Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Landesinstitut für Schulpraxis (LIS) Mehr-Pfeil

26. Oktober 2017, 9 bis 17 Uhr: Übergänge - 7. Fachtag Schulsozialarbeit

Während ihrer Schullaufbahn haben Kinder und Jugendliche eine Reihe von Übergängen zu bewältigen: Welche sind das? Und wie kann Schulsozialarbeit...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "länder"


Spanisch in Bremen

Das Instituto Cervantes hat es sich zur Aufgabe gemacht, die spanische Sprache zu fördern und das Kulturgut aller spanischsprachigen Länder weltweit bekannt zu machen und zu pflegen. Mehr Mehr-Pfeil


Deutsch-Britische Partnerschaften für SchülerInnen

Beide Länder besser kennenlernen. Mehr Mehr-Pfeil


Jugendinfo-Server im Ausland

Jugeninfoserver in verschiedenen europäischen Länder, aber auch Hinweise auf Datenbänke mit landeskundlichen Informationen. Mehr Mehr-Pfeil


Eurodesk-Datenbank

Die EU-Kommission für Jugend hat eine Datenbank eingerichtet, die die Suche nach EU-Förderprogrammen, Institutionen und Literatur erleichtert. Daneben hat sich ein europaweites Netzwerk gebildet, die auch Auskunft zu nationalen Förderprogrammen und Institutionen sammeln und im Internet darstellen.
Die deutschsprachigen Länder Belgien, Österreich und Deutschland haben ein solches Angebot gemeinsam entwickelt. Mehr Mehr-Pfeil


Arbeitsgemeinschaft der Verbraucherverbände

Der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv) ist die Dachorganisation
der 16 Verbraucherzentralen der Länder
von 19 verbraucherpolitisch orientierten Verbänden.
Beim vzbv finden Sie Informationen zu verbraucherpolitischen Themen. Der vzbv vertritt die Interessen der Verbraucher - in der Öffentlichkeit und gegenüber Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Wenn Sie an Verbraucherberatung interessiert sind, klicken Sie bitte auf Verbraucherzentralen oder auf Verbraucherinfothek. Für Produkt- und Dienstleistungstests nutzen Sie das Angebot der Stiftung Warentest. Mehr Mehr-Pfeil


"Aktion-tu-was" der Polizei

Programm polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes. Mehr Mehr-Pfeil


Schultheatertreffen der Länder 2006

Theater im Fluß
Rund 350 SchülerInnen aus ganz Deutschland spielen vom 17.9. bis 23.9. in Bremen unter dem Motto ?Theater im Fluss?. Um schon einmal erste Kostproben genießen zu können, sind zwei kostenfreie Kurzpräsentationen am 12.9.2006 OPEN AIR geplant: Auf dem Hanseatenhof um 16:00 Uhr und auf dem Marktplatz um ca. 16:45 Uhr. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Wege ins Ausland

Ohne Beschreibung
Du möchtest mehr sehen als nur staubige Schulbücher? Möchtest aktiv werden und andere Menschen und Länder kennen lernen? Welche Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte es gibt und wie Du dabei sein kannst, erfährst Du am Dienstag, dem 5. Juni 2007 um 16:00 Uhr im Bistro der Jugendherberge in Bremen. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Stipendien zu vergeben

Ohne Beschreibung
Arbeit und Leben Hamburg hat für verschiedene Leonardo da Vinci Maßnahmen im Herbst 2007 noch Stipendien zu vergeben! Zielländer für die beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen für junge Arbeitnehmer/innen und Arbeitsuche (Sprachkurs, interkulturelle Vorbereitung + Begleitprogramm sowie anschließende Berufspraktika) sind z.B. Frankreich, Spanien, Dänemark, die baltischen Länder oder die Türkei. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.