Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

Präventionsrat Bremen West Mehr-Pfeil

9. November 2017, 9:30 bis 16:30 Uhr: Medien in der Familie - Darf’s ein bisschen mehr sein?

WhatsApp, YouTube, Clash Royale, ... Smartphones, Tablets, Computer, Spielkonsolen und dazu noch der Fernseher - Medien begleiten ganz...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

Ehrenamt wird ausgezeichnet

Ihr arbeitet ohne Bezahlung in einer Jugendgruppe oder einem Jugendverband? Und Ihr engagiert Euch mit pfiffigen Projekten für die gute Sache? Oder Ihr habt mit neuen Ideen die Voraussetzungen der ehrenamtlichen Arbeit bei Euch vor Ort verbessert? Dann bewerbt Euch für den Heinz-Westphal-Preis (H|W|P) 2007.

Ohne das beherzte Zupacken von Ehrenamtlichen würden wichtige Bereiche unserer Gesellschaft Rost ansetzen. Vor allem Jugendliche engagieren sich im sozialen Bereich, der Politik, der Kultur oder im Sport und sorgen dort für frischen Wind. Sie helfen der Gesellschaft, immer am Puls der Zeit zu sein. Denn nur durch junge Impulse und den Austausch zwischen den Generationen kann die ehrenamtliche Arbeit lebendig bleiben.

Ehrenamtliche sind ein wichtiges Fundament der Demokratie. Wenn alle nur noch auf die Kohle schielen würden, dann gerieten viele wichtige Aktivitäten unter die Räder. Gerade Jugendverbände und Jugendringe bieten ein Forum für die junge Generation: Hier können Jugendliche ihre Ideen einbringen, selbst Verantwortung übernehmen und damit die demokratische Idee mit neuem Leben füllen.


Und weil die Arbeit von Ehrenamlichen so wichtig ist, wird alle zwei Jahre der Heinz-Westphal-Preis (H|W|P) verliehen. Der Deutsche Bundesjugendring und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wollen mit dem H|W|P jungen Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit den Rücken stärken. Ihr Engagement soll damit öffentlich gewürdigt und sichtbar gemacht werden. Ausgezeichnet werden können herausragendes ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit oder die Verbesserung der Voraussetzungen von ehrenamtlicher Jugendarbeit.

Wer kann mitmachen?
Ihr seid eine Jugendgruppe? Ihr gehört zu einem Jugendring oder Jugendverband oder einer anderen Institution der Jugendarbeit in Deutschland? Und Ihr engagiert Euch nicht wegen des Geldes, sondern ehrenamtlich? Wenn Ihr noch dazu was Neues auf die Beine gestellt oder auf irgendeine Weise die Jugendarbeit bei Euch vor Ort verbessert habt, dann solltet Ihr nicht länger zögern und Euch bis zum 20.7.2007 bewerben.

Was gibt`s zu gewinnen?
Insgesamt geht es um Preisgelder in Höhe von 15.000 Euro. Sie werden folgendermaßen aufgeteilt:

  • 1. Preis: 7.500 €
  • 2. Preis: 5.000 €
  • 3. Preis: 2.500 €

Auf der Homepage des H|W|P findet Ihr die genauen Teilnahmebedingungen sowie viele weitere Infos.

Geschrieben am um .
Zuletzt bearbeitet am 26.06.2007 um 12:55.

Veröffentlicht in:   Tags: arbeit wettbewerb ehrenamt

Weiterführende Informationen


Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login