Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Jugendzentrum "Die Friese" Mehr-Pfeil

16. Juni 2017, 9 bis 16 Uhr: Tiergestützt Pädagogik und Therapie in der Jugendhilfe

Inklusive Praxisanteile mit und Pferd

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Pixelkids

Wir bieten Kindern eine Menge Unterhaltung und Wissenswertes. Jeder von uns hat sein Themengebiet. Schmöker zum Beispiel ist unser Bücherwurm. Er liest gerne und erzählt Geschichten. Bei ihm kann man ein interaktives Kinderbuch anschauen, eigene Geschichten einschicken und bei der Weiterschreibgeschichte mitmachen.

Mitmachen ist das Motto der Pixelkids. Wir möchten, dass auch Kinder Gelegenheit haben, die Möglichkeiten des Internets zu nutzen. So können die Kinder sich bei mir unter anderem auf die Suche nach E-Mail-Freunden im Forum machen und auch ihre eigene Homepage einrichten. Paula hat einen HTML-Kurs für Kinder (der aber auch für Erwachsene geeignet ist). Bei Doodle kann man eigene Bilder malen und in der Galerie ausstellen und Julius wartet auf Bücher-, Film- und Musikkritiken, die leicht mit seinen vorgefertigten Formularen zu erstellen sind.

Wie überall, gibt es auch bei den Pixelkids gewisse Regeln und Bestimmungen. Diese Regeln sind für für den reibungslosen Betrieb der Website notwendig. Bei mir gibt es die sogar in zwei "Übersetzungen" - einmal für Kinder und einmal für Erwachsene.


Veröffentlicht in:   Tags: medien unterhaltung

Weiterführende Informationen