Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Mädchenhaus Bremen e.V. Mehr-Pfeil

8. Juni 2017, 15 bis 18 Uhr: Chancen von freiwilligem sozialem Engagement

-in der Kinder- und Jugendhilfe. Ein Workshop in Kooperation mit Fluchtraum e.V.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Gewaltprävention

Die Inhalte der grünen Broschüre vom Gesundheitstreff West sind hier zu finden.

Kindernot braucht Lösungen

Gewaltpräventionsprojekt für Grundschulen.
Alter der Zielgruppe von 7 bis 65.

"Kindernot braucht Lösungen" ist ein Gewaltpräventionsprojekt für Grundschulen. Es besteht aus 6 Einheiten, die zu gleichen Teilen die Kinder, die Eltern und die LehrerInnen der Klasse anssprechen.

Ziele sind:
- die Erhöhung der Bereitschaft, sich in schwierigen Situationen Hilfe zu holen
- die Stärkung von Kindern und
- die Entlastung von Lehrkräften und Eltern.

Dieses Angebote wurde bereits in mehreren Bremer Grundschulen, z.B. Wigmodistraße durchgeführt.


Telefonische Beratung:

Tel.: 0421-24011220

bartels@dksb-bremen.de


Kinderschutz-Zentrum
Humboldtstr. 179
28203 Bremen


Veröffentlicht in:   Tags: eltern gewaltprävention erwachsene lehrerinnen

Weiterführende Informationen

Organisationen, Initiativen und Projekte