Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

KRIZ - Bremer Zentrum für Jugend- und Erwachsenenhilfe e.V. Mehr-Pfeil

25. Januar 2018, 9 bis 13 Uhr: WhatsApp in der Jugendarbeit

Wie können pädagogische Fachkräfte mit jungen Menschen /Klientel über Messenger, wie z.B. WhatsApp, in Kontakt treten. Auf dem Fachtag wollen wir...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Hast du Handywissen?

Es gibt schon viele interessante Internetseiten zum Thema Handy. Jetzt ist noch eine interessante Seite aus Österreich dazu gekommen. Es gibt dort viele unterschiedliche Informationen zum Handy, wie z.B. Was können Handys?, Musik, Video, Gesundheit und ein Handylexikon.

Die österreichweite Initiative Handywissen.at gibt Eltern, Lehrenden, Kindern und Jugendlichen Tipps und konkrete Hilfestellung für die sichere und kostengünstige Nutzung des Handys.

Handywissen.at ist ein Partnerprojekt von Saferinternet.at, der Informations- und Koordinierungsstelle für sichere Internetnutzung im Auftrag von EU-Kommission und öffentlicher Hand.

Handys haben sich in den letzten Jahren vom Telefon zum Multimediagerät entwickelt. Möglichkeiten wie das Abspielen von Musik und Video, mobiles Surfen im Internet, Datenaustausch mit anderen Handys, Fotografieren etc. erfreuen sich großer Beliebtheit. Diese Entwicklungen bringen aber auch Unsicherheiten und Fragen zu Risiken und Kosten der Handynutzung mit sich.

Deshalb unterstützt Handywissen.at HandynutzerInnen mit diesem Informationsportal, einem Elternratgeber, Unterrichtsmaterialien , Wettbewerben, Veranstaltungen und zahlreichen weiteren Aktivitäten.

 Handywissen.at wird vom Österreichischen Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT) koordiniert und in Zusammenarbeit mit dem Bundeskanzleramt, Bundesministerium für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz, der EU Kommission (GD Informationsgesellschaft & Medien), mobilkom austria und NGO's umgesetzt.

 

 

 

Geschrieben am 31.10.2006 um 12:22.
Zuletzt bearbeitet am 10.03.2009 um 13:56.

Veröffentlicht in:   Tags: handy musik gesundheit video österreich

Weiterführende Informationen


Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login