Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Frauengesundheitstreff Tenever Mehr-Pfeil

28. November 2017, 9 bis 17 Uhr: FIT FOR LIFE

Ein Trainingprogramm zum Aufbau sozialer Kompetenzen und beruflicher Schlüsselqualifikationen für Jugendliche und junge Volljährige.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

Europäische Klischees

Der Deutsche an und für sich ist ja sehr ordentlich, aber leider humorlos während Spanier ziemlich laut und chaotisch sind. Italiener sind gute Liebhaber, Franzosen aber auch. Schotten sind etwas knauserig und Engländer sind alle fußballverrückt. Das sind doch alles nur Klischees? Stimmt, aber sie existieren. Ein Wettbewerb beschäftigt sich mit europäischen Stereotypen. Mitmachen!

Hast Du Freunde, die wandelnde Klischees darstellen? Der Wettbewerb "Erasmus Stereotype" fordert dazu auf, dich über diese kleine Macken lustig zu machen. Zu gewinnen gibt es  zwei Übernachtungen für zwei Personen in einem 5-Sterne-Hotel in Madrid!

Wie funktioniert’s?

Fotografiere deine Freunde und lade die Bilder auf "Erasmus Stereotype" hoch. Dass deine Freunde damit einverstanden sein müssen, ist hoffentlich selbstverständlich. Schreib einen kurzen Kommentar zu deinem Bild – und ab damit! Danach Freunde einladen und abstimmen lassen. Du selbst kannst Deinen Senf zu den Bildern der Anderen zugeben und abstimmen, ob die dargestellten Klischees Blödsinn sind oder stimmen.

Der Wettbewerb wird ausgeschrieben von Babel International e.V. , einem Verein, der das europaweite mehrsprachige Internetnachrichtenmagazin cafebabel.com herausgibt.

 

Geschrieben am 20.04.2009 um 09:00.
Zuletzt bearbeitet am 16.04.2009 um 13:01.
  Tags: europa wettbewerb fotos
Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login