Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Bremer Werkgemeinschaft Mehr-Pfeil

Rote Karte gegen Rechts

25. Januar 2018, 9 bis 13 Uhr: WhatsApp in der Jugendarbeit

Wie können pädagogische Fachkräfte mit jungen Menschen /Klientel über Messenger, wie z.B. WhatsApp, in Kontakt treten. Auf dem Fachtag wollen wir...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Die Klangfoscher - Ein Audioprojekt für Mädchen und Jungen.

Wann stellst du dein Ohr auf Durchzug?
Was verschafft dir einen Ohrwurm?
Sei ein(e) KlangforscherIn! Dieses Projekt im Rahmen von Express Yourself richtet sich an Jugendliche, die Lust haben den richtigen Ton zu treffen.
Ihr als Klangforscher lasst euch auf ein Klangexperiment ein und seid auf der Suche nach schrägen Tönen, klaren Geräuschen oder auch leisen Klänge, die sich in eurer Klangwelt befinden.

Ihr könnt mit allem experimentieren was ein Geräusch, einen Klang oder auch einen Ton hat.

Eurer akustischen Freiheit und euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Wir begleiten dich im Umgang mit Aufnahme- und Schneidetechnik.

Die Teilnahme ist natürlich kostenlos.

 

Start: 5.12.2005 um 17 Uhr im Jugendzentrum Friesenstraße

Infos bei Carsten Blecher und Isabell Stewen,  jugendarbeit@diefriese.de, Tel:7946951

 

Geschrieben am um .
Zuletzt bearbeitet am 22.11.2005 um 11:20.
  Tags: mädchen projekt lust express friese ton

Weiterführende Informationen


Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login