Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Grüne Jugendinitiative Mehr-Pfeil

18. Oktober 2017, 10 bis 16 Uhr: Methoden kollegialer Fallberatung

Sie ermöglichen eine wirksame Beratung in Gruppen, bei der sich die Teilnehmer wechselseitig und gleichberechtigt zu schwierigen Praxis-Fällen...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Artikel getagged mit "nummer"


Nummer gegen Kummer

Bundesweite Vernetzung sämtlicher Kinder- und Jugendnotrufe, gleichzeitig Koordinator sämtlicher Träger solcher Einrichtungen. Mehr Mehr-Pfeil


Wo finde ich Hilfe in Bremen?

jugendinfo.de hat eine Liste von Telefonnummern und Internetadressen im Land Bremen zusammengestellt, wo ihr euch meldet könnt, wenn ihr Hilfe braucht.
Weitere Anlaufstellen könnt ihr dort erfragen oder bei uns unter 0421 33008915. Mehr Mehr-Pfeil


6 99 11 33 - für Bremen

Ohne Beschreibung
?Das Kinder- und Jugendschutztelefon mit der Nummer (0421) 6 99 11 33 ist ein wichtiger Bestandteil unseres Maßnahmebündels zur Sicherung des Kindeswohls in Bremen. Ich möchte, dass möglichst viele Bremerinnen und Bremer diese Nummer kennen und - wenn nötig ? auch wählen?, sagte Sozialsenatorin Ingelore Rosenkötter anlässlich der Vorstellung der Öffentlichkeitskampagne für das Kinder- und Jugendschutztelefon. Mit der Kampagne soll der Blick der Öffentlichkeit auf die Belange der Kinder dieser Stadt geschärft werden. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.