Navigation

 

Leider keine Umfrage derzeit!

Ins Ausland gehen - Beratung für Jugendliche

Katalog

Für Kinder und Jugendliche in Bremen, Bremerhaven und umzu Mehr-Pfeil

CyberMobbing
Logo-ServiceBureau

Grünenstraße 7
28199 Bremen
serviceb@jugendinfo.de

Gaby Benckert
(0421) 33 00 89 - 11

Markus Gerstmann
(0421) 33 00 89 - 15

Sabine Heimann
(0421) 33 00 89 - 19

Lena Lorenz
(0421) 33 00 89 - 10

Julia Rehbein
(0421) 33 00 89 - 10

Eike Theermann
(0421) 33 00 89 - 17


Powered and hosted by netactive®


Das ServiceBureau ist eine Einrichtung der Jugendbildungsstätte LidiceHaus gGmbH

 
 

jugendinfo: Alle Themen

powered by

Zu Google hinzufügen

jugendinfo.de ist der Jugendserver für das Land Bremen und wird betrieben vom ServiceBureau Jugendinformation. Mehr Mehr-Pfeil

Jugendinformations-dienste in Deutschland haben die Aufgabe, junge Menschen bei ihrem Bedürfnis nach Information und bei ihren Fragen zu unterstützen. Das Angebot ist unabhängig und kostenlos. Finanziert und damit ermöglicht wird das Angebot von der Obersten Landesjugendbehörde Bremen.
x

Freiwilligendienste Bremen

Praktika in sozialen Einrichtungen

SJD - Die Falken KV Bremerhaven Mehr-Pfeil

7. bis 9. September 2017: Kinder und Jugendliche beteiligen

Zertifizierte Ausbildung zur/zum Moderatorin/Moderator für Jugendbeteiligung. Die Fortbildung besteht aus fünf Pflicht- und vier Wahlmodulen sowie...

Mehr Mehr-Pfeil

Termin Planung Jugendhilfeausschuss Bremen (Stadt & Land) Mehr-Pfeil

 

Inhalt

Ohne Beschreibung

TV-Tipp: Handy und Computer - wo beginnt die Sucht?

Hast du ein Handy? Klar! Nutzt du einen Computer? Sicher, sonst könntest du ja auch diesen Artikel nicht lesen! Hast du manchmal das Gefühl, du beschäftigst dich so exzessiv mit Medien, dass für andere Dinge keine Zeit mehr bleibt? Vielleicht gehörst du ja schon zu den vielen "Mediensüchtigen"? Die 3sat-Sendung "neues" beschäftigt sich in ihrer aktuellen Ausgabe mit diesem Problem.

Schätzungen zufolge sollen über eine Million Menschen betroffen sein, die Dunkelziffer liegt viel höher - so heißt es in der Programmankündigung. Was ist zu tun, wenn Computer und Handy zur Sucht werden? Wie erkennen Eltern, ob ihr Kind bereits gefährdet ist? "neues" spricht mit Betroffenen und Therapeuten und zeigt, welche Wege es aus der Sucht gibt.

Sendetermine:
3sat: Sonntag, 16.03.2008, 16:30
3sat: Sonntag, 16.03.2008, 16:30
3sat: Montag, 17.03.2008, 7:00
3sat: Montag, 17.03.2008, 9:45
ZDF: Dienstag, 18.03.2008, 1:50 Uhr

Schon einmal vorangekündigt sei an dieser Stelle auch der Themenabend "Verspielte Kindheit. Im Sog virtueller Welten" am 1. April ab 21 Uhr auf Arte.

Geschrieben am 14.03.2008 um 10:00.
Zuletzt bearbeitet am 13.03.2008 um 14:21.

Veröffentlicht in:   Tags: medien handy sucht zeit computer problem gefühl dinge

Weiterführende Informationen


Kommentieren

Du mußt angemeldet sein, um Beiträge zu schreiben. Bitte melde dich an:


Zum Login