Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Jugendfeuerwehr Bremerhaven Mehr-Pfeil

Wir pflegen Ihre Webseiten: netactive.de!

26. bis 28. Juni 2017: Zusatzqualifizierung Rechtsextremismus, Rassismus und Familie

4-modulige Zusatzqualifizierung zur Beratung von Angehörigen rechtsextremer Jugendlicher und zum Umgang mit rechtsextremen Familien und ihren Kindern.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

CHANCE EUROPA 2020: Hier sind Eure Visionen gefragt

Seid Ihr zwischen 16 und 22 und habt Lust, Euch kreativ mit der Zukunft Europas zu beschäftigen? Dann seid Ihr bei ?CHANCE EUROPA 2020? genau richtig.

2007 ist das ?Europäische Jahr der Chancengleichheit für alle?. Was bedeutet für Euch Chancengleichheit und welche zukünftigen Chancen für und in Europa seht Ihr?

Bis zum 31. Oktober könnt Ihr uns Eure Zukunftsentwürfe (z.B. Zeitungsartikel, Geschichten, Radiobeiträge, Weblogs, Podcasts oder auch Songs) zusenden und Euch damit für den Europäischen Jugendkongress in Berlin qualifizieren. Dort habt Ihr die Chance, zusammen mit anderen Jugendlichen aus ganz Europa und der Unterstützung durch professionelle Medienmacher Eure Ideen zur Zukunft Europas in Szene zu setzen und anschließend mit Politikern zu diskutieren.

 

Alle Infos zur Bewerbung und den Themen von „CHANCE EUROPA 2020“ findet Ihr auf der Homepage www.europa-2020.eu und dem Flyer im Anhang.
 
Schickt Eure Beiträge bis zum 31. Oktober an Sascha Meinert (meinert@ipa-netzwerk.de).
 
Organisiert wird das Projekt vom FEZ Berlin, in Zusammenarbeit mit dem Institut für prospektive Analysen e.V. und mit finanzieller Unterstützung der Nationalagentur Jugend für Europa.   
 
Ansprechpartner:
Sascha Meinert
Institut für prospektive Analysen e.V.
Prenzlauer Allee 36
10405 Berlin
Tel: +49 30 – 89 677 96-001
 

 

 

 

 

 

Geschrieben am um .
Zuletzt bearbeitet am 13.09.2007 um 15:42.
  Tags: europa lust chance zukunft chancengleichheit

Weiterführende Informationen


Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login