Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Kinderschutz-Zentrum des Deutschen Kinderschutzbundes LV Bremen Mehr-Pfeil

11. September 2017, 9 bis 17 Uhr: Teilhabe meets Praxis: Best practice work mit geflüchteten Menschen

Außerschulische Bildung für und mit jungen geflüchteten Menschen gemeinsam gestalten. Fachtag für haupt- und ehrenamtlich Engagierte in der Arbeit...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

1. Girls Rock Camp in Bremen

Wolltest du schon immer mal eine Gitarre in die Hand nehmen und abrocken, hinter einem Schlagzeug sitzen und trommeln, experimentieren wie laut und leise deine Stimme klingen kann, vom Bühnenrand springen? Du hast Lust mit anderen Mädchen* zusammen Musik zu machen? Hast du schon einmal darüber nachgedacht in einer Band zu spielen? Dann bist du beim ersten Girls-Rock-Camp Bremen genau richtig! Mitmachen können alle Mädchen ab 12 bis 18 Jahre, die Lust auf Musik haben. Zeitraum vom 29.7. -4.8.2012.

Im Sommer hast du hier die Möglichkeit eine Woche lang mit anderen Mädchen* Musik zu machen!

Du brauchst dafür keine Banderfahrung - genauso wenig musst du schon ein Instrument spielen können oder ein eigenes Instrument besitzen. Es reicht, wenn du Lust auf Musik hast! Jede ist willkommen!

Nach einer gemeinsamen Kennenlernphase kannst du dich in unterschiedlichen Musikinstrumenten (z.B: Schlagzeug, Gitarre, Bass, Keyboard ) und Stimmtechniken ausprobieren. Danach hast du die Möglichkeit dich für ein Instrument zu entscheiden, welches du in der Woche spielen willst, kannst eine Band gründen und im Proberaum mit anderen dich ausprobieren.

Bandchoaches begleiten und unterstützen dich und deine Band beim Entwickeln von Songs und Liedtexten, geben Tipps wenn ihr mal nicht weiterkommt und erklären und zeigen euch, wie Musik Anlagen aufgebaut und alles richtig verkabelt wird.

Nachmittags und abends gibt es unterschiedliche Workshops z.B Selbstverteidigung, Breakdance,…du hast Zeit um zu skaten, mit den anderen zu quatschen, mit der Gitarre am Lagerfeuer zu sitzen oder einfach nur zu chillen.

Das Camp basiert auf der DIY (do it yourself) Idee. Das heißt, dass sich alle am Ablauf des Camps beteiligen können und wir gemeinsam Aufgaben wie kochen, aufräumen, Bühne dekorieren, Anlagen aufbauen organisieren.

Am Ende der Woche gibt es eine Abschlussparty und Konzert zu dem eure Freund_innen, Eltern, Geschwister und Verwandte herzlich eingeladen sind.

Wir werden im Freizi Alt Aumund wohnen und im Garten zelten. 

www.freizi-bremen.de

Instrumente werden von den Organisator_innen zur Verfügung gestellt.

Ihr müsst dafür kein Instrument spielen können.
Das Camp wird unterstützt von der Daniel Schnakenberg Stiftung und kostet 25 Euro ( eine Woche zelten, Vollverpflegung, Bandcoaching, Freizeitprogramm).
mehr Infos uns Anmeldung:girlsrock-bremen.tumblr.com

Geschrieben am 06.06.2012 um 14:26.
  Tags: mädchen rock bremen-nord
Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login