Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e. V. (Stamm Goten) Mehr-Pfeil

25. August 2017, 9 bis 16 Uhr: Methoden der sozialen Gruppenarbeit

-in der Kinder- und Jugendhilfe

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "sicherheit"


ProMeile - Bericht

Im Jahr 2006 sind eine Reihe von jugendpolitischen Maßnahmen auf der bremer Disco Meile durchgeführt worden. Diese hatten das Ziel die Attraktivität und Sicherheit auf der Meile insbesondere für Jugendliche und junge Erwachsenen zu erhöhen. Zu diesen Maßnahmen gehörten u.a. die Durchführung einer mündlichen und einer online Befragung von jugendlichen Besucherinnen und Besucher, sowie die Initiierung des sog. Pro.Meile Projekts. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Handysektor - Sicherheit in mobilen Netzen

Handysektor ist ein neues werbefreies Informationsangebot für Jugendliche. Die sichere Nutzung von WLAN, Mobiltelefon, Notebook, Game Konsole, Bluetooth usw. steht dabei im Vordergrund. Es gibt aber auch Informationen zu verdeckten Kosten, euren Rechten als Kunden und gesundheitlichen Risiken, die sich in mobilen Netzen so ergeben können. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Sicher Surfen im Web

"Ins Internet ? Mit Sicherheit" ist der Titel des neuen Angebots zum Thema IT-Sicherheit des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. Mehr Mehr-Pfeil


Ins Internet - mit Sicherheit!

Im Internet surfen ist wie Autofahren - reinsetzen und starten. Doch halt: Auch auf der Datenautobahn besteht Unfallgefahr! Um einen Zusammenstoß mit Würmern, Viren oder anderen Störenfrieden zu vermeiden, solltet ihr euren Computer schützen. Wie, das erfahrt ihr auf dieser Internetseite Mehr Mehr-Pfeil


Wie sieht es mit dem Urheberrecht aus?

Ohne Beschreibung
Sind Privatkopierer Verbrecher? Macht sich strafbar, wer eine CD oder DVD kopiert? Oder sich den Film der Woche auf die Computer-Festplatte speichert? Diese Fragen zu beantworten, ist für Laien so schwer wie nie zuvor, denn die Veränderungen im Urheberrecht geben bisweilen selbst Juristen Rätsel auf. iRights.info, ein Informationsangebot zum Urheberrecht in der digitalen Welt, hilft bei der Orientierung. Mehr Mehr-Pfeil


Nachtwanderer feiern ihren 1. Geburtstag

Ohne Beschreibung
Seit einem Jahr sind die Nachtwanderer in Bremen-Nord nun schon unterwegs: Freitags und samstags Nachts sowie in den Nächten vor besonderen Feiertagen trifft man die ehrenamtlichen Erwachsenen an verschiedenen Plätzen, Straßen und in Bussen. Sie sind Ansprechpatner für Jugendliche, bieten Hilfe und Unterstützung in verschiedenen Situationen und versuchen bei Schwierigkeiten beruhigend einzuwirken. Jugendliche sollen sich sicher fühlen und das Gefühl haben, dass sich Erwachsene um sie kümmern. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Deine Meinung zur Discomeile in Bremen ist gefragt

Über die Disco-Meile am Remberti-Ring wird in der Presse häufig kritisch berichtet. Viele Jugendliche überlegen, ob sie dort noch hingehen können oder ob sie lieber auf einen Besuch verzichten sollen. Welche Erfahrungen hast Du auf der Disco-Meile gemacht? Oder gehst Du schon gar nicht mehr hin? Was schlägst Du vor, damit die Meile sicherer und attraktiver wird? All diese Fragen soll eine Online-Umfrage klären. Und dafür gibt's auch was! Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Mehr Sicherheit im Internet durch Medienkompetenz

Das Internet bietet neben seinen vielen Möglichkeiten und Informationen auch Gefahren. Auf klicksafe.de werden zu diesem Themenbereich Tipps, Tricks und viele Informationen für Kinder, Jugendliche und Eltern veröffentlicht. Mehr Mehr-Pfeil


Mediengewalt

Das Portal MedienGewalt.de stellt eine umfangreiche kommentierte Linksammlung zu den Themen Gewalt in Medien und Computerspielen bereit. Mit der Suchmaschine von MedienGewalt.de können Sie unter den verlinkten Internetseiten nach bestimmten Begriffen suchen, außerdem werden über 100 Computerspiele und Lernsoftware empfohlen. Mehr Mehr-Pfeil


Aufruf zum SAFER INTERNET DAY 2008, auch in Bremen

Ohne Beschreibung
Am 12. Februar 2008 ist SAFER INTERNET DAY. Weltweit wird der Aktionstag für mehr Sicherheit im Netz bereits zum fünften Mal veranstaltet. In Deutschland ruft die EU-Initiative ?klicksafe? schon jetzt alle Computernutzer, Initiativen, Medien und Unternehmen auf, sich mit eigenen Aktionen am SAFER INTERNET zu beteiligen und das öffentliche Bewusstsein für das wichtige Thema zu schärfen. ?Mehr Sicherheit im Internet durch Medienkompetenz?, lautet der Leitsatz der Initiative ?klicksafe?. In Bremen und Bremerhaven wird es am 12.2.2008 es auch Veranstaltungen geben. Ein erstes Treffen gibt es am Montag, den 10.12. von 10-12 h. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Facebook empfiehlt schlechte Privatsphäreeinstellungen

Ohne Beschreibung
Das Soziale Netzwerk Facebook überfällt seine Benutzer in diesen Tagen mit einer vorgeschalteten Seite, die den Nutzer auffordert, seine Privatsphäreeinstellungen neu zu gestalten. Anlass ist ein Umbau der Software, durch den auch alte Einstellungen überschrieben wurden. Dabei empfiehlt der Betreiber bestimmte Einstellungen, die jedoch absolut nicht empfehlenswert sind. Nutzer der Plattform sollten dringend prüfen, welche ihrer Daten nun für wen sichtbar sind. Die Internetseite "Surfer haben Rechte" empfiehlt sein Facebook-Profil sofort anzupassen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Sicherheit in mobilen Netzen

Logo
Die Internetseite www.handysektor.de ist ein werbefreies Informationsangebot für Jugendliche. Die sichere Nutzung von WLAN, Mobiltelefon, Notebook, Game Konsole, Bluetooth usw. steht dabei im Vordergrund. Es gibt aber auch Informationen zu verdeckten Kosten, euren Rechten als Kunden und gesundheitlichen Risiken, die sich in mobilen Netzen so ergeben können. Unter A bis Z werden sehr viele Themen jugendgerecht erklärt. Im Bereich Fragen werden einige Antworten im Bezug auf das Handy gegeben. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Wer wandert da nachts in Bremen- Nord ?

Was ist eigentlich nachts in Bremen-Nord los? Einige Bremer sagen nichts, seit es das Break Out nicht mehr gibt, aber das ist wirklich schon lange her. Klar es gibt ein paar Diskotheken... Bloß, was sind das für Menschen, die da Nachts herumwandern und Jugendlichen durch ihre Anwesendheit Sicherheit geben... Die Nachtwander sind es und sie werden für ihre freiwillige Arbeit jetzt ausgezeichnet. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Kopien brauchen Originale

Ohne Beschreibung
"Kopien brauchen Originale" ist ein Projekt des Bundesministeriums für Justiz. Hier gibt es allerhand Informationen zu Regelungen des Urheberrechts, ein Wissensquiz zum Thema und einiges mehr. Mehr Mehr-Pfeil


Hilfe für Mädchen aus Bremen gewinnt Preis

Ohne Beschreibung
Die Internet-Nutzungszahlen steigen stetig. Und damit auch der Bedarf an Online-Angeboten, die sich für Medienkompetenz und die Sicherheit der Internetnutzer einsetzen. Klicksafe würdigt dieses Engagement mit dem ?klicksafe Preis für Sicherheit im Internet?.

Am Mittwoch, den 30.1.08, wurde der Preis zum zweiten Mal verliehen. Als Gewinner ermittelte die Fachjury die Bremer Online-Beratung für Mädchen (Kategorie Kinder und Jugendliche) und das Urheberrechtsportal iRights.info (Kategorie Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene).
Jugendinfo.de gratuliert dem Mädchenhaus Bremen ganz herzlich. Mehr Mehr-Pfeil