mittwoch, den 25.5., ab 17 h, findet im Nachbarschaftshaus Helene Kaisen eine öffentliche Beiratsitzung zum Thema "Spiel, spaß und Sport in Bremen - Gröpelingen statt. Kindern und Jugendlichen sollen ein Forum für ihre Anregungen und Ärgernisse geboten werden, um sie in Entscheidungsprozesse im Stadtteil einzubinden. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Theaterstück zum Thema Chat

Wer schon einmal in einem Chatroom war, weiß, dass dort nicht immer die Wahrheit geschrieben wird. Vielleicht hast Du diese Erfahrung selbst schon gemacht? Um das Spiel mit Identitäten und Wirklichkeiten im Chat geht es auch im Theaterstück Chatters, das vom 3.-6. Mai jeweils um 20 Uhr im Bremer Theaterkontor aufgeführt wird. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Die Welt zu Gast bei Freunden

Zwar gibt es in Bremen kein Spiel der offiziellen Fußball-WM 2006, aber was soll's? Im Mai findet hier ein Weltfußballturnier für Jugendliche, der ONE NATION CUP 2006 statt. Zehn Mannschaften aus aller Welt werden dann zu Gast an der Weser sein. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Am Freitag im Sportgarten: Erst WM, dann Jugendkultur

Punklabor im Bauwagen
Am 9.6.2006 startet endlich die langersehnte Fußball-WM. Wer Lust auf ein richtig großes Event hat, kann sich das Eröffnungsspiel am Freitag im Bremer Sportgarten gemeinsam mit vielen anderen Jugendlichen ansehen - selbstverständlich auf Großbildleinwand. Und das beste: Nach dem Spiel ist noch lange nicht Schluss, denn dann gibt's Jugendkultur vom Feinsten. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.