Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Gewerkschaftjugend Mehr-Pfeil

29. Mai bis 2. Juni 2017: Boundless - Grenzen überwinden

Tanztheaterworkshops in Bremer Schulen und Jugendeinrichtungen mit jungen Tänzer_innen aus Bethlehem.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Wenn ich groß bin, wähle ich anders...

In Deutschland wird es hoffentlich 9 Tage (9.9.05) vor der Bundestagswahl (18.9.05) eine eigene Wahl für alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren geben. Dafür suchen die Veranstalter in Berlin noch Wahllokale in Jugendzentren, Schulen, Spielplätze oder sonst wo in Bremen. Zurzeit gibt es in jedem Bundesland, außer in Bremen, Wahllokale für die U18 Wahl. Wenn ihr mitmachen wollt, sprecht eure Lehrer oder Mitarbeiter in den Jugendzentren an, damit sie euch Räume geben, den Rest könnt ihr auch selber organisieren.
Somit können Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland zur nächsten Bundestagswahl wählen!!!

Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland dürfen zur nächsten Bundestagswahl wählen!!!

Aufgrund der vielen Anfragen aus dem gesamten Bundesgebiet werden wir ? ein Netzwerk aus Berliner öffentlichen und freien Trägern ? unser erfolgreich erprobtes Modell der Jugendwahl U18 im nächsten Wahljahr bundesweit durchführen - selbst die vorgezogenen Wahlen lassen uns von diesem Vorhaben nicht abbringen.

U18 ermöglicht Kindern und Jugendlichen, sich intensiv mit demokratischen Strukturen auseinander zu setzen, Politik praktisch zu erfahren und sich mit den eigenen Mitwirkungsrechten und -möglichkeiten zu befassen. Kinder und Jugendliche rücken wiederum stärker in das Blickfeld von PolitikerInnen und werden als zukünftige WählerInnen wahrgenommen.

In Berlin wurde U18 bereits 2002 mit 20.000 beteiligten Kindern und Jugendlichen erfolgreich durchgeführt. Das Projekt lebt davon, dass es vor Ort mit Leben erfüllt und dezentral organisiert wird. Um auch wirklich jeden Winkel der Republik zu erreichen, sind wir in Anbetracht der Kürze der Zeit auf breite Unterstützung aus dem gesamten Bundesgebiet angewiesen.

 

 

In Bremen könnt ihr euch an das Servicebureau Internationale Jugendkontakte, 0421 33008915 / serviceb@jugendinfo.de


Geschrieben am um .
Zuletzt bearbeitet am 12.08.2005 um 14:10.
  Tags: deutschland politik berlin lehrer wahl räume bundestagswahl bundestag mitarbeiter bundesland jugendzentren

Weiterführende Informationen


Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login