Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Nachtwanderer in Bremen-Huchting Mehr-Pfeil

29. Mai bis 2. Juni 2017: Boundless - Grenzen überwinden

Tanztheaterworkshops in Bremer Schulen und Jugendeinrichtungen mit jungen Tänzer_innen aus Bethlehem.

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

Fan-Projekt Bremen

Das Fan-Projekt Bremen ist ein gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, der 1981 als erstes Fan-Projekt bundesweit gegründet wurde. In Zusammenarbeit mit den jugendlichen Werderfans setzt das Projekt seitdem wichtige Impulse für eine gewaltfreie und vielfältige Fan-Kultur.

Das Fan-Projekt hat seine Räume direkt vor Ort, in der Ostkurve, dem Herzen des Weser-Stadions. Durch die Einmischungskampagne „Sitzen ist für'n Arsch" ist dieser Ort von den jugendlichen Fans von Anfang an aktiv mitgestaltet worden. Dies hat bis heute zu einer starken Identifikation mit der Kurve und einem hohen Maß an Selbstbestimmung und Eigenverantwortung geführt und damit den Grundstein für die persönlichkeitsstärkende und demokratiefördernde Arbeit gelegt.

 

 

 


Veröffentlicht in:   Tags: fußball bremen

Weiterführende Informationen