Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Jugendwerk der AWO Bremerhaven e.V Mehr-Pfeil

14. September 2017, 9 bis 17 Uhr: 11. Mediensucht Fachtag in Bremen

-save the date-

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

SchülerInnenausweise erhältlich

Die langersehnten SchülerInnenausweise sind bei der GesamtschülerInnenvertretung ab dem 06.11.'07 erhältlich. Öffnungszeiten sind dienstags bis donnerstags von 16.00 - 18.00 Uhr (schultags). Die Adresse lautet: Schmidtstraße 10, 28203 Bremen (Linie 2, 3 und 10 Haltestelle: Sielwall) Die Telefonnummer ist: 0421/361-3185

die GSV schrieb in ihrer Mitteilung: Falls Sie schon eine Bestellung abgegeben haben tun Sie dies nun bitte nocheinmal. Folgendermaßen können die Ausweise bei uns erworben werden: privat: entweder persönlich vorbeikommen oder einen Brief schreiben in dem eine Briefmarke und 1 Euro, Name, Adresse und der Name der Schule drinne stehen. Ausgefüllt wird der Ausweis von euch selber. Abgestempelt im Sekretariat. Kosten: 1 Euro für die ganze Schule/Klasse: persönlich vorbeikommen oder per Mail, Brief oder Telefon eine Bestellung abgeben. Es kann ein Lieferschein ausgefüllt werden, d.h. dass die Ausweise erst später bezahlt werden müssen und die restlichen zurückgegeben werden können - natürlich müssen sie nicht bezahlt werden. Bei der Bestellung per Lieferschein muss folgendes angegeben werden: Name, Vorname, persönliche Adresse, persönliche Telefonnummer, Name der Schule. Die Person, die die Bestellung aufgibt, haftet dafür, dass die Ausweise bezahlt werden. Ab einer Stückzahl von 50 gibt es einen Rabatt. Die Ausweise kosten dann 70 Cent. Der Erlös (beim Weiterverkauf für einen Euro pro Ausweis) muss an die SV gehen. Wir entschuldigen uns für die späte Bereitstellung der SchülerInnenausweise. Mit freundlichen Grüßen Der Vorstand der GSV

Geschrieben am um .
Zuletzt bearbeitet am 05.11.2007 um 10:34.
 

Weiterführende Informationen


Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login