Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Krümelmonster Mehr-Pfeil

Wir pflegen Ihre Webseiten: netactive.de!

30. Juni, 16 Uhr bis 2. Juli 2017, 12 Uhr: Rassismus, Kolonialismus, Flucht(arbeit) – und ich

Fluchtarbeit ohne Rassismus- und Kolonialismusreproduktion: eine Sisyphusaufgabe? Eine 3-modulige Fortbildung für Fachkräfte, Ehren- und...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Kinder- und Jugendschutz

Hier gibt es Informationen zum Thema Kinder- und Jugendschutz

Handbuch Jugendschutz

Wer sich über die zentralen Begriffe des Kinder- und Jugendschutzes sachgerecht informieren möchte, kann jetzt unter www.handbuch-jugendschutz.de auf ein spezielles ?Online-Handbuch? zurückgreifen, das von einer Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Bruno W. Nikles im Fachbereich Bildungswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen entwickelt wurde.

 Neben den zurzeit 120 Begriffserläuterungen gibt es Hinweise auf Literatur und weitere Quellen. Die Links und Informationen werden laufend ergänzt, Anregungen durch Besucher sind willkommen. Das Handbuch leistet damit auch einen Beitrag zur Verknüpfung verstreuter Informationsangebote. Es wurde im Fachbereich Bildungswissenschaften erarbeitet und wird in Kooperation mit der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz in Berlin zu einem zentralen Informationsinstrument ausgebaut. Zu den Zielgruppen dieses Internet-Angebotes zählen unter anderem Fachkräfte in Jugendhilfe und Schule sowie Studierende.

(Text: Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz)

  Tags: jugendschutz www universität arbeitsgruppe

Weiterführende Informationen

Organisationen, Initiativen und Projekte