Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Zentralstelle für Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau Mehr-Pfeil

bunte karte

31. März 2017, 9 bis 16 Uhr: Die nicht ganz freiwillige Beratung mit Kindern und Jugendlichen

Methoden der Kreativen Kinder- und Jugendtherapie

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "juli"


Matheschiff in Bremerhaven und Bremen

Copyright: Wissenschaft im Dialog
Wer denkt beim Wetterbericht, beim Bahn fahren oder bei Kunst und Musik an Mathematik? Mathe kann viel lebendiger sein, als viele vielleicht denken. Überzeug dich doch selbst: Das Matheschiff MS Wissenschaft liegt vom 18. bis 21. Juli in Bremerhaven. Anschließend geht sie in Bremen vor Anker, nämlich vom 22. bis 25. Juli 2008. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Rauchen erst ab 18 Jahren kommt

Ohne Beschreibung
Die Altersgrenze für die Abgabe von Tabakwaren und das Rauchen in der Öffentlichkeit (§ 10 JuSchG) steigt ab dem 1. September von 16 auf 18 Jahre. Entsprechend müssen die Zigarettenautomaten erneut umgestellt werden. Hier gibt es eine Verschärfung gegenüber den ursprünglichen Plänen: Zunächst war mit Rücksicht auf die notwendige Umstellung der Zigarettenautomaten der 1. Juli 2009 als Termin vorgesehen gewesen, dies muss nun bis zum 1. Januar 2009 erfolgen Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Holt euch im Sommer die Netzchecker ins Haus

Ohne Beschreibung
"netzcheckers on tour" im Sommer 2007: Das netzcheckers-Action-Team besucht im Juni und Juli 2007 Jugendeinrichtungen im ganzen Bundesgebiet und führt - für die Einrichtungen kostenlos - Spielaktionen rund um das Jugendportal netzcheckers durch. Im Mittelpunkt stehen die vielfältigen Möglichkeiten des Internets, der neuen Medien und des Jugendportals. Das netzcheckers-Team verbindet dabei eine spielerische Rahmenhandlung mit Medien-Workshops, deren Ergebnisse die weitere Spielhandlung beeinflussen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Fußballmannschaften gesucht!

Für die Sportgarten WM noch Nationalmannschaften gesucht! Das Fan-Projekt Bremen, der Sportgarten und der LSB veranstalten vom 10. Juni bis 9. Juli eine Bremer WM (Kleinfeld) auf den Kunstrasenplätzen des Sportgartens. Wer also noch Lust hat eine Mannschaft der WM 2006 zu vertreten, melde sich bitte unter www.sportgarten.de an. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Komparsen gesucht

Die Jugend-AG PRO*Filma dreht am 22. Juli 2005 in Delmenhorst ihren vierten Film unter der Leitung von Produzent Pierre Hellbusch. Wer Zeit und Lust hat, als Komparse mitzuwirken oder auch für neue Projekte 2006 offen ist, der sollte sich schnell noch melden. Informationen über PRO*Filma erhaltet Ihr unter www.profilma.de.tf Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Noch Plätze frei für Jugendbegegnungsreise in die Türkei

Türkei
Wir fliegen vom 18.-30. Juli 2006 für 10 Tage in die Türkei (Balikesir, über Istanbul oder Izmir). Da es sich um eine Jugendbegegnungsreise handelt, wird eine Gruppe türkischer Jugendlicher zuvor (20.-27. Juni 06) nach Bremen kommen: In dieser Zeit soll den Gästen unsere Stadt und das norddeutsche Umland ausgiebig vorgestellt werden. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Fußball, Fußball

Fußballfans aufgepasst: Die nächsten zwei Wochenenden bieten Gelegenheit, sich ganz dem Hobby Fußball zu widmen. Am Samstag, dem 31. Juli 05 findet rund um das Weserstadion der traditionelle Tag der Fans statt. Ab 11 Uhr wird dort allen Anhängern von Werder ein abwechslungsreiches Programm geboten. Höhepunkt ist natürlich die erste offizielle Vorstellung der Werder-Mannschaft. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Wege ins Netz 2006 - Wettbewerb

Beim Wettbewerb "Wege ins Netz" können öffentliche Einrichtungen und Organisationen sowie Unternehmen und private Initiativen teilnehmen. Als Wettbewerbsbeiträge sind Projekte einzureichen, die den Bürgerinnen und Bürgern den individuellen Nutzen des Internet nahe bringen. Die Projekte müssen zwischen Januar und Juli 2006 stattgefunden haben bzw. stattfinden. Projekte, die vor 2006 abgeschlossen wurden oder sich erst in der Konzeption befinden, können nicht berücksichtigt werden. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Teilnehmer / innen gesucht für internationale Jugend - begegnung in Oradea

Gesucht werden Jugendliche im Alter zwischen 17 - 25 Jahren, die Interesse haben, an einer Begegnung vom 2. - 9. Juli 2005 in Oradea in Rumänien mit Jugendlichen aus Griechenland, Deutschland und Rumänien teilzunehmen.
Das Thema der Begegnung ist die Beschäftigung mit den eigenen kulturellen Wurzeln und mit der Kultur der anderen Projektteilnehmenden. Besonders geht es darum, Rumänien ?von unten? kennen zu lernen und Einblicke in das Leben zu bekommen.
Teilnehmende des Projektes werden schon in Berlin intensiv in die Vorbereitung einbezogen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Run 4 Peace - 1. Bremer Friedenslauf!

Ohne Beschreibung
1. Bremer Friedenslauf am 17. Juli 2007
Laufen fairbindet - Schritte zum Frieden!
Bremer Schülerinnen und Schüler setzen Zeichen für gewaltfreie Alternativen der Konfliktlösung. Der 1. Bremer Friedenslauf fördert lokale Projekte für Toleranz und gewaltfreien Umgang mit Konflikten sowie Projekte der Friedensarbeit in Palästina & Israel. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.