Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Kinderschutz-Zentrum des Deutschen Kinderschutzbundes LV Bremen Mehr-Pfeil

bunte karte

30. November 2017, 9 bis 16:30 Uhr: 11. Mediensucht-Fachtag - Krank oder cool? - Ausgebucht

"Krank oder cool?" - auf dem 11. Mediensucht-Fachtag in Bremen werden wir die medialisierten Lebenswelten Jugendlicher aus unterschiedlichen...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "geschichte"


MÄDCHEN! SCHREIBT! KRIMIS!

Ohne Beschreibung
Bann' deine finsteren Gedanken auf Papier und entwirf einen Kurzkrimi! LizzyNet, die Online-Community für Mädchen, veranstaltet einen Wettbewerb für junge Autorinnen zwischen 12 und 22 Jahren. Ihr müsst nicht die ganze Geschichte zu Papier bringen, sondern nur einen Entwurf verfassen. Einsendeschluss ist der 10.8.2008. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Die Geschichte der Jugendinformation

Viele Jugendinformationsdienste haben gemeinsam einen Teil der Geschichte und den aktuellen Stand auf wikipedia.de gelegt. Leider meinte ein Nutzer, dass wir Urheberrechte verletzen würden und hat alles gelöscht. Die Artikel wurde von den MitarbeiterInnen der Jugendinformationsdienste über ihre Arbeit und Institutionen selber geschrieben und auf wikipedia veröffentlicht. Daher sind es alles Orginalartikel. Jetzt veröffentlichen die Jugendinformationsdienste den Artikel auf den ihren Jugendservern.
Langfristig sollen die Texte wieder zentral auf einer gemeinsamen Internetseite , wahrscheinlich jugendinfonetz.de, gesammelt werden. Mehr Mehr-Pfeil


Archiv der Sozialen Bewegungen

Die Geschichte aus der Sicht der einfachen Leuten, nicht der Regierenden! Unter dem Motto "Von der Bewegung - für die Bewegung" wird Material aus den vielfältigen Widerstands- und Protestbewegungen der letzten Jahrzehnte bis zur Gegenwart gesammelt, erschlossen und zur Verfügung gestellt. Mehr Mehr-Pfeil


Gröpelingen

Infos zum Stadtteil Gröpelingen sind auf einer Website zusammengefasst.Neben vielen einkaufmöglichkeiten sind auch die Geschichte vom Stadtteil oder vieles über Kultur und Vereine zu finden. Mehr Mehr-Pfeil


Wittheit zu Bremen

Die wissenschaftliche Gesellschaft "Wittheit zu Bremen" bietet im Internet Vorträge und Veranstaltungen zur bremischen Geschichte an. Außerdem eine Liste mit den institutionellen Mitglieder (inkl. Ansprechpartner und Adressen). Mehr Mehr-Pfeil


Historisches Museum

Begeben Sie sich bei uns auf eine Zeitreise in die Vergangenheit!
Entdecken Sie die ersten Spuren der Besiedlung im Elbe-Weser-Dreieck, lernen Sie den ersten deutschen Fischdampfer kennen und besuchen Sie bei uns einen historischen Schiffbauplatz.
Dies und vieles mehr begegnet Ihnen auf Ihrer Zeitreise durch 120 000 Jahre Leben und Arbeiten an der Küste.

Dass die Beschäftigung mit Geschichte nicht langweilig ist, sondern lebendig und spannend sein kann, beweist das Historische Museum Bremerhaven. Mehr Mehr-Pfeil


Bremen und seine Geschichte

Ohne Beschreibung
Wie war das eigentlich früher in Bremen??? Wer etwas über die Geschichte Bremens erfahren möchte, kann hier auf einigen Seiten recherchieren. Die Uni und der Brodelpott haben schon sehr viel zusammengetragen. Mehr Mehr-Pfeil


Die süßen Seiten von Bremen

Die Schokoladenausstellung im Bremer Überseemuseum zeigte die lange Geschichte der Schokoladenherstellung in Bremen. Egal ob Schokoküsse, Hachez, Milka, Pralinen oder Kaba, alle haben etwas mit Bremen zu tun. Was, das kann auf der Homepage angeschaut werden. Mehr Mehr-Pfeil


Blumenthal.de

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Neuigkeiten aus Blumenthal.
Aber auch alles über den Stadtteil, die Geschichte und was sonst noch alles los ist. Mehr Mehr-Pfeil


Computerspiele Dossier

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat viele Informationen über die Geschichte, Wirkung und die aktuelle Diskussion zusammengestellt:
Zwei Striche und ein Punkt, das ergab 1958 "Tennis für Zwei", das erste Computerspiel. Heute führen Millionen Erdenbürger ein zweites Leben in Online-Rollenspielen. Digitale Spiele setzen jährlich 20 Milliarden Euro um, Wirtschaft und Militär verwenden Simulationsspiele zur Ausbildung, Hochschulen gründen Institute für "Spielstudien", und Künstler drehen Filme mit Egoshootern. Leben wir also in einer Spielgesellschaft? Mehr Mehr-Pfeil


Zeitzeugen-Portal

Ohne Beschreibung
Zeitzeugengeschichte.de ist ein offenes Webportal. Jugendliche dokumentieren die erlebte und erzählte Geschichte. Sie interviewen Zeitzeugen und Zeitzeuginnen des Nationalsozialismus, nehmen diese per Video oder Audio auf und schneiden das Material in thematische Interviewausschnitte, in sogenannte Clips. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.