Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern - West Mehr-Pfeil

26. Oktober 2017, 9 bis 18 Uhr: Nichts ist unmöglich

Resilienz - entwickeln, fördern und unterstützen

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

Jugendwettbewerb: Was heißt hier Menschenrechte?

Was besagen die Menschenrechtsartikel und die UN-Kinderrechtskonvention eigentlich genau? Haben Kinder und Jugendliche dieselben Rechte wie
Erwachsene? Wo begegnen Euch die Menschen- und Kinderrechte in Eurem Alltag, z. B. auf dem Schulhof, in der Freizeit, zu Hause?

Wo sind die Menschen- und Kinderrechte in Deinem Alltag wichtig? Musstest Du Deine Rechte schon mal verteidigen? Hast Du schon mal erlebt, dass jemand anderes ungerecht behandelt wurde? Wie hast Du in der Situation reagiert? Das Bremer Informationszentrum für Menschenrechte und Entwicklung fordert alle, die zwischen 10 und 21 Jahre alt sind auf, sich künstlerisch mit Menschen- und Kinderrechten auseinander zu setzen. Einsendeschluss für die Ergebnisse: 20. November 2006. Nähere Infos könnt Ihr dem Flyer entnehmen, der auf dieser Seite unten herunter zu laden ist.

Geschrieben am um .
Zuletzt bearbeitet am 27.09.2006 um 09:24.
  Tags: erwachsene menschenrechte freizeit kinderrechte alltag hause jugendwettbewerb

Weiterführende Informationen


Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login