Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Arbeiter-Samariter-Jugend Bremerhaven Mehr-Pfeil

14. September 2017, 9 bis 17 Uhr: 11. Mediensucht Fachtag in Bremen

-save the date-

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

Das Ziel: die Bildung eines Jugendbeirates Gröpelingen

Am Freitag, den 23.05.2008 um 17.00 Uhr wird das nächste Treffen, im Ortsamt West, stattfinden. Hier werden erste Ergebnisse vorgestellt und soll über das weitere Vorgehen gesprochen werden. Junge Menschen, die am ersten Treffen, am 11.04.08 nicht dabei sein konnten, können immer noch einsteigen und mitmachen. Ziel ist die Einrichtung eines Jugendbeirates, der selbständig in jugendpolitischen Fragen arbeiten soll.

Eine erste Informationsveranstaltung für junge Menschen hat am 11.04.2008 im Ortsamt West stattgefunden. Im Vorfeld wurden junge Menschen aus Gröpelingen und Oslebshausen, die Lust haben, sich an kommunalpolitischen Entscheidungsprozessen zu beteiligen, über Schulen und Stadtteileinrichtungen, mit Flyern und Plakaten gesucht und eingeladen an dieser Veranstaltung teilzunehmen. 25 sehr engagierte Jugendliche sind gekommen.

Der Beirat Gröpelingen und das Ortsamt West wollten nicht nur über ihre Aufgaben informieren, sondern vor allen Dingen von ihren Gästen erfahren, welche Wünsche, Anregungen und Änderungsvorschläge sie haben oder wie sie sich eine Zusammenarbeit vorstellen können. Moderiert wurde die Veranstaltung von Medienpädagoge Markus Gerstmann vom ServiceBureau Jugendinformation. Von Beiratsseite sind insbesondere die jüngeren Mitglieder wie z.B. Diana Altun (25), Aydin Gürlevik (27) und Larissa Krümpfer (21), alle zwar noch recht neu in ihrer Funktion, zu Wort gekommen.

Geschrieben am um .
Zuletzt bearbeitet am 22.05.2008 um 11:17.

Veröffentlicht in:   Tags: junge menschen bildung jugendbeteiligung gröpelingen ziel freitag ergebnisse jugendbeirat einrichtung selbständig

Weiterführende Informationen


Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login