Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Bremer Rat für Integration Mehr-Pfeil

CyberMobbing

10. Oktober, 18 Uhr bis 10. November 2017, 18 Uhr: Die Opfer des NSU und die (Nicht-)Aufarbeitung der Verbrechen

Eine Ausstellung mit Eröffnungsvortrag sowie anschließender Dikussion: Die Ausstellungsmacherin Birgit Mair eröffnet die Ausstellung 10. Oktober...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Bitte wähle aus einem der vielen Themen, von A wie Abzocken bis V wie Verbraucherschutz.

Alle Themen im Überblick Mehr-Pfeil

Jugendbeteiligung

Du bist jung und motiviert? Du möchtest dich engagieren? Du bist schon aktiv? Dann bist du hier richtig.


Das Ziel: die Bildung eines Jugendbeirates Gröpelingen

Ohne Beschreibung
Am Freitag, den 23.05.2008 um 17.00 Uhr wird das nächste Treffen, im Ortsamt West, stattfinden. Hier werden erste Ergebnisse vorgestellt und soll über das weitere Vorgehen gesprochen werden. Junge Menschen, die am ersten Treffen, am 11.04.08 nicht dabei sein konnten, können immer noch einsteigen und mitmachen. Ziel ist die Einrichtung eines Jugendbeirates, der selbständig in jugendpolitischen Fragen arbeiten soll. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.

Jugendbeirat Schwachhausen

Seit Juni 2004 arbeiten Jugendliche im Freizi Parkallee an der Realisierung und Umsetzung eines Jugendbeirats für den Stadtteil Schwachhausen. In Kooperation mit dem Beirat Schwachhausen soll politisches Interesse, Demokratie und jugendliche Gestaltungsmöglichkeiten gefördert und gestärkt werden. In
wöchentlichen Treffs, jeden Dienstag ab 19.00 Uhr, erarbeiten die Jugendlichen mit unserer Unterstützung jugendrelevante politische Themen. Mehr Mehr-Pfeil


Mach mit -Viertelparlament

Ohne Beschreibung
"Wir sind die Zukunft von später mal!",
steht über den Ergebnissen vom ersten Viertelparlament für Kinder und Jugendliche
... daher dieses Motto.

Auf dieser Website erfährst Du, wie und wo Du Ideen im Stadtteil einbringen kannst. Hier gibt es Information und Kontakt von Jugendlichen und StadtteilpolitikerInnen. Ideen und Kritik von jungen Menschen von Mitte bis Peterswerder sind gefragt.
Hier erfährst Du, was andere Jugendliche im Stadtteil fordern, planen oder woran sie gerade arbeiten und welche Planungen im Stadtteil Kinder und Jugendliche mitmachen können. Mehr Mehr-Pfeil


Nacht der Jugend

Nacht der Jugend Collage
Die Nacht der Jugend erinnert an die Verbrechen des Nationalsozialismus.
Die Nacht der Jugend findet jährlich zum Gedenken an die Opfer der Reichspogromnacht im November statt. Seit dem 9. November 1998 stehen die Räume des altehrwürdigen Bremer Rathauses offen für Jung und Alt. Das traditionelle Erinnern an die Verbrechen des Nationalsozialismus will die Nacht der Jugend mit kulturellen und sportlichen Beiträgen in eine neue Form bringen. Nur so können nach der Überzeugung der Veranstalter viele Jugendliche gewonnen werden, um über die menschenfeindliche Vergangenheit und die Konsequenzen daraus für die Gegenwart und die Zukunft nachzudenken. Mehr Mehr-Pfeil


Servicestelle Jugendbeteiligung

Die neuesten Informationen und Meldungen der Servicestelle Jugendinformation immer hier zu finden... Mehr Mehr-Pfeil


Stadtteilchecker Obervieland

Ohne Beschreibung
In einer Projektwoche Anfang Februar checken junge Jugendliche ihren Stadtteil. Rund 100 SchülerInnen der 5. Klassen der Oberschule Obervieland untersuchen ihr Umfeld. Sie werden in Kleingruppen Jugendeinrichtungen, Sport- und öffentliche Plätze und unbekanntes Terrain erkunden, bewerten und eigene Vorschläge und Verbesserungswünsche dazu formulieren. Am Ende der Woche, vom 5.2. bis 8.2.2013, präsentieren sie die Ergebnisse der Stadtteilöffentlichkeit und im Internet. Mehr Mehr-Pfeil

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreibe einen Kommentar.